Citigo gebraucht kaufen Preis gerechtfertigt?

Diskutiere Citigo gebraucht kaufen Preis gerechtfertigt? im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen zusammen, Bin neu hier und stehe vor dem Kauf eines 2013 Citigo's. Als erstes werde ich mal ein paar Daten zu dem ausgesuchten KFZ...
VagUser

VagUser

Dabei seit
12.06.2017
Beiträge
53
Zustimmungen
1
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Skoda Citigo 75ps Monte Carlo / Skoda Karoq 150PS Drive 125
Werkstatt/Händler
Autohaus Brinker in Gütersloh
Guten Morgen zusammen,

Bin neu hier und stehe vor dem Kauf eines 2013 Citigo's.

Als erstes werde ich mal ein paar Daten zu dem ausgesuchten KFZ aufzählen.
Es handelt sich um einen:
Skoda citigo Ambition Bj. 04/2013
75ps
5 Türer
Technik und Sicherheit

* Tagfahrlicht

* Seitenairbag vorn

* Anti-Blockier-System (ABS)

* Elektron. Stabilitäts-Programm (ESP)

* Antriebs-Schlupfregelung (ASR)

* Traktionskontrolle

* Zentralverriegelung

* Servolenkung

* Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat)

* Fahrassistenz-System: Berganfahr-Assistent (Hill-Holder)

* Wegfahrsperre

* Außentemperaturanzeige

* Fahrerairbag

* Airbag Beifahrerseite abschaltbar

Multimedia

* Navigationssystem: mobiles Navigationssystem

* Audiosystem Funky (Radio/CD-Player MP3-fähig)

* CD-Player

Komfort

* Einparkhilfe hinten

* Fensterheber elektrisch vorn

* Außenspiegel elektrisch

* Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar beide

Innenausstattung

* Klimaanlage Climatic

* Sitzheizung vorn

* Gepäckraumabdeckung / Rollo

Der Citigo soll für meine Frau sein da sie endlich von Renault weg will. Ich selber fahre einen Golf V und bin ganz gut in der Materie was den VAG Konzern angeht. Werde alle anstehenden Wartungsarbeiten selber machen soweit es möglich ist.

So jetzt zum Citigo,
Wir habe den kleinen am Samstag Probe gefahren und waren echt erstaunt was der kleine 3 Zylinder da leistet. Ich konnte soweit keine Probleme oder defekte feststellen abgesehen davon das wenn man bremst das ganze Auto am Eiern ist.
Gehe davon aus da es die Bremsscheiben vorne sind.
Jetzt kommt der Knaller, als wir beim Verkäufer saßen. Der kleine ist eigentlichein ein unfall Fahrzeug da er schon so einiges hinter sich hat. Er hat einen reparierten Hagelschaden im Wert von 1500€, dann gab es eine neue Heckstoßstange inkl. Lackierung ebenfalls um die 1500€ und als der Verkäufer sagte das er schon auf der Richtbank war, war es eigentlich schon gelaufen. Einen Heckschaden in wert von ca. 4000€.
Wurde aber von einer Skoda Werkstatt wieder gerichtet und ist auch dokumentiert.

Jetzt stelle ich mir die frage was so ein Fahrzeug wert sein kann. Er hat 44000km gelaufen und macht so einen guten Eindruck. Kosten sollen er 7800€ was ich für zu teuer halte.

Wie seht ihr das, was ist der kleine wert und gibt es bekannte Schwachstellen die ich am Dienstag anschauen sollte?

