Classic - Kann man elektr. Fensterheber (hinten) nachträglich einbauen lassen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von celia80, 17.07.2006.

  1. #1 celia80, 17.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    Ich habe mir vor einem Jahr einen Fabia Classic gekauft, leider ohne Fensterheber. Jetzt hätte ich aber doch ganz gerne welche. Kann man das nachrüsten lassen?
    Ich habe gesehen, dass im Fabia Classic bei Neufahrzeugen keine el. Fensterheber hinten ausgewählt werden können. Was bedeutet das für mich?

    Viele Grüße und im Voraus schon einmal vielen Dank für konstruktive Antworten.

    celia80
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabianewbie, 17.07.2006
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Von WAECO gibt´s sowohl für vorn als auch für hinten originalähnliche Fensterheber zum Nachrüsten.
    Preise sind zu finden unter WAECO Fensterheber
     
  4. #3 celia80, 18.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    Danke für den guten Tipp. DAnn schau ich doch gleich mal bei nem Händler vorbei.

    Gruß!

    Celia
     
  5. #4 shorty2006, 18.07.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    wegen der garantie und späteren kulanzansprüchen würde ich solche arbeiten nur bei skoda machen lassen. die skoda-werkstatt wird sicherlich diese nachrüstarbeiten auch durchführen, natürlich nicht ganz billig
     
  6. #5 celia80, 18.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    Hat jemand bereits Erfahrungen mit den Dingern, die www.conrad.de anbietet? (Art.-Nr.: 853724 - 62 und Art.-Nr.: 854115 - 62 )

    Die sind günstiger als die von waeco, aber deswegen auch schlechter??

    Wer hat da Erfahrungen?

    Viele Grüße und danke für konstruktive Beiträge.

    Celia
     
  7. #6 fabianewbie, 18.07.2006
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Die von WAECO gibt es eben speziell für den jeweiligen Fahrzeugtyp. Damit ist der Einbau sicherlich recht einfach und es passt auch alles so rein,
    wie es soll und man muss nicht erst noch improvisieren. Die bei Conrad sind hingegen universelle, die eventuell aufwändiger einzubauen sind.
    Ob die deswegen schlechter sind, weiß ich nicht. Dazu sollte sich mal wer äußern, der solche schonmal eingebaut hat.
     
  8. #7 shorty2006, 18.07.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    hmm, ich hatte welche von conrad beim c180 drin gehabt (weil ja beim MB C180 esprit Bj.94 fahrzeugpreis: 55.000 DM keine elektr. fensterheber drin sind!!! :wall:) . die waren direkt für das modell lt. aufdruck. gingen auch, allerdings waren die ohne automatik, einklemmschutz und sehr laut.
     
  9. #8 celia80, 18.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    Bitte bitte noch mehr Meinungen :keineahnung:
     
  10. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    ich will hier nicht mit dem erhobenen zeigefinger wedeln oder so, aber wer einmal in Folge eines elektronik-ausfalls im hochsommer froh war, wenigstens hinten kurbeln an den scheiben zu haben, wird NIE darüber nachdenken, sich fensterheber für hinten nachrüsten zu lassen.

    ist uns mit dem letzten auto, einem suzuki, passiert: hochsommer, und der zündschlüssel hing in einer position fest, wo der motor lief, aber weder die lüftung noch die fensterheber funktionierten. die klima lief, ohne gebläse war das aber auch nutzlos.
    wir haben die hinteren fenster runtergekurbelt und haben auf der fahrt in die werkstatt an jeder ampel die türen aufgerissen.

    sicher passiert sowas nicht oft, aber mit dieser erfahrung nehme ich in kauf, dass meine passagiere kurbeln müssen.
     
  11. #10 Alzheimer, 19.07.2006
    Alzheimer

    Alzheimer Guest

    Moin,
    da haben die anderen schon Recht, nimm die von WAECO.

    Ich habe schon Erfahrungen mit Waeco (und Conrad) gemacht, zwar nicht bei Fensterhebern aber mit ZV. Comfortblinker etc. und Waeco ist einfach Passgenau, Qualitativ Hochwertiger und im endeffekt günstiger als Conrad. :nono:

    Dir ist aber klar dass das eine Heidenarbeit ist, Kabel von der Fahrertü in die Hintertüre zu legen und neue Schalter einzubauen? :party:

    Gerade wenn du schoneinmal schlechte erfahrung gemacht hast würde ich bei solchen sachen nicht sparen, erstrecht nicht wenn deine Karre auf dem Spiel steht (Supergau Kabelbrand :stinkig: )

    Hau rein
     
  12. #11 celia80, 20.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    Sagt mal, kann mir jemand sagen, was "Einbaugruppe*/Installation price group" bedeutet? :grübel:
    bzw. :
    Baut Waeco die EFH ein? Oder ist das eine Art Preisempfehlung für Werkstätten, die die Geräte einbauen? :keineahnung:

    http://www.waeco.com/de/programm_e-life_2005.pdf Seite 2

    Viele Grüße!

    Celia :jongleur:
     
  13. #12 celia80, 21.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    Waeco EFH

    Was heißt es denn, wenn bei Anzahl der Schalter "4+1" steht? Ein Schalter pro Tür reicht doch? Ich wundere mich über das "+1".

    :chicken:

    Helft mir bitte, ich hab doch keine Ahnung von dem technischen Zeugs, aber soo gerne EFH.

    Bye

    Celia
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 fabianewbie, 22.07.2006
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Bei 4+1 hast du jeweils hinten pro Tür einen, zwei für die hinteren in der Fahrertür und einen in der Fahrertür um die hinteren zu sperren,
    damit z.B. die Kinder die nicht während der Fahrt öffnen können.
    Bei 4 Fensterhebern sind es ja auch 6+1 Schalter. Also in der Fahrertür je einen pro Fenster+den Sperrschalter und in den restlichen Türen jeweils einen.
    Und die Einbaugruppe würde ich auch als Preisempfehlung für den Einbau in einer Werkstatt verstehen
     
  16. #14 celia80, 23.07.2006
    celia80

    celia80 Guest

    :casanova:
    Vielen Dank für die Hilfe!
    Ich wünsch euch nen schönes Wochenende!

    Wer noch Tipps hat, ich freu mich über jede weitere Anregung.

    Was die Fensterheber angeht: Zwar nicht grad billig, aber ich hätt' sie gerne. Ich würde sie dann von der Werkstatt einbauen lassen. SIcher ist sicher. Aber: ICh spar noch ein bisschen drauf. :-(

    Bye!

    Celia
     
Thema:

Classic - Kann man elektr. Fensterheber (hinten) nachträglich einbauen lassen?

Die Seite wird geladen...

Classic - Kann man elektr. Fensterheber (hinten) nachträglich einbauen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  3. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  4. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  5. Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall

    Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall: Hey Leute, Ich habe ein Problem. Fahre einen Octavia II 1,6l TDI von Oktober 2011. Seit einigen Tagen leuchtet Beleuchtungskontrolllampe und im...