Climatronic Octavia II, 1.9 TDI DSG

Diskutiere Climatronic Octavia II, 1.9 TDI DSG im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem mich meine Climatronic immer noch nervt, hier der nächste Hilferuf an euch: Neulich mal wieder auf der BAB: die...

  1. #1 foxyfox, 10.01.2011
    foxyfox

    foxyfox Guest

    Hallo zusammen,
    nachdem mich meine Climatronic immer noch nervt, hier der nächste Hilferuf an euch:

    Neulich mal wieder auf der BAB: die Climatronic steht seit 1 Std. auf AUTO und tut ihren Dienst. Plötzlich hochfahren des Lüfters auf "5" und volle Heizleistung, 30 sec. später umschalten auf Kalt. Ein Neustart brachte nichts.
    Heute fiel mir auf, daß die Anlage im "MANUELL"-Modus plötzlich beginnt, selbständig Lüfterdrehzahl und Temperatur zu regeln... ?( ?(
    Ich habe mich schon viel umgesehen, "umgelesen", aber dieses Problem scheint unbekannt zu sein. Oder hat schon jemand damit zu tungehabt...?
    Ich will jetzt mal auf Verdacht den Temperaturfühler wechseln. (in der Mitte, wo die Lüfterdrehzahl geregelt wird, ist er in der Mitte platziert) Hat jemand Ahnung, wie das Teil zu wechseln ist und was es ungefähr kostet? Oder muß evtl. die ganze Schaltereinheit getauscht werden? :huh:

    Wer Tipps hat - bitte immer her damit ... :thumbup:
     
  2. #2 ThomasB., 10.01.2011
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Was sagt denn der Fehlerspeicher?

    Interessant wären auch die Messblöcke der einzelnen Temp-Sensoren...
     
  3. #3 Robert78, 10.01.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.901
    Zustimmungen:
    635
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Das es am Fühler liegt kann ich mir nicht vorstellen.
    Im übrigen hat dein Wagen nicht nur einen Fühler. Am Dachhimmel ist auch einer und wenn mich nicht alles täuscht auch noch im Fußraum.
     
  4. #4 foxyfox, 12.01.2011
    foxyfox

    foxyfox Guest

    Den Fehlerspeicher habe ich 2x auslesen lassen, ohne Ergebnis, angeblich alles i.O. Auch wurden die Stellmotore "resettet", damit sie in die Endstellung fahren und keine Fehlstellungen auftreten. Offenbar ohne Erfolg.
    Das mit den Temperaturfühlern ist wohl richtig, dann muß ein anderer Weg probiert werden. Heute abend auf der Heimfahrt wieder das gleiche Theater: heiß - kalt - heiß, anstatt 22C X(
     
  5. Sebb79

    Sebb79

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z5 BJ. 2009 1,4 TSI 90KW
    An dieser Stelle würde ich den Weg von ThomasB. nachgehen. Die Temp.fühler können trotzdem defekt sein, auch wenn kein Fehler im Speicher ist, dann wird nur ein falscher Wert ausgegeben.
    Bei der 2-Zonen-Climatronic sind an jedem Ausströmer Temperaturfühler verbaut, diese sollten in den Messwerteblöcken etwa die gleich Temperatur anzeigen, wenn nicht ist einer def.
    Außerdem könnte auch der Außentemperaturfühler spinnen, wenn der dem Klima-SG eine Temperatur um die 5°C vorgaugelt, wird der Klimakompressor ein und aus geschalten.

    Der Freundliche sollte aber auch einmal schauen ob Du noch genug Kältemittel auf der Anlage hast, bzw. der Druckschalter Ok ist.
    Wenn das alles i.O. ist , würde ich das Klima-SG (Bedienteil) einmal überprüfen.