Lieben Gruß
Pascal
 

Gast003

Guest
Meine Rückfrage mag banal klingen, aber welche Preise geben denn entsprechende Onlineverkaufsportale aus, wenn Du nach vergleichbaren Citigos suchst? Gruß aus dem Kreis WAF.
 
spacebacker

spacebacker

Dabei seit
14.08.2016
Beiträge
2.764
Zustimmungen
660
Ort
Felde
Fahrzeug
Abarth 595 Custom
Werkstatt/Händler
Als TZ aus Passau in den Norden geholt
Kilometerstand
3500
Für ca. 8200 findest Du bei mobile welche aus 2016 mit wenigen Kilometern und ohne Unfall/ Hagelschäden. Der Citigo, den Du ausgesucht hast, ist definitiv zu teuer
 
Fritze

Fritze

Dabei seit
30.05.2016
Beiträge
11
Zustimmungen
1
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Citigo (60 PS) , Motorrad BMW K 1200 GT
Mit der Vorgeschichte, den Schäden und dann einem Blick ins Netz, z.B. bei Autoscout, finde ich ihn als zu teuer. Eine neue Stoßstange geht, … aber ein Besuch auf der Richtbank, da würde ich vom Kauf absehen.
 

Richter86

Dabei seit
10.06.2011
Beiträge
5.485
Zustimmungen
442
Fahrzeug
Seat Leon ST FR
Das ist echt zu viel.
Meiner hat neu gerade mal 2000€ mehr gekostet.
 
JeffLoomis

JeffLoomis

Dabei seit
19.06.2016
Beiträge
288
Zustimmungen
188
Ort
Schleswig-Holstein
Fahrzeug
Superb TDI (150 PS, HS)
Kilometerstand
50000
@VagUser: Der obige Preis ist jedenfalls total überzogen.

Ein Citigo mit gleicher Ausstattung wie oben (allerdings ohne Navi, dafür mit Regen- und Lichtsensor, Maxi-Dot-Display, DAB+ und City-Notbremsassistent) kostet neu 13.190 €.

Konfiguriert über Autohaus24 liegt der Preis bei bundesweiter Suche bei 10.745,11 €. Selbst bei lokalen Händlern sollte bei Vorlage eines Autohaus24-Angebots ein Rabatt von bis zu 15 % möglich sein, das wären dann 11.211,50 €. Für 509,00 € bekommst du sogar eine verlängerte Garantie über 5 Jahre (100.000 km) dazu.

Wenn du nicht in Eile bist mit einem Fahrzeug und dein finanzieller Rahmen es zulässt, würde ich mir zumindest mal Neuwagenpreise anschauen.
 
VagUser

VagUser

Dabei seit
12.06.2017
Beiträge
53
Zustimmungen
1
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Skoda Citigo 75ps Monte Carlo / Skoda Karoq 150PS Drive 125
Werkstatt/Händler
Autohaus Brinker in Gütersloh
Mahlzeit zusammen,

Ja ich habe es schon fast gedacht das der Wagen zu hoch angesetzt wurde.
Werde mich morgen nochmal mit dem Verkäufer zusammen setzen und schauen was da noch am Preis zu machen ist. Ich werde dann mal min. 1000€ versuchen raus zu holen und hoffe das er suche da irgendwie drauf einlassen wird. Einen neuwagen wollte wir nicht mehr haben, da das KFZ zu viel wert verliert und es sich in meinen Augen nicht lohnt. Werde auch versuchen den preis mit ein paar vergleichen von zb autoscout zu drücken und mit sonderausstattung. Ich kenne den Verkäufer ganz gut und habe bei ihm auch mein Golf gekauft.

Ich bedanke mich erst einmal für die Kommentare und Meinungen eurer seits.

Wie schaut es denn mit allgemeinen Schwachstellen aus die man kontrollieren könnte?

Gruß
Pascal
 

stonegrey31

Dabei seit
13.08.2012
Beiträge
204
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance 5e
Kilometerstand
42000
wenn ich meine meinung noch kurz dazu anfügen darf :

was ich aber nicht verstehe :
selbst wenn du den noch um 1000 € drückst, bist du doch immnoch viel teurer , wie z.bsp. das Angebot, was dir @lanz gezeigt hat.
- und der war noch nicht auf der Richtbank (was bereits mein k.o. kriterium wäre)

auch das thema mit dem wertverlust von einem "Neuen" finde ich PERSÖNLICH nicht so ganz richtig.
- nehmen wir deine ~8000 € von deinem eingangspost - wenn ich für 2000€ zusätzlich einen neuen bekomme, würde ich die PERSÖNLICH lieber drauflegen, denn ich habe ein neues Auto mit Garantie, mit neuen Bremsen usw , welches u.U. 4 jahre länger hält und ich ggf beim wiederverkauf nach x Jahren anteilig mehr wieder rausbekomme....

nur so ein gedanke....
 

