CH-LH funktioniert nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von DelPeero, 22.05.2016.

  1. #1 DelPeero, 22.05.2016
    DelPeero

    DelPeero

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II TDI RS DSG FL
    Hallo zusammen,
    Ich habe folgendes Problem über die Xenonscheinwerfer funktioniert das CH/LH problemlos.

    Nach der Codierung
    1. STG 09
    2. STG Lange Codierung -> Funktion 07
    3. Byte 17
    4. Bit 3 aktivieren
    Funktioniert nur das LH über die Nebelscheinwerfer jedoch nicht das CH

    Hat jemand eine Ahnung woran das liegt?

    Gruß
    Pierre
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lutzsch, 22.05.2016
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Du fährst das Facelift?
     
  4. #3 DelPeero, 22.05.2016
    DelPeero

    DelPeero

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II TDI RS DSG FL
    Ja es handelt sich um das Facelift Modell.
     
  5. #4 fireball, 23.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Geht CH gar nicht oder bleibts auf den Xenons? Je nach Batteriestatus bleibt CH/LH auch gern mal inaktiv, ein zweiter Druck auf der FB hilbt meistens.


    (Randbemerkung: ich versteh nach wie vor nicht, wieso man CH/LH überhaupt auf die Nebler umcodiert)
     
  6. #5 DelPeero, 23.05.2016
    DelPeero

    DelPeero

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II TDI RS DSG FL
    Wollte das einfach mal probieren programmiere das aber denke ich wieder um!
    Trotzdem danke für Eure Hilfe!
     
  7. #6 SuperBee_LE, 23.05.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Damit das Xenon nicht so oft - manchmal komplett sinnlos - starten muss.
     
  8. #7 fireball, 23.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Von der Legende dass das so schlimm für die Brenner ist hab ich mal gehört...
     
  9. #8 SuperBee_LE, 23.05.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Es wird ja einen Grund haben, weshalb ich noch extra H7 Fernlichtlampen habe und das nicht mit den Xenons realisiert wird, oder etwa nicht?

    Pflicht für mich war auf jeden Fall das umcodieren, dass die CH-Funktion mit Ausschalten der Zündung startet und nicht erst, wenn ich die Türe öffne. Da gab es nämlich auch wieder einen komplett sinnfreien Xenonneustart.

    Edit meint: https://books.google.de/books?id=pz...q=xenon leuchtdauer einschaltvorgänge&f=false
     
  10. #9 fireball, 23.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Erfahrung meint: 10 Jahre im Passat 3B xenon und CH/LH über xenon und sogar automatisches Fahrlicht und kein Brennerausfall. Dass die Lichthupe mit H7 realisiert wird im S2 hat andere Gründe, bei anderen Fahrzeugen im Konzern geht's ja auch, die haben dann aber soweit mir bekannt andere Brennertypen.
     
  11. #10 DelPeero, 23.05.2016
    DelPeero

    DelPeero

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II TDI RS DSG FL
    Das ist eigentlich auch mein Grundgedanke gewesen. Weshalb ich das über die NSW realisieren wollte, wenn es aber nicht klappt fliegt es halt wieder raus!
     
  12. #11 fireball, 23.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Manchmal hilft es schon, Fragen zu beantworten, um vielleicht noch ne Information zu bekommen. ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 DelPeero, 23.05.2016
    DelPeero

    DelPeero

    Dabei seit:
    24.02.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II TDI RS DSG FL
    Sorry aber ich habe eben deine Nachricht nur überflogen Fireball.

    Wie in meiner Beschreibung tuts nur das Leaving home über die nsw ich hatte den lichtsensor abgedeckt.
    1.Schlüssel gezogen ausgestiegen, 2.abgeschlossen (mit Fernb)
    3.nichts!
    4.aufgeschlossen (mit Fernb)
    5. und siehe da es werde Licht!

    PS: Maxi Dot war und ist codiert
    - ein sowie ausschalten mit Zeitanpassung

    Bei Xenonlicht läuft alles problemlos

    Kann mir das Phänomen nicht erklären!
     
  15. #13 fireball, 23.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.459
    Zustimmungen:
    1.736
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Wie geschrieben, im Zweifelsfall mal ein zweites mal drücken. An sich sollte das funktionieren. Meist haut das Batteriemanagement mal dazwischen.

    Solltest du mit VCDS codiert haben, evtl. auch mal Busruhe abwarten... Ich hab schon die seltsamsten Dinge erlebt...
     
Thema:

CH-LH funktioniert nicht richtig

Die Seite wird geladen...

CH-LH funktioniert nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!

    Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!: Hallo bräuchte eure hilfe. Habe eine gebrauchte Webasto tt C gekauft die in mein skoda octavia II combi tdi rs bj2008 eingebaut. heizgerät...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.

    Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.: Hallo Leute, habe seit kurzem bei meinem 3.6er das Problem mit der Heizung im Innenraum. Beim Beginn der Fahrt kommt nach kurzer Zeit warme Luft...
  5. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...