climatronic nachrüsten? greentec Start/Stop?

Diskutiere climatronic nachrüsten? greentec Start/Stop? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo erstmal, habe mich und meinen (fast) neuen Octavia Combi 1,6 TDI greentec Ambiente Bj.2011 noch gar nicht vorgestellt (EZ 02/2011) da habe...

Dumbledore

Dabei seit
01.04.2011
Beiträge
66
Zustimmungen
1
Ort
Erftstadt
Fahrzeug
Fabia 1,2 TSI Greentec
Werkstatt/Händler
VAG Conrad Lechenich
Hallo erstmal,

habe mich und meinen (fast) neuen Octavia Combi 1,6 TDI greentec Ambiente Bj.2011 noch gar nicht vorgestellt (EZ 02/2011) da habe ich schon die ersten Fragen.

Ich bin ja mit dem Wagen sehr zufrieden aber zwei Sachen stören doch:

- ich habe die "normale" Klimaanlage bestellt, muss aber doch feststellen, dass ich nunmehr doch lieber die "Climatronic" hätte. Ist es möglich, sowas nachzurüsten, und was würde das (in etwa) kosten? Ach ja, der Wagen hat Sitzheizung vorne ...

- die im Paket "greentec" enthaltene Start-/Stop-Automatik hat bei mir die Eigenart, sehr oft NICHT auszuschalten - ohne Angabe von Gründen, es erscheint nur das "durchgestrichene" Start-/Stop-Symbol in der Anzeige. Das kann laut Handbuch viele Gründe haben (z.B. Batterietemperatur), aber meines Erachtens (und im Vergleich mit vielen anderen(Leih-)Wagen ist es schlicht eine Fehlfunktion, denn andere Wagen (nicht Skoda) schalten in denselben Situationen aus. Kennt schon jemand dieses Problem und was man (bzw. der :) ) dagegen machen könnte?

Ein Termin bei meinem :) - der leider etwas weit weg ist - ist aus Termingründen schwierig, daher erstmal hier im Forum diese Fragen. Und auf gute Nachbarschaft und Zusammenarbeit 8)

Gruß an alle aus dem Hause Gryffindor :whistling:
 

MikeVandyke

Dabei seit
11.01.2010
Beiträge
78
Zustimmungen
0
Ort
Drahnsdorf Dorfstraße 39 15938 Deutschland
Fahrzeug
Skoda Octavia 1Z 1,9TDI 4x4, Baujahr 06, Werksstandheizung
Werkstatt/Händler
nicht genannt
Kilometerstand
105000
Hallo, Willkommen im Forum...


Also, Ein Tip, den ich geben kann:

Wenn Du noch eine Climatic verbaut hast, Dann versuch damit klar zu kommen, Denn Klimaautomatik ist der größte mist (m.E.), den je jemand erfunden hat.

Meine Ganz einfache Climatic regelt super die Innenraumtemperatur.

Das kann aber sein, das die Hersteller diese Art der Innenraumregelung wieder aus dem Programm genommen haben, und dafür eben nur eine "wirklich" manuelle Klimaanlage eingebaut haben, meine dies gelesen zu haben.

Ich finde eine Klimaautomatik in keinster weise gut, Da nach dem Losfahren der Innenraum mit aller Gewalt runtergekühlt wird, und das ist nicht gesund.

Meine Lüftung läuft immer auf gleicher Stufe, und ich habe immer Wohlfühltemperatur.

Und wenn bei kalten Außentemperaturen im Innenraum 22 Grad erreicht sind, warum sollte dann nicht kühle Luft zugemischt werden, so funzt es zumindest bei mir, und das zur vollen Zufriedenheit.
Genau so ist es wenn im Sommer draussen heiss, dann kühlt er bis 22 Grad runter, und mischt dann wärmere Luft zu, so soll es sein.

Ein voll aufregelndes Gebläse brauche ich dafür keinesfalls, und schon gar nicht eine total verwirrende Bedienung, wo keiner weiss, ob Klimakompressor nun an, oder nicht an, alles quark.

Dies wollte ich schon immer mal loswerden.

Komfort sieht so aus, wie in meinem Fahrzeug, nicht viel überlegen müssen, und am besten alles so eingestellt lassen, wie es ist.


Allzeit gut gekühlte Fahrt (oder geheizt)

MFG, MikeVandyke
 
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
650
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Da bisher kaum einer ein greenline- oder greentec-Fahrzeug sein eigen nennt wirst kaum Erfahrungen dazu erhalten können. Da ich mir einen Yeti-GL bestellt habe bin auf den Punkt "Start-Stop" auch schon sehr gespannt.

Die Nachrüstung der Klimaautomatik stelle ich mir eher schwierig vor,da da ja auch einige Temperatursensoren und Stellmotoren verbaut werden müssen, was sicherlich, wenn überhaupt, nicht so leicht gemacht werden kann.

Viel Spaß

Quino666
 
tschack

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.666
Zustimmungen
2.341
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
MikeVandyke schrieb:
nicht viel überlegen müssen, und am besten alles so eingestellt lassen, wie es ist.
...und genau dafür gibt es die Climatronic. 8)
 
BlaSh

BlaSh

Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
1.081
Zustimmungen
1
Ort
Dresden
Fahrzeug
Octavia II 1.9TDI
Dumbledore schrieb:
- ich habe die "normale" Klimaanlage bestellt, muss aber doch feststellen, dass ich nunmehr doch lieber die "Climatronic" hätte. Ist es möglich, sowas nachzurüsten, und was würde das (in etwa) kosten? Ach ja, der Wagen hat Sitzheizung vorne ...

Möglich ist alles. :D Umbau auf Climatronic ist unwirtschaftlich, da das gesammte Armaturenbrett raus muss. Wenn man selbst kein Profi-Schrauber ist, sollte es einfacher und billiger sein sich ein neues Fahrzeug mit Climatronic zuzulegen.

Dumbledore schrieb:
- die im Paket "greentec" enthaltene Start-/Stop-Automatik hat bei mir die Eigenart, sehr oft NICHT auszuschalten - ohne Angabe von Gründen, es erscheint nur das "durchgestrichene" Start-/Stop-Symbol in der Anzeige. Das kann laut Handbuch viele Gründe haben (z.B. Batterietemperatur), aber meines Erachtens (und im Vergleich mit vielen anderen(Leih-)Wagen ist es schlicht eine Fehlfunktion, denn andere Wagen (nicht Skoda) schalten in denselben Situationen aus. Kennt schon jemand dieses Problem und was man (bzw. der :) ) dagegen machen könnte?

Schwer zu sagen. Fährst du viele Kurzstrecken? Da kommen zahlreiche Möglichkeiten in Betracht. Zu geringe Außentemperaturen, zu geringe Motortemperatur, zu geringe Batteriespanung...
 
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
650
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Hierhat schon einer einen Greenline gefahren und nennt ihn sein Eigen. Da steht auch etwas zu Start-Stop drinnen.

Viel Spaß

Quino666
 

Dumbledore

Dabei seit
01.04.2011
Beiträge
66
Zustimmungen
1
Ort
Erftstadt
Fahrzeug
Fabia 1,2 TSI Greentec
Werkstatt/Händler
VAG Conrad Lechenich
danke erstmal für die Rückmeldungen, hier meine Kommentare

a. Umbau climatronic: wenn das wirklich so teuer wird lasse ich es eben bleiben. Mich hätten halt mal die (ungefähren) Kosten interessiert bevor ich mit dieser Frage beim :P aufschlage. Da war ich bei der Bestellung eben zu geizig, würde ich im Nachhinein sagen. Aber Geiz ist ja geil ... :)

b. Start-Stop: Zum Einen, ich habe einen "Ambiente" mit "green-tec"-Paket, keinen "Greenline" (das entspricht der Ausstattung "bluemotion technology" bei Volkswagen), und der englische Beitrag war über einen GL und das OHNE Probleme mit der Start-Stop-Automatik ... aber was soll's : es ist eben so, dass der Wagen manchmal bzw. oft nicht ausschaltet, obwohl er es meines Erachtens könnte. Ich rede von Über-Land-Fahrten (zur Arbeit), also keine Kurzstrecke, und das nicht nur bei kalten Temperaturen. Und ich weiß eben - weil ich des öfteren beruflich die verschiedensten Leihwagen fahre - dass andere Wagen da keine Macken haben, die schalten an jeder Ampel ab (oder jedenfalls an fast jeder). Ich werde also wohl doch mal einen Termin beim :P machen müssen ...

