Chip tuning auf 110PS

Diskutiere Chip tuning auf 110PS im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo miteinander... Wollt mal fragen was ihr davon haltet: Also ich hab nen Oct 1 Bj. 2.99 (AGR Motor) hat knapp 150Tkm drauf und hab mir...

  1. MotoX

    MotoX Guest

    Hallo miteinander...

    Wollt mal fragen was ihr davon haltet:

    Also ich hab nen Oct 1 Bj. 2.99 (AGR Motor)
    hat knapp 150Tkm drauf
    und hab mir gedacht ein Chiptuning machen lassen
    und zwar von meinen 90 auf nachher ca. 112PS
    bzw. 210NM auf min. 250NM
    aufstocken lassen!?!

    Hab mir überlegt das bei ABT in Kempten machen lassen
    kosten rund 700€ mit TÜV und allem

    Meine frage: gibts da noch was besseres wie von ABT
    bzw. bringts das überhaupt bei den vielen Kilometern noch??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    37555
    Halte ein Chiptuning auf Grund der schon recht hohen Laufleistung für nicht mehr empfehlenswert.

    Anbieter von Chiptuning gibt es reihenweise. Ein Qualitätskriterium sind für mich z.B. Garantien für Motor und Getriebe. Im Forum weit verbreitet ist z.B. die Fa. SKN ... einfach mal über die Suche nach diesem Begriff forschen, da findest du viele Statements. :bigeyes:

    Link: SKN-tuning.de

    Wenn du es doch machen möchtest, sollte die Leistungssteigerung maximal 30 Prozent über der bisherigen Leistung liegen ... dein Getriebe wird dir den zusätzlichen Drehmomentverzicht danken! :]

    Nordische Grüße :fahrrad:

    Örnie
     
  4. MotoX

    MotoX Guest

    Das hab ich auch schon gedacht, das mehr wie 112PS und 255NM
    nicht alzu toll für Getriebe undMotor sind.
    Deswegen möchte ich es auch bei ABT machen, obwohl die Garantie nur bis 100TKm gilt.
    Man sollte es ja auch nicht übertreiben...
     
  5. #4 sgtm.rubin, 29.10.2005
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo Sportsfreund

    Mit 150'000km Laufleistung würde ich mir das ganze sehr gut überlegen. Ich denke mal, dass das Fahrzeug motortechnisch in einem sehr guten und tadellosen Zustand sein sollte.

    Hingegen kann ich dich für deinen Entscheid, bei ABT diese Leistungssteigerung vorzunehemen, nur zustimmen.
    Ich bin sehr zufrieden mit ABT. Klar, es gibt noch andere seriöse Tuner wie SKN, und, und etc. Klar, Garantie kannst du vergessen, ausser du machst eine Zusatzgarantie (schaue auf der Homepage von abt-sportsline.de)

    So, schöne Grüsse aus der Schweiz :gruenwink:
     
  6. MotoX

    MotoX Guest

    Das mit der Garantie hab ich auch schon gelesen,
    Aber für 12Monate 200€ oder mehr hinzulegen ist schon häftig...

    Aber wenn dann bei ABT, ich glaub ich ruf da mal die Tage an und frag die was die dazu meinen...
     
  7. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    37555
    Wollte mit meinem posting auch nicht behaupten, dass ABT schlecht ist ... nur ist die Qualität z.B. bei SKN nicht schlechter und man zahlt halt keinen Aufpreis für die Bekanntheit des Tunernamens. :teufelchen:

    Nordische Grüße :cool:

    Örnie
     
  8. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    :gruenwink:
    Moin,
    also ich würde Dir auch abraten. Bei der Laufleistung würde ich es beim original belassen.
    Der Motor und Dein Getriebe werden es Dir danken....

    Für die Kohle kauf Dir lieber schöne Räder oder was anderes feines was Dir gefällt :hoch:

    Gruß Knappi
     
  9. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Dann hab ich auch mal ne Frage ich will meinen Octi auch chipen lassen, er hat auch nur den 90PS TDI drin und jetzt 65tkm weg lohnt sich das da noch?

    Mfg Dreas
     
  10. MotoX

    MotoX Guest

    Naja wie gesagt ich werd mich mal persönlich bei ABT erkundigen.
    Dann seh ich ja gleich was die dazu meinen...

    Aber bei 60TKm lohnt sich das alle mal noch...


    ...den Leistung ist nur durch nochmehr Leistung zu ersetzen... :megaphon:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 eu-import, 03.11.2005
    eu-import

    eu-import Guest

    ich war hier:

    ML Chiptuning

    und kann dir das nur empfehlen. Wenn du deinen rechten Fuss im Zaum hälst kannst du sogar Sprit sparen (bei mir ~ 0,5-1l/100km).

    Ich denke bei gezügelter Fahrweise sollte das auch bei hoher Kilometerleistung hinhauen. Ich hab z.Zt. 75.000 km auf der Uhr.
     
  13. #11 Seb1984, 04.11.2005
    Seb1984

    Seb1984 Guest

    Hab 1.9TDI mit 110PS mit 160TKM. Fahre jetzt schon seit 80TKm mit Leistungssteigerung und kann absolut kein Nachteil feststellen. Der Motor läuft wie eine Eins.
     
Thema:

Chip tuning auf 110PS

Die Seite wird geladen...

Chip tuning auf 110PS - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Skoda Octavia Tuning?

    Skoda Octavia Tuning?: Hallo zusammen! Ich möchte meinen Octavia Baujahr 2016 etwas mehr Leistung verpassen, könnt ihr mir hier ein paar Tuner nennen, die speziell...
  2. 125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning)

    125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning): Mich interessiert welche Möglichkeiten es gibt den Motor noch weiter zu optimieren. Es geht also nicht um eine Leistungserhöhung, sondern...
  3. Tuning Fabia II RS

    Tuning Fabia II RS: Hab jetzt seit Samstag einen Fabia 5J RS :) Fährt sich wirklich spitze mit 17er Borbet Felgen und 40er H&R Federn und ner MSD Attrappe :) Aber ich...
  4. 1.0TSI - 110PS oder 115PS - Unterschied?

    1.0TSI - 110PS oder 115PS - Unterschied?: Hallo, habe festgestellt dass der 1.0TSI im Octavia und im Leon 115PS haben, genauso wie im letzten Jahr im Golf Bluemotion. Aktuell gibt es im...
  5. Chiptuning beim Fabia III 1.2 TSI 110PS

    Chiptuning beim Fabia III 1.2 TSI 110PS: Ein herzliches Hallo an alle Skodianer :D, hätte da mal ne Frage bzw. Meinungen zum Chiptuning. Hat vielleicht schon jemand eine...