Cockpit Beleuchtung + Xenon gehen im Auto-Modus aus

Diskutiere Cockpit Beleuchtung + Xenon gehen im Auto-Modus aus im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe das Paket "Licht und Design" und habe den Lichtschalter immer im Auto-Modus. Wenn es anfängt Dunkel zu werden,oder ich in ein...

  1. #1 Pit Purger, 02.07.2015
    Pit Purger

    Pit Purger

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.4 TSI Green tec Elegance DSG 7-Gang
    Kilometerstand:
    45000km
    Habe das Paket "Licht und Design" und habe den Lichtschalter immer im Auto-Modus.
    Wenn es anfängt Dunkel zu werden,oder ich in ein Parkhaus/Tiefgarage fahre,gehen die Xenon-Leuchten gelegentlich nicht an.Zusätzlich geht dann die Beleuchtung an meinem Cockpit vom Tacho aus,nur die Zeiger Beleuchtung bleibt an.War jetzt schon 2 Mal in der Werkstatt, Steuergerät und irgendein Kabelgedöns wurde dabei gewechselt.
    Das Problem besteht aber weiterhin.X(
    Hat hier vielleicht einer das gleiche Problem oder vielleicht eine mögliche Ursache?

    Prost
    Pit Purger
     
  2. #2 trainer22, 02.07.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Das mit dem Tacho haben wir doch irgendwie alle, ist kein Fehler. Nutze mal die SuFu...
     
  3. #3 djduese, 02.07.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Ich habe es bei mir durch codieren der Dimmungswerte herauscodiert. Bei mir dimmt das Tacho nicht mehr bis auf 0 runter
     
  4. #4 Pit Purger, 02.07.2015
    Pit Purger

    Pit Purger

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.4 TSI Green tec Elegance DSG 7-Gang
    Kilometerstand:
    45000km
    bleiben bei euch denn auch die Xenon Strahler aus??(
     
  5. #5 Don_nOOb, 02.07.2015
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    Nö. Manchmal dauert es etwas länger aber sie gehen an. Wie hast du denn im Infotainment eingestellt wie die Xenon reagieren sollen? Früh, normal oder spät?
     
  6. #6 djduese, 02.07.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Ob die angehen,hängt von der entsprechenden Helligkeit an dem Ort an. Man kann nicht pauschal sagen, dass die Lampen in ner Tiefgarage immer angehen. Hängt von der Beleuchtung in der Tiefgarage ab.
     
  7. #7 Pit Purger, 03.07.2015
    Pit Purger

    Pit Purger

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.4 TSI Green tec Elegance DSG 7-Gang
    Kilometerstand:
    45000km
    Ihr habt ja alle irgendwie recht ....:huh:
    Die Einstellung im Infotainment ist mittel,also normal.
    Die Lichtverhältnisse sind immer gleich,zumindestens bei mir in der Tiefgarage 8),da ist es Dunkel.
    Wenn ich in einen Autotunnel reinfahre,müssen die Scheinwerfer angehen und das immer.
    Das passiert eben nicht,mal gehn se an.....mal nicht.
    Wenn se nicht angehen,geht die Cockpit-Beleuchtung aus.
    Auto_1.jpg
    Wenn ich dann nach einer Zeit den Lichtschalter "EIN-AUS-AUTO" in verschiedenen Positionen betätige,bleiben die Xenon-Strahler in "AUTO-Modus" an und die Cockpit-Beleuchtung geht auch wieder an.
    Wie schon gesagt,in der Werkstatt wurde das Steuergerät gewechselt und ein neues Spftware-Update aufgespielt.
    Das sagt mir erst einmal,das hier ein Fehler besteht.
     
  8. potty

    potty

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Aurich
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    100
    das die Cockpit-Beleuchtung ausgeht ist eine Art Warnung an den Fahrer. Bitte das Licht anschalten. Habe ich in meinem 6er Golf auch. Jeden Morgen wenn ich durch den Wald fahre, seh ich nur meine roten Zeiger. Die Strecke ist teilweise zu kurz, damit die Xenon (AUTO) automatisch angehen.
     
  9. #9 Robert78, 03.07.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    15000
    edit: -hat sich erledigt-
     
  10. #10 djduese, 03.07.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Die Tachobeleuchtung wird aufgrund der Beleuchtungsverhältnisse im Fahrzeug, bzw. am Kombiinstrument gesteuert. Die Xenon werden anhand der Lichtverhältnisse vorm Fahrzeug gesteuert. Somit zwei unterschiedliche Lichtbedingungen. Dein Tacho will dir mit dem dunklen Tacho mitteilen, das es am Tacho dunkel ist, und das es sehr wahrscheinlich Sinn macht, dass das Licht eingeschaltet werden soll. Was der Sinn darin ist, bei einer vorhandenen Lichtautomatik hab ich nie verstanden. Ich denke, es ist eine Fehlprogrammierung der Tachosoftware ist. Das Abdunkeln des Tachos im Dunkeln macht den Sinn, eine Blendwirkung der hellen Beleuchtung zu vermeiden. Aber das komplette Ausschalten der Ziffernbeleuchtung ist meines Erachtens nach eine Fehlentscheidung der Entwickler... Ich hoffe, dass es mit einem Update irgendwann behoben wird.
     
  11. #11 Pit Purger, 03.07.2015
    Pit Purger

    Pit Purger

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.4 TSI Green tec Elegance DSG 7-Gang
    Kilometerstand:
    45000km
    Warnung nützt nur was wenn ein akustisches Signal ertönt.
    Fehlprogarmmierung kann ich mir auch irgendwie nicht vorstellen ?(
    Wenn das so ist,dann müssten ja fast alle das Problem haben und bei Skoda bekannt sein.
    Naja,werd mal sehen......
     