TR81

Dabei seit
18.07.2014
Beiträge
487
Zustimmungen
49
Ort
Meddersheim
Fahrzeug
BMW E39 523i
Kilometerstand
218000
@VagUser: Der obige Preis ist jedenfalls total überzogen.

Ein Citigo mit gleicher Ausstattung wie oben (allerdings ohne Navi, dafür mit Regen- und Lichtsensor, Maxi-Dot-Display, DAB+ und City-Notbremsassistent) kostet neu 13.190 €.

Konfiguriert über Autohaus24 liegt der Preis bei bundesweiter Suche bei 10.745,11 €. Selbst bei lokalen Händlern sollte bei Vorlage eines Autohaus24-Angebots ein Rabatt von bis zu 15 % möglich sein, das wären dann 11.211,50 €. Für 509,00 € bekommst du sogar eine verlängerte Garantie über 5 Jahre (100.000 km) dazu.

Wenn du nicht in Eile bist mit einem Fahrzeug und dein finanzieller Rahmen es zulässt, würde ich mir zumindest mal Neuwagenpreise anschauen.

Ich komme bei mir als Citigo Style, 5-Türer, weiß, mit zusätzlich Tempomat, Sitzheizung und Garantieverlängerung auf 4 Jahre / 60.000 km auf 10.800 EUR neu. Da sind 7.800 für nen 4 Jahre alten verknuppten von privat ohne Garantie nicht wirklich gut...

EDIT : Ok, wenn das Budget fix ist, können Neuwagen-Angebote noch so gut sein... sie werden immer über den 7.800 EUR liegen. Selbst als 3-Türer Ambition mit 60 PS in gelb (aufpreisfrei) komme ich nicht unter 8.500 EUR neu.
 
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.848
Zustimmungen
1.028
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
100000
Meiner ist etwa in dem Alter und der Versicherungswert ist um die 3700 £. Neuwert waren so 9600£. 7800 EUR ist damit deutlich hoch gegriffen.
 

niklasMA

Dabei seit
16.01.2015
Beiträge
1.641
Zustimmungen
474
Ort
Bodensee
Fahrzeug
VW Up!
Zwar fahre ich selbst meinen up! noch zu kurz, um eigene Erfahrungen beisteuern zu können, dennoch notiere ich mal hier, was mir nach dem Mitlesen im Lauf der Jahre an möglichen Mängeln / Schwachstellen in Erinnerung ist:

- Vom Motor habe ich bisher nichts von ernsthaften, "eingebauten" Mängeln gehört, die regelmäßig Probleme verursachen.

- Das Getriebe neigt zu Geräuschen und zu Schwierigkeiten beim Einlegen mancher Gänge, auch die Kupplung hat wohl zeitweise für Ärger gesorgt. Die Geräusche sind soweit ich das verfolgt habe in vielen Fällen einfach Schönheitsfehler, die nicht von direkt anstehenden Problemen künden. Und: Im Lauf der Modellpflege wurde einiges verbessert, jedenfalls habe ich in jüngerer Zeit kaum noch von Problemen gelesen und bin mit dem Getriebe bei meinem up! bisher auch sehr zufrieden. Leider weiß ich nicht, wann was geändert wurde.

- Die Abläufe des Wasserkastens (zwischen Motor- und Innenraum) verstopften anfangs gern, was kurzfristig zu Wasser im Beifahrerfußraum und langfristig vermutlich zu Rost führen kann. Inzwischen gibt es dort eine Abdeckung, die Laub etc. fernhält. Diese Abdeckung kann meines Wissens auch nachgerüstet werden. Auf jeden Fall scheint es mir sonnvoll, diese Stelle und den Fußraum zu überprüfen.

