China-Passat

Diskutiere China-Passat im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Superbfreunde, unser Modell soll ja auf der Basis eines Passats, welcher als Langversion in China gebaut wird, entstanden sein. Ich komme...

  1. Cicero

    Cicero Guest

    Hallo Superbfreunde,
    unser Modell soll ja auf der Basis eines Passats, welcher als Langversion in China gebaut wird, entstanden sein. Ich komme gerade aus Peking (Beijing) und habe dort diese Version sehr häufig im Strassenbild gesehen, fast immer in schwarz. Ich wurde auch in einem gefahren: Der Fahrer lobte , wir kennen das, hauptsächlich den geräumigen komfort. Hinten die gleichen Raumvehältnisse wie im Superb, die seitliche Ansicht kaum vom Superb zu unterscheiden, sehr ähnliches Interieur. Iim Gegensatz zu unserem Land wird ein dem Superb entsprechendes Auto dort offenbar sehr erfolgreich verkauft. Einen Skoda sah ich dafür natürlich nicht. Hauptkonkurrenten in dieser klasse waren dort Audi und einige Japaner.
    Vielleicht von Interesse !
    Cicero

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 pietsprock, 26.07.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    13.061
    Zustimmungen:
    1.116
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1172910
    hallo...

    ich habe den passat dort auch schon gesehen.... von weitem ist die ähnlichkeit nicht zu verleugnen, aber bei genauem hinschauen, sieht man, dass vw beim passat im hinteren bereich eine andere lösung für die türen gewählt hat, als beim superb...

    beim passat enden die türen, wie in europa auch, vor dem kleinen fenster hinten... beim superb ist das fenster ja mit in der tür und man hat von der seite einen harmonischeren eindruck...

    da in china fast ausschließlich mit chauffeur gefahren wird, ist für den fahrgast, auch wenn es nur optisch so ist, mehr platz, der fahrer braucht nicht so viel. die fahrertür kommt einem relativ gestaucht vor...

    ganz am rande erwähnt: ich bin ja schon ein relativ guter fahrer und bringe ja auch einiges an strecke hinter mich, aber in china würde ich mich nie und nimmer hinter ein steuer setzen... in städten wie shanghai ist es absolut halsbrecherisch, selber zu fahren... die hupe wird nicht zur warnung genommen, sondern es wird gehupt und gleichzeitig gefahren...

    auf dem lande hingegen, wenn man in die provinzen muss, schauen sie einem mit großen augen hinterher, als ob sie in ihrem ganzen leben noch kein auto gesehen hätten.... und die straßen sind entsprechend...

    noch nie hab ich so krasse unterschiede gesehen: die großstädte atemberaubend fortschrittlich.... auf dem lande zustände wie vor 100 jahren.... oft kein strom, der ochsenkarren wird durch die straßen gesteuert und so weiter...

    ich bin der ansicht, dass es vielleicht einen etwas größeren absatzmarkt für pkw in china geben wird, aber nicht so, wie es manchmal geschildert wird...
    auf dem lande müssen die erstmal 100 jahre aufholen, was aber auch von der regierung gar nicht gewollt ist, in den städten ist es jetzt schon so voll auf den straßen, dass es unvorstellbar ist, wo da auch nur ein auto noch hinpassen soll...

    umso erstaunter bin ich über das bild, wo der passat fast alleine über den platz fährt....
     
  3. Cicero

    Cicero Guest

    Hallo Pietsprock,
    sicher gibt es Unterschiede beim genauen Hinsehen, aber im wesentlichen sitzt man in der Langversion wie im Superb. Das mittlere Bild, auf dem der Passat alleine wirkt, ist täuschend. Es gab am Sonntag dichten Verkehr aber keinen Stau, den ich sonst besonders für den späteren Nachmittag bestätigen kann.
    Das Interieur des Wagens, in dem ich mitfuhr, war dem des Superb sehr ähnlich was Lederfarbe und Armaturen betraf. Man kann vielleicht sagen, der Chinesische Passat ist der komfortablere Passat so wie der Superb der bessere Passat ist.
    Besten Gruß
    Cicero
     
Thema: China-Passat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Passat china?

    ,
  2. Lingyu türgriff

Die Seite wird geladen...

China-Passat - Ähnliche Themen

  1. Superb II China RNS

    China RNS: Tagschön. Bin sicher nicht der erste, aber weiß nicht weiter. Habe mir ein A-Sure Android RNS geholt, da Preis-Leistung echt ansprechend waren....
  2. Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen

    Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer....
  3. (China-)Navi nachrüsten: ja/nein/vielleicht?

    (China-)Navi nachrüsten: ja/nein/vielleicht?: Guten Morgen in die Runde, im F2 meiner Freundin (Bj. 2009) werkelt ein Swing. Soweit, so schlecht. Ihr geht mittlerweile der Saugnapf an der...
  4. 1.8TSI CDAA im Passat B7

    1.8TSI CDAA im Passat B7: Eine Frage in die Runde, Der B7 hat ja den selben 1.8TSI wie der Octavia 2 also Motorcode CDAA. Im Passat von 2010 bis 2012. Kann es sein das...
  5. Skoda Superb und Kodiaq teilen sich Werk mit VW Passat

    Skoda Superb und Kodiaq teilen sich Werk mit VW Passat: Heute wurde es offiziell. Der Passat wird künftig (also wohl ab 2022) gemeinsam mit Skoda Superb und Kodiaq in Krasiny gebaut. Für den Karoq und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden