Climatronic - Auto und Econ-Modus

Diskutiere Climatronic - Auto und Econ-Modus im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe mal eine wahrscheinlich ganz einfache Frage. Wann stelle ich den Auto-Modus der Climatronic ein und wann den ECON-Modus? Wenn ich...

  1. Olaf

    Olaf Guest

    Hallo, habe mal eine wahrscheinlich ganz einfache Frage.

    Wann stelle ich den Auto-Modus der Climatronic ein und wann den ECON-Modus?

    Wenn ich also z.B. eine Innentemperatur von 20 Grad haben will, und draußen ist es z.B. 16 Grad (also unser Hochsommertemperatur), muss ich dann schon ECON einschalten, da ja um vier Grad aufgeheizt werden muss (mein Händler sagte mir, dass im ECON-Modus geheizt würde und der für den Winter wäre, aber was ist Winter? Ist Winter, wenn es draußen kälter ist als drinnen?)? Oder kann das im Auto-Modus bleiben? Und wenn es dann (also bei 16 Grad draußen und 20 Grad drinnen) noch im Auto-Modus bleiben könnte, ab welcher Außentemperatur muss dann auf ECON umgeschaltet werden?

    Danke für eine kurze Rückmeldung.
     
  2. #2 Joker1976, 24.07.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Der Unterschied zwischen "ECON" und "AUTO" soll folgender sein:

    AUTO:
    Regelung der Temperatur mit Hilfe des Klimakompressors. D.h. die Temperatur kann unterhalb der Außentemperatur liegen und die Luft kann entfeuchtet werden.

    ECON:
    Regelung der Temperatur OHNE Klimakompressor.
    Die Temperatur kann nicht unterhalb der Außentemperatur liegen, da die "Klimaanlage" nicht aktiv ist. Die Luft wird somit auch nicht entfeuchtet.

    Fazit:
    "AUTO" ist sowohl als Klimaanlage im Sommer, als auch als Entfeuchter im Winter ratsam.
    "ECON" ist wohl nur für "Spritsparwahn" gut.
     
  3. Olaf

    Olaf Guest

    Was meinst Du mit "Temperatur kann unterhalb der Außentemperatur liegen"? Das war ja meine Frage. Du meinst wahrscheinlich, das die Innentemperatur oberhalb der Außentemperatur liegen kann, oder? Also, wenn ich dich richtig verstehe, kann AUTO sowohl im Winter wie auch im Sommer stehen bleiben?
     
  4. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia III , RS TDI
    Kilometerstand:
    44000
    Also ich habe ihn o verstanden, das nur im Auto-Modus die Klimaanlage arbeitet, da dann gekühlt wird (Aussentemp grösser als die Innentemperatur die erreicht werden soll).

    Der Econ-Modus kann höchstens heizen, d.h. für diesen, von den temp's sehr angenehmen, Sommer ratsam und vorrangig nutzbar.
     
  5. #5 Joker1976, 24.07.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Mit "AUTO" sind alle Temperaturenmöglich, Luft wird entfeuchtet.
    Mit "ECON" sind nur Temperaturen überhalb der Außentemperatur möglich.

    "AUTO" läuft bei mir schon seit 3 Jahren. "ECON" brauche ich nicht.
     
  6. dussel

    dussel

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Octavia III , RS TDI
    Kilometerstand:
    44000
    Hmm, da ich ja nun hoffentlich auch einen O² bekomme. Ist das für mich auch wichtig, da ich nihct unnötig Sprit verbrennen will.

    Habe in meinem Fabia nämlich die Climatic auch nur an wenn es zu heiss draussen ist. Deshalb wird auch stets ein SD mitbestellt.

    Also Econ, dann weniger Sprit ja? Ganz ausmachen geht nicht?
     
  7. #7 OlliNRW, 24.07.2005
    OlliNRW

    OlliNRW Guest

    Hallo zusammen,

    ich möchte auch meinen Senf dazugeben:

    Es macht durchaus Sinn, in den ECON Mode zu schalten, z.B. kurz vor Fahrtende um das Müffeln aus der Klimaanlage zu unterbinden. Ausserdem ist der Modus auch dann sinnvoll für Leute die mit permanenter trockener Klimaanlagenluft Probleme mit den Atemwegen und Augen bekommen.

    Weitere kleinere Vorteile: Etwas geringerer Spritverbrauch sowie kein Leistungsverlust des Motors.

    Um die Anlage auszuschalten reicht es übrigens die Gebläsestärke ganz runter zu stellen bis OFF im Display steht.

    Gruß
    Olli
     
Thema: Climatronic - Auto und Econ-Modus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. econ skoda octavia

    ,
  2. skoda econ

    ,
  3. econ bei skoda

    ,
  4. skoda octavia econ,
  5. skoda octavia klimaanlage econ,
  6. climatronic t4 unterschied econ und auto,
  7. climatronic auto modus funktioniert nicht mehr,
  8. skoda klimatronic econ,
  9. skoda klimaautomatik econ,
  10. skoda fabia klima eco modus,
  11. eberspächer climatronic econ,
  12. econ skoda,
  13. skoda klimaanlage climatronic econ,
  14. econ klimatronik skoda octavia,
  15. octavia auto econ,
  16. econ mode skoda fabia,
  17. skoda octavia armsturenbrett econ,
  18. econ an oder aus skoda ,
  19. skoda octavia klimaanlage auto econ,
  20. Skoda octavia Klima econ,
  21. econ Modus skoda octavia
Die Seite wird geladen...

Climatronic - Auto und Econ-Modus - Ähnliche Themen

  1. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  2. Eco modus segeln

    Eco modus segeln: Ich habe Superb Combi III (Diesel 190 PS DSG) seit November 2016 und hatte erst im Maerz 2017 Eco Modus gefunden. Ich finde es besonders angenehm...
  3. ECO Modus

    ECO Modus: Hallo zusammen Was habt ihr fur Erfahrungen mit dem ECO Modus gemacht? Der segelt ja hunderte von Metern und wird dabei fast nicht langsamer....
  4. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  5. Achslast Vorderachse wenn Auto leer?

    Achslast Vorderachse wenn Auto leer?: Ich werde in wenigen Wochen einen Parkplatz in einer Tiefgarage mieten, der einen Aufzug hat (also zwei oder drei Autos übereinander). Laut...