Chiptuning Octavia 1u 1.8t 150PS

Diskutiere Chiptuning Octavia 1u 1.8t 150PS im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Allgegenwertiges Thema. Habe vor meinem eine kleine Leistungskur zu geben. Wer kann was empfehlen? Am besten in Sachsen. Sollte man auf die...

  1. #1 Acaciax, 18.04.2014
    Acaciax

    Acaciax

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    144000
    Allgegenwertiges Thema. Habe vor meinem eine kleine Leistungskur zu geben.

    Wer kann was empfehlen? Am besten in Sachsen. Sollte man auf die großen Firmen wie MTM oder ABT zurückgreifen oder hat jemand andere Tipps?`

    Dankeee!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Franziskaner, 18.04.2014
    Franziskaner

    Franziskaner

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Zwickau
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Händler & Werkstatt des Vertrauens
  4. #3 Acaciax, 18.04.2014
    Acaciax

    Acaciax

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    144000
    40PS + nur durch Chiptuning? Ist bisschen viel oder?
     
  5. #4 Franziskaner, 18.04.2014
    Franziskaner

    Franziskaner

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Zwickau
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Händler & Werkstatt des Vertrauens
    Warum ist das zu viel? Beim Turbo geht meist noch mehr. Die Frage ist nur ob sich das alles mit den restlichen Komponenten wie Getriebe,Bremsen usw. verträgt und ob der finanzielle Aufwand das wert ist?
    Und meist sind selbst die Angaben relativ optimistisch ausgelegt. Eventuell wirste auch einen Mehrverbrauch einkalkulieren müssen,denn Kraft kommt schliesslich von Kraftstoff (meist Super Plus) :!:
    Was wirklich rauskommt erfährst Du eh nur aufm Rollenprüfstand :!:
     
  6. #5 Lutzsch, 18.04.2014
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Im Erzgebirge kann ich mit persönlicher Erfahrung die Firma Dubracers empfehlen.
     
  7. #6 skodabauer, 18.04.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.259
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    HAtte mal einen 1,8er T im Octvia 1. Nach der ABT-Kur für knapp 1800DM( war eine Limo 1999 Baujahr damals Neuwagen) hatte er 192PS ohne weitere Änderungen am Fzg. Ging gut vorran.

    Ob ich das bei einem Gebrauchten ohne Kenntnis der Vorgeschichte machen würde weiss ich nicht.

    Wobei das Chip-Tuning mittlerweile recht erschwinglich geworden ist. Wobei nicht immer der Preis entscheiden sollte...
     
  8. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    ...na´ja, die Empfehlung von Turboperformance würde ich eher kritisch sehen.
    Die versprechen z.B. auch für den 1.6, 74 kW durch Softwareoptimierung + 20 Nm Drehmoment und + 18 PS!
    Das scheint mir, in Anbetracht der Turbolosigkeit des Motors schon sehr übertrieben zu sein.

    Das rückt den Anbieter in meinen Augen in die Richtung unseriös.
     
  9. #8 Acaciax, 19.04.2014
    Acaciax

    Acaciax

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    144000
    Ja mir ist bewusst dass da immer mehr geht. Dann wäre die Frage was denn das Maximum wäre was man aus dem normalen 1.8t rausholen kann OHNE dass mir die Karre um die Ohren fliegt. Sollten ja so ca. 180-90PS sein wie beim RS? Sind ja relativ baugleich, oder irre ich mich da? Ist doch im Endeffekt auch nur ein "werksgechipter" 1.8t, oder?

    Hat ansonsten jemand Erfahrungen zum austauschen? Mir ist klar dass hier einige ihren 1.8t gechipt haben. Also ich gehe stark davon aus. :)

    Frohe Ostern!
     
  10. #9 FabiaOli, 19.04.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.188
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also DubRacers ist sicherlich ein guter Ansprechpartner ;)
     
  11. #10 -Robin-, 19.04.2014
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Normal sind die Lader etwas anders (je nach Verbau) K03 zu K03"s".

    Je nach Lader gehen 190-195PS dauerhaltbar.
    Beim K03"s" im zb RS etwas mehr. Da sind es um 210-212PS etwa.
     
  12. #11 Oktavius_86, 19.04.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Der Motorblock vom RS soll aber etwas robuster gemacht sein, hab ich mal gehört. Also ganz baugleich ist der net.

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  13. #12 Acaciax, 20.04.2014
    Acaciax

    Acaciax

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    144000
    Naja das ist dann eben für mich entscheidend denn es bringt mir nix wenn ich dort 220ps draufknalle und mir dann der Block um die Ohren fliegt. :) Dann wäre ich zwar auch beim falschen Ansprechpartner gewesen was chipen angeht aber naja. :D
     
  14. #13 -Robin-, 20.04.2014
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Der Block kann weit mehr als 220PS. Die Kolben gehen bis ca 400PS. Pleul sind aber je nach Ausführung bei 300/350PS und derer dementsprechenden NM am Ende.
    Mit SERIEN-Hardware kommt man weder beim "normalen" noch beim RS an die Grenzen vom Motor. ;)
     
  15. #14 Acaciax, 21.04.2014
    Acaciax

    Acaciax

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    144000
    Okaaaay. :) Danke für die Infos. Aber ich denk für den Anfang reichen erstmal ca 200ps. :P
     
  16. #15 ***Berliner***, 22.04.2014
    ***Berliner***

    ***Berliner***

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ´02 Octavia RS
    Mein Octavia 1 RS hat nach einem SKN Chiptuning Probleme gehabt.

    Jedesmal wenn ich mit Tempomat gefahren bin und das Auto z.B. an einer Steigung Gas gegeben hat ist es ausgegangen war ne echte NULL Nummer und das von SKN.

    Aber ein gutes hatte es. SKN hat ohne zu murren den Fehler gesucht ihn aber nicht gefunden, Auch eine Zweite Software Version hat nichts gebracht.

    Also alles wieder auf Serie zurück und Geld zurückbekommen.


    Sei also vorsichtig was du dir da rauf spielen lässt.



    Gruß
    Chrissi
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 -Robin-, 22.04.2014
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Von so einem "Problem" habe ich in über 10 Jahren noch nie gehört. Aber mal lernt ja immer dazu 8)
     
  19. #17 Acaciax, 27.04.2014
    Acaciax

    Acaciax

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    144000
    genau darum wende ich mich ja an die community. ich habe davon kaum ahnung und möchte dahingehend nicht über den tisch gezogen werden bzw gibts immer schwarze schafe die so eine unwissenheit ausnutzen. da es hier um ein auto geht wo ein materieller UND ein emotionaler wert dahinter stehen will ich das auch wirklich ordentlich gemacht haben und nicht in einer hinterhofwerkstatt von nem kumpel oder ähnliches. danke für deinen hinweis! :)
     
Thema: Chiptuning Octavia 1u 1.8t 150PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motortuning skoda 1u 1.8t

    ,
  2. skoda octavia 1u 1.8t motortuning

Die Seite wird geladen...

Chiptuning Octavia 1u 1.8t 150PS - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  2. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  3. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...
  4. Privatverkauf Radio Bolero aus Octavia 1Z

    Radio Bolero aus Octavia 1Z: Hallo, ich hab nach Radiowechsel ein Bolero ausm Octavia 1Z, BJ2009 zu verkaufen. Was das Bolero kann und hat, brauche ich wahrscheinlich nicht...
  5. Privatverkauf Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E

    Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E: Hallo Zusammen, Verkaufe hier meine Eibach Sportline Federn (50/30) aus meinem Octavia RS 5E. Die Federn waren ca 10.000km verbaut und in einem...