Superb II Chiptuning 2.0 TDI 103 KW

Diskutiere Chiptuning 2.0 TDI 103 KW im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bin neu bei der Community. Ich fahre meinen Superb seit ca nem halben Jahr. Bin megazufrieden. Bj 11 2013, 2.0 TDI 103 KW. Nun meine Frage:...

  1. #1 Fritzipapa, 25.12.2017
    Fritzipapa

    Fritzipapa

    Dabei seit:
    25.12.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu bei der Community. Ich fahre meinen Superb seit ca nem halben Jahr. Bin megazufrieden. Bj 11 2013, 2.0 TDI 103 KW. Nun meine Frage: ich würde ihn gern chippen lassen. Wer rät zu, wer rät ab? Will das Monster ja noch ne Weile fahren. LG
     
  2. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
  3. #3 mrbabble2004, 25.12.2017
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    1.353
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Die Haltbarkeit hängt vor allem von folgenden Faktoren ab:

    - bisheriger Umgang mit dem Fahrzeug
    - eigene Fahrweise
    - wer macht das Chiptuning

    Sowohl mein Fabia RS, als auch unser Touran (2,0 TDI, EZ: 10/12) sind gechippt. Beide laufen tadellos und verbrauchen weniger als vorher ;)
    Also bin ein Befürworter, wenn es der Richtige macht... ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. #4 Fraenkel, 25.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2017
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Und das sogar bei vollem Kanonenrohr???
    Dass das die Skoda- Inginieure nicht geschnallt haben, diese Dummköpfe?(
    Ich lach mich immer tot, wenn ich lese, dass die alle wesentlich weniger durch Chippen verbrauchen.
    In den übrigen Punkten stimme ich voll zu.
     
  5. #5 Fraenkel, 26.12.2017
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Baujahr 2013 ist noch Euro 5, oder schon Euro 6???
    Zwangsupdate von Skoda, falls er betroffen ist, schon gemacht??
     
  6. #6 mrbabble2004, 26.12.2017
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    1.353
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @Fraenkel
    Bei vollem Kanonenrohr ist es wie Serie... aber bei normaler Fahrweise ist es weniger...


    Mit freundlichen Grüßen
     
  7. #7 4tz3nainer, 26.12.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.791
    Zustimmungen:
    2.463
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Das heißt du hast bei Vollast dann auch nicht mehr Leistung wie Serie? Ansonsten müsste er ja mehr Verbrauchen. Oder wo kommt die Mehrleistung her?
     
    Fraenkel gefällt das.
  8. #8 dieselschrauber, 26.12.2017
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    150000
    Das ist auch für die Ings kein Problem! Es gehen jedoch andere Abgaswerte hoch und die Abgase werden heißer, was widerum zu anderen Probs führt.

    Die Ings sind eigentlich den Abgasvorschriften verbunden, was sie ja auch nicht immer einhalte ;)

    Ich hatte auch mal gechipt und mit einem Getriebeschaden bezahlt, nicht das der auch ohne gekommen wäre, mit aber eben erheblich früher.
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Also vom 2.0 tdi gibt es ja 2 baugleiche motoren mit verschiedenen leistungen. Dazu gibts ja auch schon im Internet reichlich stoff. Ich würde, wenn überhaupt, dazu tendieren, aus dem 140ps halt den 170ps zu machen...dann ist man immernoch motor-serien-nah.
     
    Fritzipapa gefällt das.
  10. #10 4tz3nainer, 26.12.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.791
    Zustimmungen:
    2.463
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    140 und 170PS haben unterschiedliche Turbos. Dazu sind wohl die Injektoren auch angepasst.
     
  11. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    1.571
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Das hab ich auch gelesen, aber Lager etc sollen identisch deminsioniert sein
     
  12. #12 mrbabble2004, 26.12.2017
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    1.353
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @4tz3nainer
    Ja bei Volllast ist im Prinzip wie Serie wegen therm. Belastung usw... Im mittleren Bereich hat er mehr Druck...

    Aber ich fahre kaum Vollast. Mit kommt es mehr auf den mittleren Drehzahlbereich an, wegen Überholen und Zwischenspurts auf der BAB ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
  13. #13 Fritzipapa, 27.12.2017
    Fritzipapa

    Fritzipapa

    Dabei seit:
    25.12.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Gute hat Euro 5 und das Update ist noch fällig
     
  14. #14 fireball, 27.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.884
    Zustimmungen:
    4.273
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Dann solltest du zuerst updaten und anschließend optimieren und eintragen lassen.
     
    Fraenkel und Keks95 gefällt das.
  15. #15 Fraenkel, 27.12.2017
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Ja siehste, sonst wäre alles fürn Bobbes.
    @
    Fritzipapa
    hast PN
     
Thema:

Chiptuning 2.0 TDI 103 KW

Die Seite wird geladen...

Chiptuning 2.0 TDI 103 KW - Ähnliche Themen

  1. Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI

    Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI: Hallo zusammen, suche Werkstatthandbuch für Fabia 3, 1.4 TDI Wer kann helfen? Viele Grüße, Obi
  2. Superb III 2.0 TSI 272 PS - Tuning für Firmenwagen

    2.0 TSI 272 PS - Tuning für Firmenwagen: Hallo! Ich bekomme demnächst einen Superb III 272 PS TSI. Da es ein Firmenwagen ist, kommen nur Anpassungen in Frage, bei denen die Garantie...
  3. Laufgeräusch bei kaltem Motor 2.0 TDI

    Laufgeräusch bei kaltem Motor 2.0 TDI: Hallo Gemeinde, fahre einen Octavia 3, 2.0 TDI 110 kW aus 5/17.Aktuell 60523 km. Seid einiger Zeit macht der Motor auf der rechten Seite...
  4. 2.0 TDI 4x4 Handschalter poltern bei Gas wegnahme

    2.0 TDI 4x4 Handschalter poltern bei Gas wegnahme: Hallo Community, ich habe bei meinem Skoda Octavia III, Bj. 05/2014 5E5 4x4 2.0 TDI (150PS) Handschalter aktuell 64.000km gelaufen, das Problem,...
  5. Privatverkauf Octavia II Elegance 1.9 TDI

    Octavia II Elegance 1.9 TDI: Verkaufe 5/6/2020 Skoda Octavia II Eleganz 1,9 TDI 77 Kw Bj.11/2005 – TÜV neu ca. 101.000 km EA 189 Motor (nicht manipuliert) Silber Metallic...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden