Chiptuning und Sportluftfilter sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von fabiar, 02.11.2011.

  1. fabiar

    fabiar Guest

    Hallo Leute!
    Ich habe einen Fabia 1 6Y BJ 2002 mit 54PS.
    Ich wollte Fragen ob jemand schon Erfahrung hat mit Chiptuning und Sportluftfilter. Mir gehts eigentlich nur darum das ich weniger Verbrauche. Oder gibt es da andere Tipps wie man den Verbrauch senken kann? Ich liege, wenn ich vernünftig fahre, momentan bei zirka 5,4 - 5,6 L / 100km.

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.470
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Wenn man den Kosten-Nutzen-Aspekt betrachtet kann man dir nur von deinem Vorhaben abraten. Du willst Geld investieren, um zu sparen, was sich aber nicht rechnen wird.
    Das größte Sparpotential liegt in deinem rechten Gasfuß.
     
  4. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Ich kann mich dem nur anschließen. Bei der Motorisierung lohnt es nicht in Tuningmaßnahmen zu investieren. Hier wäre eine Anpassung des Fahrstils möglich oder ggf. die Investition in gute aber rollwiederstandsarme Reifen, sobald neue Reifen fällig werden.
     
  5. fabiar

    fabiar Guest

    Die sind sowieso im Sommer fällig. Dann muss ich mal schauen was es da so gibt. Mein Kollege meinte jedenfalls das vielleicht ein Sportluftfilter sich rechnen würdem wenn man viel fährt.
     
  6. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Also ich hab bei mir die Michelin Energy Saver drauf als 185er. Damit bewege ich meinen im Sommer auf der Landstraße mit 4,7 bis 5,2 Litern und auf der Autobahn bei 120 bis 130 km/h bei 5,5 bis 6,0 Litern.
    Bei Sportluftfiltern bin ich mir nicht so sicher, ob das sinnvoll ist. Ich bilde mir ein, dass die Poren dort etwas gröber sind und somit zwar mehr Luft, aber potentiell schmutzigere in den Brennraum gelangt. Aber vielleicht ist mein Wissensstand an dieser Stelle nicht mehr aktuell. Wäre es aber noch so, wäre fragwürdig, ob das dem Motor auf Dauer gut tut. Als Vielfaher hätte ich aber an der Stelle schon auf eine bessere Motorisierung gesetzt. Mit meinen 55kW finde ich mich für Langstrecken schon nicht besonders wohl.
     
  7. #6 -Robin-, 02.11.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Leistung/NM gehen kaum. 7....ggf 10% wenn alles Technisch OK ist. Verbrauch sinkt je nach Fahrweise um 0,25-0,5 Liter/100km. Gibts ab 275€

    Sportluftfilter: http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=2917
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Chiptuning und Sportluftfilter sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning und Sportluftfilter sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Erfahrungen mit Chiptuning beim 1.4 TSI 150PS

    Erfahrungen mit Chiptuning beim 1.4 TSI 150PS: Hallo, hat jemand Erfahrung mit "seriösen" Chiptuning am 1.4TSI? ... also nicht nur irgend eine Box dazwischen schalten sondern ordentlich...
  2. Fabia III Erfahrungen zu Chiptuning für Fabia III 1.2 TSI 110PS ?

    Erfahrungen zu Chiptuning für Fabia III 1.2 TSI 110PS ?: Hallo zusammen, hat sich schon jemand hier Chiptuning beim Fabia III mit 1.2 TSI 110PS-Motor einbauen lassen? Für Erfahrungsberichte wäre ich...
  3. Privatverkauf Speed-Buster Chiptuning Box für Fabia 2 // 1,6l/77kw Diesel

    Speed-Buster Chiptuning Box für Fabia 2 // 1,6l/77kw Diesel: Hallo zusammen! ich biete hier meine Chiptuningbox incl. 3-Kanal Kabelsatz für Fabia 1,6l 77kw Diesel an. Sie war ca. 4 Monate in meinem Wagen...
  4. Sportluftfilter in CITI: Erfahrungen?

    Sportluftfilter in CITI: Erfahrungen?: Hat jemand im CITI bereits einen Sportluftfilter eingebaut ? Wenn ja welchen genau und mit welchen Erfahrungen? Hintergrund: Etwas mehr...
  5. Chiptuning aktuelle Erfahrungen 44kW auf 59kW?

    Chiptuning aktuelle Erfahrungen 44kW auf 59kW?: Es war mal hier wohl irgendwo ein alter Thread aber nichts aktuelles. Habe die 44KW Version und habe Angebote für Chiptuning auf 50kW und neulich...