  12. #12 fireball, 03.07.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.429
    Zustimmungen:
    2.435
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Das am Tacho haben alle, bei denen der Lichtsensor im Tacho aktiviert ist - wurde auch schon unzählige Male diskutiert ;)

    Ein Bimmeln würde dich in jeder Unterführung nerven.
     
  13. #13 Octi_TDI, 03.07.2015
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    180
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI MJ2017
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    10.001
    Ist es denn in dem Tunnel, in den du einfährst, richtig dunkel? Oder sind oben Lampen dran? Wenn letzteres, dann ist wahrscheinlich die Helligkeit der Tunnelbeleuchtung zu hoch, um das Einschalten der Abblendbeleuchtung zu veranlassen.
    Dies habe ich zumindest bei meinem schon beobachtet, und kommt auhc bei anderen Marken so vor.
     
  14. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    Das "Problem" haben aber auch andere Hersteller ;) Hat mein Astra aktuell auch. Je nachdem, welche Beleuchtung im Tunnel ist, geht das Licht nicht an...


    Gesendet @ iPhone 6
     
  15. #15 Student, 03.07.2015
    Student

    Student

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0TDI DSG Elegance
    Ich finde es sowieso blöd, das die Tachobeleuchtung nicht mit den Scheinwerfern gekoppelt ist.
    Ich habe das gleiche Problem wie der TE.

    Ich bin mit dem 1Z Octavia 7 Jahre klar durchgekommen (AUTO-Stellung):
    • Tacho beleuchtung an - bedeutet - Standlicht ist an
    • Grüne Infoleuchte fürs Abblendlicht ist an - bedeutet - Abblendlicht ist an.
    Mit dem O3 binn ich immer in der Verwirrung, was ist jetzt an. Denn im Tacho, gibt es keine Infoleuchten fürs Abblendlicht. Und Tachobeleuchtung ist anscheinend auch kein Indiez für die Außenbeleichtung.
     
  16. prehe

    prehe

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi L&K 2.0 TDI 4x4 DSG Modelljahr 2015
    Denke, damit sollte alles klar sein.

    Auszug aus der Bedienungsanleitung
    Ist der Lichtschalter in der Stellung AUTO, schalten sich das Stand- und Abblendlicht sowie die Kennzeichenleuchte automatisch ein / aus. Das Ein-/Ausschalten des Lichts wird durch einen unter der Frontscheibe im Halter des Innenspiegels angebrachten Sensor geregelt. Die Empfindlichkeit des Lichtsensors kann im Infotainment eingestellt werden » Bedienungsanleitung Infotainment, Kapitel Fahrzeugeinstellungen (Taste CAR).
    Ist der Lichtschalter in der Stellung AUTO, leuchtet der Schriftzug AUTO neben dem Lichtschalter. Wird das Licht automatisch eingeschaltet, leuchtet auch das LICHT Symbol neben dem Lichtschalter.
     
  17. #17 djduese, 03.07.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Die Tachobeleuchtung schaltet bei allen O3 komplett dunkel. Es soll angeblich eine Erinnerungsfunktion dafür sein, das Licht einzuschalten, was allerdings in der AUTO Schaltung recht unsinnig ist. Die unterschiedlichen Verhalten von Xenon und Tacho hängen an den zwei separaten Lichtsensoren (einer fürs Licht und einer für die Tachobeleuchtung).
    Ich habe es mir nun so codiert, dass das Tacho in einer dunklen Umgebung runterdimmt, aber nicht ausgeht. Mich hat es auch immer genervt, zu mal ich auf dem Weg zur Arbeit immer durch zwei kurzen Tunnel fahren muss und jedes Mal die Tachobeleuchtung ausging.
     
  18. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    Also sieht man im Auto garnicht, dass das Abblendlicht an ist ??? Also keinerlei Symbol im Tacho ?
     
  19. #19 djduese, 03.07.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.337
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Es ist ein leuchtendes Symbol im Lichtschalter vorhanden
     
  20. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    Ahja, okay, dann muss das wohl reichen...naja, viele andere Hersteller haben eben solche Details als kleines Symbol im Tacho untergebracht...
     
Thema: Cockpit Beleuchtung + Xenon gehen im Auto-Modus aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cockpitbeleuchtung fürs Auto

    ,
  2. octavia ii beleuchtung

    ,
  3. Beleuchtung skoda fabia cockpit

Die Seite wird geladen...

Cockpit Beleuchtung + Xenon gehen im Auto-Modus aus - Ähnliche Themen

  1. Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt

    Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt: Hallo. Bei meinen superb von 2011 ist im Fussraum hinten rechts die Beleuchtung defekt. Die Lampe habe ich auseinander genommen und geprüft....
  2. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  3. Eco modus segeln

    Eco modus segeln: Ich habe Superb Combi III (Diesel 190 PS DSG) seit November 2016 und hatte erst im Maerz 2017 Eco Modus gefunden. Ich finde es besonders angenehm...
  4. Habe ich Xenon oder Halogen?

    Habe ich Xenon oder Halogen?: Hallo Zusammen, ich habe einen Skoda Octavia Kombi (1Z5) 2.0 TDI RS (KBA 8004 AEP) Produktionsdatum: 15.03.2007 Auslieferungsdatum: 10.04.2007...
  5. ECO Modus

    ECO Modus: Hallo zusammen Was habt ihr fur Erfahrungen mit dem ECO Modus gemacht? Der segelt ja hunderte von Metern und wird dabei fast nicht langsamer....