    Ich hoffe Du kommst weiter 8)

    PS: im Bedienteil ist kein Temp.fühler
     
  6. #6 roque_nr24, 14.01.2011
    roque_nr24

    roque_nr24

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Elegance 1,6TDI CR DPF
    genau dies ist mir auch aufgefallen. allerdings ... ist dies nicht normal, da ja die eingestellte Temperatur geregelt und gehalten werden soll?

    die Auto Fkt. dient doch nur der Luftstromverteilung, oder?
     
  7. #7 foxyfox, 14.01.2011
    foxyfox

    foxyfox Guest

    OK, dann werde ich der Werkstatt mal den Tipp geben :thumbsup: vielleicht gibts ja Rabatt bei der Rechnung.
    Langsam kann ich das Wort Climatronic nicht mehr hören. Meine Frau hat einen Touran mit der Anlage, läuft seit Jahren TOP ;(
     
  8. #8 foxyfox, 14.01.2011
    foxyfox

    foxyfox Guest

    Also meine Logik sagt : Im MANUELL-Modus stelle ich die Temperatur ein, die aus den Lüftungsdüsen kommen soll, nicht die Temperatur, die im Wagen sein soll. Und wenn ich den Lüfter dabei nur auf "1" oder eben "5" stelle, läuft die intakte Anlage eben in der Stellung ewig, bis ich MANUELL was anderes einstelle. Die AUTOMATIC-Funktion hingegen regelt die gewünschte Temperatur logischerweise automatisch und reagiert auf äußere Einflüsse, wie z.B. wechselnde Außentemperaturen oder Sonne/Schatten.

    Hoffe, meine Climatronic liest das hier mal... X(
     
  9. #9 Robert78, 15.01.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.901
    Zustimmungen:
    635
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Die Temperatur wird auch im manuellen Modus geregelt.
    Allerdings erfolgt dann die Luftverteilung und Menge nicht automatisch sondern eben die es über die Tasten geregelt ist.
     
  10. #10 foxyfox, 19.01.2011
    foxyfox

    foxyfox Guest

    ... stimmt - sonst wäre ja die Einstellung der Temperaturvorwahl sinnfrei ;(
     
Thema: Climatronic Octavia II, 1.9 TDI DSG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. climatronic skoda octavia bedienung

    ,
  2. skoda octavia II 1 9 tdi dsg

    ,
  3. skoda octavia 1.9 tdi klimabedienteil tauschen

    ,
  4. robleme climatronic ocavia 2,
  5. climatronic skoda octavia,
  6. skoda octavia combi 1 9 tdi 101 PS nagelgeräusche climatronic
Die Seite wird geladen...

Climatronic Octavia II, 1.9 TDI DSG - Ähnliche Themen

  1. Spurplatten Octi 1z TDI

    Spurplatten Octi 1z TDI: Moin, ich habe eine Frage. Ich habe Felgen mit den Massen 8x18 ET 50, verbaut sind Eibach Federn. Kann ich problemlos hinten 15mm pro Rad...
  2. MIB II mit Sim Slot ausbauen

    MIB II mit Sim Slot ausbauen: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei das Helix Soundsystem in meinen Rapid einzubauen. Nun habe ich das Problem die MIB II mit Sim Slot Einheit...
  3. Suche Gewindefahrwerk Skoda SuperB Kombi 3T5 2.0 TDI

    Gewindefahrwerk Skoda SuperB Kombi 3T5 2.0 TDI: Hallo liebe Gemeinde, suche ein gutes gebrauchtes Gewindefahrwerk für meinen Dicken. Falls wer was liegen hat was er nicht mehr braucht kann er...
  4. DSG und Start/ Stopp Automatik

    DSG und Start/ Stopp Automatik: Hallo, ich habe eine Frage zum Start/ Stopp System bei meinem Fabia III 1.2TSI. Gibt es eine Möglichkeit den Wagen kurzfristig davon abzuhalten...
  5. Frage an Experten zu DSG Getriebetausch

    Frage an Experten zu DSG Getriebetausch: Hallo zusammen, mein Superb hat letztes Jahr im Juli oder August ein neues DSG Getriebe auf Kulanz bekommen. Arbeitsleistung musste ich selbst...