Chromfelgen

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von therde, 12.06.2006.

  1. therde

    therde

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kilometerstand:
    55000
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kesjk

    Kesjk Guest

    Hallo,
    bin gerade neu hier im Board und kann schon glänzen...

    Also ich hatte vorher 2 Fahrzeuge(Audi A6 und A4) und hatte beides Mal Chromfelgen aus Amerika drauf und hatte nie Probleme. Bei meinem neuen Skoda sollen auch wieder welche drauf.

    Also ich mach mal schleichwerbung für www.razorwheels.de

    Dort habe ich beide Felgensätze her und es hat alles super geklappt. Tüv wird garantiert und es gab auch keine Probleme.

    Die Felgen aus Amerika sehen einfach viel besser aus als die aus Deutschland...kauf dir bloss welche aus Amerika!!!!!

    :willkommen:
     
  4. #3 Wickedweasel, 22.08.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Hi Timo,

    also da du ja weißt das ich auch Chromfelgen hab hättste ja ma direkt fragen könne *g*

    Also soweit ich weiß platzt das Chrom bei Bordsteinberührung ab, aber dazu kann ich cnihts genaues sagen da ich noch Kratzerfrei bin.

    Aber zur Flege ich putze vorsorglich jedes WE einmal rüber wegen dem Bremsstaub. Aber auch nach der längsten Zeit von 3,5 Wochen gab es keine Bremsstaubüberreste aber man muss es ja nicht drauf anlegen.

    Zur rinigung kann man einfach warmes Wasser mit Pril oder HaRa nehmen und dazu einen schön weichen schwamm.

    Ich benutze allerdings meistens das Hot Rims von Meguiars kann man auch sehr gut 50:50 mit wasser strecken hat dann die selbe wirkung und spart geld.

    Naja und in der Mitte der Saison und am ende weren sie dann mit Chrompolitur noch einmal aufgearbeitet.

    So sehen sie immer Top aus. Rate dir aber von diesem SLC Chrom ab das soll laut vielen aussagen den Bremsstaub schneller ne Chance geben und nicht ganz so pflegeleicht sein.

    Näheres könne wir ja am Samstag beim Treffen klären da sind dan ja noc einige mit Chromfelgen da.

    Gruß Timo
     
  5. #4 Sgt.Paula, 22.08.2006
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Hi,

    richtig Timo, ich bin da und dann kann Timo 2 das auch sehen. :hmmm: HAHA

    mfg
     
  6. Kesjk

    Kesjk Guest

    :tanzen: Also Pflege mache ich genauso wie du...Meguiars Hot Rims Pfleger und dann habe ich noch die Metal Polish. Die ist sehr gut....
     
  7. #6 Wickedweasel, 22.08.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    ja die all metal polisch hab ich auch aber zu saison ende nehme ich liebe die Sonax Chrompolitur die ist etwas gröber und nicht so in dieser creme art von Meguiars. Aber die bekommt auch die kleinsten Bremststaubreste ab. Ist aber nicht so gut anzuwenden wie die Produkte von Meguiars.

    Verdünnst du dein Hot rims auch??? Wenn nicht versuchs mal wenn nur noch ein rest drin ist habs mit 50:50 versucht und ich sehe keinen unterschied.
     
  8. Kesjk

    Kesjk Guest

    Hallo, bis jetzt noch nicht verdünnt...aber gute Idee....

    Finde den Preis aber noch ok von der Flasche..sind 750ml aber dann hat man 1,5l....

    Ich wasch meine Felgen eigentlich alle 2-3 Tage....
     
  9. #8 MH-Magic, 07.11.2008
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Servus leutz. Möchte meine chromfelgen beim demnächst anstehenden wechsel auf winterräder (schade eigentlich) ordentlich winterfest bzw. frühjahrfit machen. Kann ich statt der chrompolitur auch ganz normale Wachspolitur für den Autolack nehmen? nicht dass das dann kratzer gibt und ich ärger mich zu tode. Außerdem sollte ja mit dem wachs der dreck noch besser abgehn oder zieht das erstrecht den staub an?
     
  10. #9 Lutzsch, 07.11.2008
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Chromfelgen sind definitiv anfälliger im Alltag. Wie „Wickedweasel“
    schon sagt platzt der Chrom schnell ab egal ob nach Berührungen oder
    Steinschlägen. Beim Waschen immer darauf achten das Du nur weiche Schwämme und
    Tücher benutzt, alle harten Materialien verursachen feine Kratzer und
    Schlieren.


    @ Kesjk- danke für den Link :thumbup:
     
  11. macvin

    macvin

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum KA
    Das ist nur zum Teil richtig was du schreiben tust. Wenn du richtige Chromfelgen hast, also keine billigen dann sind die Chromfelgen genauso Standfest wie jede andere Felge. Es gibt ja genug beschissene Chromfelgen auf dem Markt und deswegen kommen dann die Gerüchte von Abplatzen etc. Wie gesagt richtige Chromfelgen haben ihren Preis und halten auch. Putzen tust du Sie einfach mit bisschen Pril und Wasser das wars. Du kannst deine Chromfelgen über den Winter einfach Nano versiegeln lassen das hält dann auch.
     
  12. #11 MH-Magic, 11.11.2008
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Eigentlich wollt ich nur wissen, ob ich die ganz nornale Wachspolitur fürs Auto auch auf den Felgen verteilen kann oder ob man da auf bestimmte Inhaltsstoffe achten sollte? Drauf steht zumindest: "auch für Chromteile geeignet"?
     
  13. macvin

    macvin

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum KA
    Von welchem Hersteller sind deine Chromfelgen?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 MH-Magic, 11.11.2008
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Sind von Cartelli,mit die einzigen US-Chromfelgen mit deutscher TÜV-Zulassung. Steht doch auch in meiner Signatur! ;)
     
  16. macvin

    macvin

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum KA
    Cartelli sind gut da sollte es keine Probleme geben.

    PS: Es sind nicht die einzigsten US-Felgen mit Gutachten ;)
     
Thema:

Chromfelgen

Die Seite wird geladen...

Chromfelgen - Ähnliche Themen

  1. Verkauft Opel Corsa A CC 1.2 komplett,Gewindefahrwerk,Chromfelgen usw

    Opel Corsa A CC 1.2 komplett,Gewindefahrwerk,Chromfelgen usw: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] EZ : 11/92 Km : ca 120 000 ccm : 1200 Ps : 45 Was ich verändert habe : - Gewindefahrwerk (Achsvermessung...
  2. Privatverkauf Chromfelgen Vault Rock 8x19 mit Reifen

    Chromfelgen Vault Rock 8x19 mit Reifen: Verkaufe die Chromfelgen Vault Rock 8x19 ET 40 mit Reifen 235/35 ZR19 Uniroyal Rainsport2 mit ca. 6-7 mm Profil. Die Räder waren zwei Sommer...
  3. Privatverkauf Chromfelgen US Alloys 18" mit neuen Reifen

    Chromfelgen US Alloys 18" mit neuen Reifen: hallo, ich komme aus dem Megane Forum und möchte euch meine Seltene Chromfelgen mit neuen Reifen 215 x 35 R 18 4x100 und 4x98 Lochkreis mit...
  4. wie chromfelgen reinigen?

    wie chromfelgen reinigen?: guten abend ich habe heute günstig chromfelgen der marke asa erstanden. leider weisen die felgen komische beschmutzungen auf (siehe foto). kann...
  5. Privatverkauf >>>VERKAUFT<<< DOLCE DC6 19" Chromfelgen 5 x 112

    >>>VERKAUFT<<< DOLCE DC6 19" Chromfelgen 5 x 112: Biete hier meine 19 Zoll DOLCE DC6 Chromfelgen zum verkauf an, da ich nun auf 20 Zöller umgestiegen bin und diese nun nicht mehr benötige....