Chelrids Skoda Welt

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von Chelrid, 14.04.2014.

  1. #1 Chelrid, 14.04.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Hi,

    nachdem ich im Forum schon länger mitlese und auch zu dem ein oder anderem Thema meine Meinung äußere folgt hier nun meine zweite User-/Fahrzeugvorstellung.

    Warum meine zweite? Ich habe mich damals mit meiner silbernen O² RS Limosine vorgestellt. Der Thread dazu ist hier zu finden: Chelrids RS

    Nun hat sich die familiäre Situation geändert, so dass dieser mit zwei Kindersitzen und einer Babyschale hinten einfach zu eng ist.
    Daher ist der O² RS einem Superb II Combi 1.8 TSI gewichen. Schweren Herzens. Aber was tut man nicht alles für die Familie.

    Zu meiner Person:
    Vorname: Thomas
    Geboren: 1983
    Wohnort: Ribnitz-Damgarten, ursprünglich komm ich aber aus Boltenhagen bei Wismar.
    Beruf: technischer Kundenberater bei o2
    3facher Familienvater, seit 11.11.11 verheiratet

    Zu meiner Autovergangenheit
    Kurz nach dem Führerschein im Jahre 2002 gab es von meinem Opa einen Opel Corsa (Modell A) in dunklem Weinrot geschenkt. Dieser wurde dann jedoch durch einen unverschuldeten Verkehrsunfall in den Autohimmel befördert. Ersetzt wurde durch einen blauen Ford Fiesta, den meine Eltern mir damals vom Geld der Versicherung und einen kleinen Bonus gekauft hatten. Hatte damals 1600,- Euro gekostet. Dann kam 2004. Ich wurde zur Bundeswehr beordert. Zunächst als GWDler, dann als SaZ für 2 Jahre. Eines Tages war bei uns im Ort Hafenfest. Und da haben wir ihn gesehen. Einen Skoda Fabia GT 2.0 in Black Magic. Der Bank hat das mit dem SaZ beim Bund gereicht und so wurde das Auto unser. 2010 wurde er dann aufgrund von 2 Kindern zu klein. Es kam der erste Octavia. Rund 1 Jahr später fielen wir über ein in unseren Augen super Angebot für einen O² RS als Limo (siehe anderen Thread).

    Nun ist es mit einem weiterem Kind auch in diesem zu eng und somit haben wir uns auf die Suche nach Ersatz gemacht. Eines stand fest: Kombi. Und so wurden die einschlägigen Automobilverkaufsplattformen schon fast zur Startseite im Browser bis wir das passende Fahrzeug gefunden hatten.

    Und nun ist es soweit: Der junge gebrauchte Skoda Superb II Combi 1.8. TSI Ambition mit einigen kleinen Extras steht beim Händler.
    Am Mittwoch 16.04.2014 gehts mit dem O² auf den Hof des Händlers und mit dem Superb II wieder runter vom Hof. Ich war heute abend nach Werkstattschluss schon mal gucken.

    Und da stand er: Siehe Anhang.

    Weitere Bilder folgen wenn wir ihn vor der Tür stehen haben und das Wetter im Norden entsprechene Fotoatmosphäre verspricht.
    Weitere Bilder unserer Auto-Geschichte findet man hier.

    Große Änderungen sind keine geplant. Denke mal eher Standardänderungen: ab B-Säule dunkel getönt, Tribal in die Heckscheibe, ggf. Skoda Community.de Schriftzug oben in die Frontscheibe.

    Weitere Infos folgen, wenn das Auto da ist. Macht sich besser.

    Auf allzeit unfallfreie Fahrt.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slaigrin, 15.04.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    Erstmal Glückwunsch zum Superb. :)

    Kannst du noch etwas zum Superb in Sachen Platz und 3 Kindern sagen? Ich vermute, dass deine Kinder noch kleiner sind, geht sich das mit dem Platz auf? Kriegt man überhaupt 3 Kindersitze auf die Rückbank oder wie machst du das?
    Wir bekommen zwar erst unser erstes Kind, aber auf lange Sicht sollen es auch mehr werden und ich hatte schon die Befürchtung in Richtung Touran/Sharan schauen zu müssen beim nächsten oder übernächsten Auto. Wobei mir ein Kombi wie Superb oder Passat schon mehr zusagen würde. ;)
     
  4. #3 Chelrid, 15.04.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Mache ich gerne, da mich das auch interessiert. Ist einer der Gründe für den Wechsel vom O² zum Superb.
    Übergabe erfolgt morgen 15 Uhr. Also kann ich dann erst in den nächsten Tagen was dazu sagen.

    Und Glückwunsch zum Nachwuchs.
     
  5. #4 Chelrid, 17.04.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Hi, gestern war es so weit. Wir haben uns von unserem O² RS verabschiedet. Als neues Familienmitglied kam dafür ein Skoda Superb Combi 1.8 TSI mit 160 PS vor die Tür.

    Nun hier ein kleines, erstes Fazit.

    Grobe Einschätzung: Top Entscheidung O² gegen Superb "einzutauschen".

    Der neue ist gerade mal 13818km gelaufen. Baujahr 2011.

    Der Start vom Händler hat jedoch keinen ganz so guten Eindruck gemacht. Als der Papierkram für die Übergabe und den Ankauf vom O² fertig war und man den Superb aus der Halle fahren wollte streikte die Elektronik.
    Grund: Batterie leer.
    Kurz BoosterPack dran, da ging er an und wurde rausgefahren.
    Dann noch kurze Einweisung in die neuen technischen Spielereien im Cockpit (so neu war mir das zwar nicht, aber einiges hab ich dazugelernt). Motor lief in der Zwischenzeit, zwecks Batterieladen, weiter.

    Als es dann endlich samt Familie auf dem Heimweg ging hab ich den Riesen noch auf dem Hof vom Händler 2x abgewürgt. Kupplung ist noch ungewohnt. Danach sind wir zur Bank, zum Tanken und dann kurz nach Hause.
    Zuhause angekommen Auto kurz ausgemacht, Frau hoch was holen. Als Frau wieder unten war ging der Riese nicht mehr an. Also ADAC angerufen. Wieder BoosterPack dran. Dann längere Strecke zum testen auf der BAB und zum einkaufen gefahren. Auto abgestellt. Nächsten Morgen (sprich heute) auf Arbeit hin und zurück. Alles ohne Probleme.

    Da ich aber noch die Sommerreifen vom O² im Keller hatte, diese eingeladen und zum Händler gefahren. Dort ausgeladen und wieder auf den Rückweg gemacht. Ampeln gibts bei uns auch. Ich hatte rot. Dann war grün, Anfahren hat nicht geklappt, Auto abgewürgt. Wie gesagt Kupplung muss ich mich erst wieder "einspielen". Allerdings ist er beim anmachen gerade so angesprungen. Daher auf der Fahrt nach Hause (ca. 6km) alle Verbraucher ausgemacht. Autofahren ohne Radio ist echt öde. Zuhause angekommen im MFA alle Comfort-Verbraucher-Einstellungen deaktiviert. Ich hoffe nur, dass er morgen ohne Probleme anspringt, sonst muss mein Arbeitgeber auf mich warten.

    Einige gute Sachen hat der Superb aber auch: Der Verbrauch lag auf der Heimfahrt von Arbeit (26km) bei kleinen 6,4l/100km. Von der Zahl hab ich beim RS geträumt. Da war das beste was ich hinbekommen habe 7,6l/100km.

    Und der Platz ist natürlich nicht zu vergessen. Die 2 Kindersitze unserer Jungs (7 und 5 Jahre alt) und die Babyschale für Tochter (5 Monate alt) passen zwar nicht "locker" hinten rein, aber so dass man einigermaßen bequem an die Anschaller rankommt. Das liegt zum einen daran, dass die Rückbank an den Aussenkanten einen zu großen "Bogen" nach vorne macht. Es kann aber auch an den Sitzerhöhungen der Jungs liegen. Da sind aber bereits andere unterwegs, mit denen dass dann vielleicht besser klappt. Es kommt also auch bestimmt auf die Kindersitze an, ob man hinten bequem 3 Kinder reinbekommt.

    Bilder von unserem Familienbomber haben wir noch keine, da noch keine Zeit war welche zu machen. Aber die reichen wir bei Gelegenheit nach.

    Das wars zum ersten kleinem Fazit zum unserem blauen Familienbomber.
     
  6. #5 Chelrid, 17.04.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Nun noch ein anderes Thema. Im O² war im Columbus, wenn man die Setup-Taste lange gedrückt hat, ein Info-Menü vorhanden. Dort konnte man FW Version usw. auslesen. Das fehlt allerdings beim Columbus vom Superb.
    Kann man das irgendwie freischalten? Was muss ich dabei beachten?

    Punkt zwei Thema Columbus ist die Navi DVD. Beim O² war das eine Europa West V8. Beim Superb ist es die Europa West V7. Beim O², als der sein Navi nachträglich bekommen hat, wurde mir gesagt, dass die Europa West V8 die wir zum Navi bekommen hatten nur mit dem Columbus funktioniert. Wie kann man da am besten vorgehen? Wie oder wo kann man das am besten updaten? Einfach eine V8 (es gibt auch schon V9 und V10) kaufen und installieren?


    Weiteres Thema ist das oben bereits angesprochene Batterieproblem. Laut Aufkleber ist aktuell eine Banner AT BA2, 5KO 915 105F, 12V 70Ah 340A DIN, 570A En/SAE verbaut. Wir sind derzeit auf der Suche nach einen passendem Ladegerät oder einem Startergerät. Kann da jemand was empfehlen? Weiterhin sind wir für Tipps offen, die den Ladevorgang der Batterie während der Fahrt bestmöglich unterstützen, da ich über die OsterFeiertage arbeiten muss und auch keine Zeit hab, den Bomber in die Werkstatt zu schaffen, da ich ihn brauche. Und Leihwagen ist zwar ne Möglichkeit, nur liegen in der nächsten Zeit meine Arbeitszeiten so ungünstig dass ich den wahrscheinlich erst in 3 Wochen wieder tauschen könnte.

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen. Google hat zwar entsprechende Sachen ausgespuckt. ich als Auto-Nicht-Profi seh da jedoch nicht wirklich durch und weiß nicht worauf ich da achten sollte.

    Grüße bis dahin.
     
  7. #6 Chelrid, 20.04.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Hi,

    Nachdem ich die letzten zwei Tage nun 2x Starthilfe vom ADAC gebraucht habe, hat der blaue Familienbomber gestern durch den ADAC-Mann eine neue Batterie bekommen. Die alte hat noch maximal 8Ah aufgenommen. Vermutlich hat die sich kaputtgestanden. Kostenpunkt: 159€


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  8. #7 Chelrid, 29.04.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Nachdem nun seit einigen Tagen das Wetter echt klasse ist, habe ich die Chance genutzt und Bilder gemacht. Um den Beitrag nicht mit Bilder zu überladen, habe ich diese in unsere Familiengalerie geladen und das Album im Eingangspost zu diesem Thread verlinkt.
     
  9. #8 Chelrid, 15.09.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Hallo,

    da nun einige Zeit und einige Kilometer vergangen sind wollte ich mal einen kurzen Bericht dalassen.

    Der Kilometerstand ist mittlerweile auf 22327km geklettert.
    Die ersten optischen Veränderungen sind auch durchgeführt.

    Die Scheiben wurde, wie angekündigt, ab der B-Säule tiefschwarz getönt. Das ganze hat uns 270 Euro gekostet.

    Weiterhin hat der Riese, wie auch der o² vor ihm, einen Schriftzug auf den Arsch bekommen.

    Bilder werde ich bei Gelegenheit in die Galerie schieben.

    Aber es gibt nicht nur positives.

    Vor ca. 2 Wochen wollte bzw. musste ich tanken fahren. Nur konnte ich es nicht, da der Tankdeckel nicht aufging. Musste mich sogar auf einem Sonntag von der Arbeit freistellen, weil ich mit der Tankfüllung nicht angekommen wäre. An der Tankstelle hatte ich probiert und getan. Ging einfach nicht auf.

    Also am Montag nach dem Sonntag, ich hatte zum Glück frei, zum Händler. Der MA des Händlers fährt's Auto rein. Ich setz mich in den Wartebereich.

    Nach 20min kommt der Händler und teilt mir mit "Es ist doch alles schick".
    Also fühlte ich mich verarscht und bin wieder vom Hof gefahren. Die Tage danach hab ich vor jeder Fahrt geprüft ob der Tankdeckel entriegelt. Er tat dies auch.

    Nun ist es wieder soweit. Ich möchte tanken fahren. Und was ist? Das Teil geht schon wieder nicht auf! Darf ich nun alle 2 Wochen zum Händler, der mir dann sagt, dass ja alles ok sei?

    Mal sehen was der Händler heute nach der Arbeit sagt.
     
  10. Tack0

    Tack0

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geithain
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    33000
    Nicht das du das Auto zuschließt vor dem Tanken? Da geht der nämlich nicht auf. 8)
     
  11. #10 Chelrid, 15.09.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Nein. Heute früh zum Auto runter. Auto steht auf'm Parkplatz vor der Wohnung. Auto aufgeschlossen, Rucksack rein. Zum Tankdeckel rum. Nix passiert.
     
  12. #11 Chelrid, 16.09.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    So, Fehler hat sich anscheinend gestern nach der Arbeit doch in Luft aufgelöst. Ich bin gestern nach der Arbeit zum Auto. Beim ersten Aufschließen passierte am Tankdeckel nix. Auto wieder zu und wieder auf. Allerdings hab ich bei einem Aufschließ-Versuch dann mit der Fernbedienung auf den Tankdeckel "gezielt". Knopf gedrückt und plötzlich sprang er auf. Dann noch mal paar mal probiert. Und Tanken gefahren.

    Heute früh hab ich es wie sonst probiert. Auto auf dem Weg zum Auto aufgeschlossen, zum Tankdeckel rum. Draufgedrückt, offen.

    Keine Ahnung was das für Macken sind.
     
  13. #12 Chelrid, 26.11.2014
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Hi Leute,

    hier mal ein kleiner Zwischenstand.

    Auto hat mittlerweile die 26tkm Marke überschritten.
    Scheiben sind ab B-Säule getönt.
    Auf dem Arsch von unserem Familienbrummer klebt ein Aufkleber.

    Das Problem mit dem Tankdeckel der nicht aufgehen will hat sich wie von selbst erledigt. Mittlerweile nehm ich den Schlüssel aus dem Auto (auch wenn noch jemand im Auto sitzt) und ziele vor dem Tanken nochmal auf den Tankdeckel bzw schließe das Auto nochmals auf, wenn ich hinten am Tankdeckel stehe.

    Bilder-Link ist im Eingangsbeitrag wieder eingebaut.

    Ansonsten gibts bisher keine Auffälligkeiten.
    Winterlatschen hat er mittlerweile auch an, nur hab ich noch keine Bilder von.
    Aber hier kann man die Felgen begutachten
    Auf diesen sind Achilles Winter 101 - Winter 205/55 R16 - 91H montiert.

    Auf weiterhin unfallfreie Fahrt.
     
  14. #13 Chelrid, 07.01.2015
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Hi Leute,

    Gestern hatte unser Familienbomber den ersten "Feindkontakt". Aber er war nicht Schuld.
    Schlimm ist es auch nicht. Es hat sich nur ein VW Transporter beim rückwärts aus/einparken mit der linken Rückleute in meinem Kühlergrill links vom Skoda Emblem verewigt. Schaden ist der Versicherung gemeldet.

    Hat wer Erfahrung wie sowas dann abläuft? Ich hab gestern mit der Versicherung des Unfallgegners telefoniert und den Schaden dort gemeldet. Der war zu ehrlich und hat sogar Polizei gerufen, somit ist auch eine Vorgangsnummer vorhanden.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  15. #14 Pacific98, 07.01.2015
    Pacific98

    Pacific98

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia II 1,6 GLX
    Kilometerstand:
    100251
    Hallo,

    etwas Ähnliches ist meinem Vater vor ein paar Jahren mit seinem 94'er Polo passiert.
    Da hat die AHK des (mit Parkpiepsern ausgestatteten) VW-Bullis eine kleine Delle in die Blechleiste unter dem Kühlergrill gedrückt. Ich glaube, ein Gutachter hat sich das damals auch angesehen.

    Der Hergang war jedenfalls unstrittig, also hat die gegnerische Versicherung anstandslos gezahlt. Und so hat das Auto am Ende des Tages 400 Euro "verdient" :D
    (So viel hätten das Stückchen Blech plus Träger mit Einbau in der :)-Werkstatt gekostet, wenn ich mich recht erinnere.)

    Hoffentlich läuft das bei dir genauso problemlos :thumbsup:

    MfG Alexander
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Chelrid, 09.01.2015
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    Ich hab morgen Termin zu Begutachtung. Da es "nur" der Chromrahmen vom Kühlergrill ist rechne ich nicht mit alt zu hohen Kosten. Stört mich ja aber nicht, zahlt ja die Versicherung vom Gegner.

    Aber ich darf auch so in Werkstatt. Heute früh nach dem Motor anschalten hat mich die freundliche Kontrolllampe vom Abgassystem begrüßt. Mal sehen was das wieder ist.
     
  18. #16 Chelrid, 10.01.2015
    Chelrid

    Chelrid

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz-Damgarten
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27176
    So, heute in der Werkstatt gewesen.

    Zum einem wegen dem "Parkrempler" und zum anderen ist Freitag früh die Abgaskontrolllampe und Freitag Abend nach der Arbeit noch die Licht-Kontrolllampe angegangen.

    Der Parkrempler ist klar. Versicherung ist informiert, Kostenvoranschlag liegt bei ca. 970 Euro. Aber auch nur, weil der Unfallgegner sich auch auf der Motorhaube eingegrazt hat und diese lackiert wird.

    Die anderen beiden Lampen war ein Mader. Auch das übernimmt die Versicherung, allerdings meine.

    Autohaus hat auch gleich angeboten einen Maderschreck einzubauen.
    Hat damit wer Erfahrung? Gibt ja verschiedene Geräte. Wie ist das mit dem Einbau? Kann ich als totaler Autolaie das? (Für mich ist Auto einsteigen, anmachen, losfahren, ankommen)
     
Thema:

Chelrids Skoda Welt

Die Seite wird geladen...

Chelrids Skoda Welt - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Verkauft Skoda Bolero Verkauft

    Skoda Bolero Verkauft: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...