Danke für die Anteilnahme :thumbsup:

Michael aka Dumbledore
 
Quino666

Quino666

Dabei seit
12.06.2009
Beiträge
650
Zustimmungen
7
Ort
München
Fahrzeug
Yeti Greenline Experience / Kodiaq Style 190PS TDI DSG
Werkstatt/Händler
Keine gute // Fever / PIA München
Kilometerstand
170.000 / 500
Das Start-Stopp System ist beim GL und greentec das gleiche (so wie es ja auch beim BM und BMT bei VW ist) und ich denke einmal auch beim Yeti und Octavia. Da ich selbst nach Erfahrungen, aber halt beim Yeti, suche hatte ich halt nur diesen Link parat.

Viel Spaß

Quino666
 
Knorpel

Knorpel

Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
887
Zustimmungen
130
Ort
Berlin 12524
Fahrzeug
SuperB 3V TSI Sportline Combi BJ 2020; SuperB 3T TSI Combi
Wenn Du noch eine Climatic verbaut hast, Dann versuch damit klar zu kommen, Denn Klimaautomatik ist der größte mist (m.E.), den je jemand erfunden hat.
Was´n das für ´nen Quatsch????

Und wenn bei kalten Außentemperaturen im Innenraum 22 Grad erreicht sind, warum sollte dann nicht kühle Luft zugemischt werden, so funzt es zumindest bei mir, und das zur vollen Zufriedenheit.
Genau so ist es wenn im Sommer draussen heiss, dann kühlt er bis 22 Grad runter, und mischt dann wärmere Luft zu, so soll es sein.

Ein voll aufregelndes Gebläse brauche ich dafür keinesfalls, und schon gar nicht eine total verwirrende Bedienung, wo keiner weiss, ob Klimakompressor nun an, oder nicht an,

Genau das macht die Klimatronic auch und ich denke besser als die Climatic. Ich bin voll und ganz zufrieden mir der Klimatronic und sie funktioniert wie sie soll. Meine Seite kühl, Frauchens Seite warm. Was soll an der kompliziert zu bedienen sein? Ich stell die Temperatur ein (Display) und sie heizt oder kühlt dementsprechend. Der Klimakompressor ist auf Stellung Auto immer an, es sei denn es sind nur < 5 Grad draußen. mit zugeschalteten Econ ist er aus. Verstehe von daher Deine Aussage nicht. Du sagst im aufgeheizten Auto bläst das Gebläse volle Pulle! Richtig so, ich will es ja schließlich schnell kalt haben im Sommer. Zugluft? Nö, falls doch, stelle ich die Auslässe runter.
 
Thema:

climatronic nachrüsten? greentec Start/Stop?

climatronic nachrüsten? greentec Start/Stop? - Ähnliche Themen

Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
ACC an 2.0 TDI DSG mit Start Stop nachrüsten: Hallo zusammen. Gibt es schon eine Möglichkeit ACC an einem Octavia Combi 2.0 TDI mit DSG (+Tempomat+Start Stop) nachzurüsten? Preis spielt...

Sucheingaben

skoda octavia bj. 2011 klimaautomatik nachrüsten

,

skoda octavia 1z umbau auf klimaautomatik

,

skoda superb 2012 2.0 tdi klimatronic nachrüsten preis

,
was kostet das nachrüsten einer klimaanlage für skoda yeti. klimaanlage nachrüsten skoda yeti
, octavia 1z fl klimaautomatik nachrüsten, skoda octavia 1z klimaautomatik nachrüsten, 1z skoda klimaautomatik machrüsten, skoda yeti klimaautomatik nachrüsten, oktavia climatic nachrüsten, anleitung umbau climatronic skoda, klimaautomatik nachrüsten skoda, skoda octavia 2 1z auf climatronic umbauen , octavia 1z climatronic nachrüsten, skoda octavia klimaautomatik nachrüsten, was kostet eine Nachrüstung von green Tec bei Skoda Superb
Oben