Vielleicht fallen anderen Citigofahrern noch weitere Punkte ein? Dann können sie die Liste ja noch ergänzen. Aber natürlich hoffe ich, dass das bereits alles ist...;)
 
VagUser

VagUser

Dabei seit
12.06.2017
Beiträge
53
Zustimmungen
1
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Skoda Citigo 75ps Monte Carlo / Skoda Karoq 150PS Drive 125
Werkstatt/Händler
Autohaus Brinker in Gütersloh
So melde mich dann nochmal zurück, als erstes ein großes Dankeschön an euch für die Tipps und Ratschläge. Super Forum

Jetzt nochmal zum citigo, wir haben ihn vorhin doch gekauft da es zum schluss dann doch ok war. Wir haben ihn beim Skoda Händler für 6200€ gekauft plus ein paar Extras wie doppelter Boden, Türleisten, neue Inspektion mit allem drum und dran, neue AU, und die Hinteren Radhausschalen.
Ich hatte mich auch nochmals bzw vorher wegen der Richtbank erkundigt und da ist was schief gelaufen meiner seits. Er war wohl da eingespannt und ihn zu vermessen und nicht um ihn zu ziehen, das stand da auch auf der Rechnung.

Allesin allem denke ich und hoffe ich das es ein guter Kauf war, wir werden sehen und ich werde auch weiter hier am Ball bleiben.

Gruß
Pascal
 
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.848
Zustimmungen
1.028
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
100000
Gute Fahrt dann ! Was ist mit den Bremsen ? Da war doch was mit Eiern des ganzen Fahrzeugs ? Das darf nicht sein, der Go haelt beim Bremsen die Spur tadellos.
 
VagUser

VagUser

Dabei seit
12.06.2017
Beiträge
53
Zustimmungen
1
Ort
Gütersloh
Fahrzeug
Skoda Citigo 75ps Monte Carlo / Skoda Karoq 150PS Drive 125
Werkstatt/Händler
Autohaus Brinker in Gütersloh
Ja danke das werde ich ausrichten.
Das mit dem Eiern wollen sie sich bei der Inspektion genauer anschauen. Bin gespannt was sie da finden, das autohaus ist aber top und ich vertraue denen. Beim bremsen hält er die Spur ja, auch bei einer Vollbremsung.

Gruß
 
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.848
Zustimmungen
1.028
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
100000
Ja, lass Dir die Scheiben tauschen und gut - kostet denen nicht die Welt und Ihr habt Ruhe ;-)
 

niklasMA

Dabei seit
16.01.2015
Beiträge
1.641
Zustimmungen
474
Ort
Bodensee
Fahrzeug
VW Up!
Na dann Grautulation zum Kauf und viel Spaß mit dem Kleinen! Und natürlich allzeit unfall- und pannenfreie Fahrt:thumbup:
 

Reifenquitscher

Dabei seit
16.06.2017
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Guten Morgen zusammen,

Bin neu hier und stehe vor dem Kauf eines 2013 Citigo's.

Als erstes werde ich mal ein paar Daten zu dem ausgesuchten KFZ aufzählen.
Es handelt sich um einen:
Skoda citigo Ambition Bj. 04/2013
75ps
5 Türer
Technik und Sicherheit

* Tagfahrlicht

* Seitenairbag vorn

* Anti-Blockier-System (ABS

* Elektron. Stabilitäts-Programm (ESP)

* Antriebs-Schlupfregelung (ASR)

* Traktionskontrolle

* Zentralverriegelung

* Servolenkung

* Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat)

* Fahrassistenz-System: Berganfahr-Assistent (Hill-Holder)

* Wegfahrsperre

* Außentemperaturanzeige

* Fahrerairbag

* Airbag Beifahrerseite abschaltbar

Multimedia

* Navigationssystem: mobiles Navigationssystem

* Audiosystem Funky (Radio/CD-Player MP3-fähig)

* CD-Player

Komfort

* Einparkhilfe hinten

* Fensterheber elektrisch vorn

* Außenspiegel elektrisch

* Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar beide

Innenausstattung

* Klimaanlage Climatic

* Sitzheizung vorn

* Gepäckraumabdeckung / Rollo

Der Citigo soll für meine Frau sein da sie endlich von Renault weg will. Ich selber fahre einen Golf V und bin ganz gut in der Materie was den VAG Konzern angeht. Werde alle anstehenden Wartungsarbeiten selber machen soweit es möglich ist.

So jetzt zum Citigo,
Wir habe den kleinen am Samstag Probe gefahren und waren echt erstaunt was der kleine 3 Zylinder da leistet. Ich konnte soweit keine Probleme oder defekte feststellen abgesehen davon das wenn man bremst das ganze Auto am Eiern ist.
Gehe davon aus da es die Bremsscheiben vorne sind.
Jetzt kommt der Knaller, als wir beim Verkäufer saßen. Der kleine ist eigentlichein ein unfall Fahrzeug da er schon so einiges hinter sich hat. Er hat einen reparierten Hagelschaden im Wert von 1500€, dann gab es eine neue Heckstoßstange inkl. Lackierung ebenfalls um die 1500€ und als der Verkäufer sagte das er schon auf der Richtbank war, war es eigentlich schon gelaufen. Einen Heckschaden in wert von ca. 4000€.
Wurde aber von einer Skoda Werkstatt wieder gerichtet und ist auch dokumentiert.

Jetzt stelle ich mir die frage was so ein Fahrzeug wert sein kann. Er hat 44000km gelaufen und macht so einen guten Eindruck. Kosten sollen er 7800€ was ich für zu teuer halte.

Wie seht ihr das, was ist der kleine wert und gibt es bekannte Schwachstellen die ich am Dienstag anschauen sollte?

Lieben Gruß
Pascal
 
Thema:

Citigo gebraucht kaufen Preis gerechtfertigt?

Citigo gebraucht kaufen Preis gerechtfertigt? - Ähnliche Themen

Mal ne überfällige Vorstellung..: Mahlzeit, ja ich bin aus Bayern, ich steh auch dazu :-) Mitgelesen hab ich schon ewig, angemeldet auch, aber für ne ordentliche Vorstellung hatte...
Privatverkauf schöner Skoda Superb II Combi TDI(Alu, Navi, Xenon, uvm.): Hallo liebe Skoda Fans, Aus familiären Gründen verkaufen wir unseren geliebten und sehr gepflegten, weißen Skoda Superb II Combi TDI (103KW)...
Privatverkauf Skoda Octavia RS TDI 2,0 DPF Navi, Telefon, Soundsystem etc.....absoluter Top-Zustand.....: TOP Zustand als Zweitwagen (alleinefahrer), schonend (eingefahren) und gefahren, Nichtraucher, Unfallfrei, Garagenwagen,keine Kratzer / Beulen...
Unterschiede EU zu D Modell beim O3 ?: Kann schon Jemand erläutern ob es Unterschiede gibt bei einem EU Modell im Vergleich zum D. Zwecks Garantie brauchen wir glaube ich nicht...
Octavia II 1.6 Elegance - Kaufen oder nicht?!: Hey Leute, nachdem ich nun knapp drei Jahre mit meinem kleinen Skoda Fabia unterwegs war, wird es nun Zeit für etwas größeres hab ich mir gedacht...

Sucheingaben

skoda citigo schwachstellen

,

suzuki vitara gebraucht

,

kann ich mr den skoda sitygo gebraucht kaufen

,
skoda citigo gebrauchtwagen emden bis 100kmbis 4000euro
, Schwachstellen citigo, citigo neu oder gebraucht forum, kauf enes citigos
Oben