Cetanzahl von Diesel und Biodiesel in Deutschland und in Europa (A, CZ, SK)

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Martyn, 28.03.2003.

  1. Martyn

    Martyn Guest

    Erstmal eine Frage vorweg: Was sagt diese ominöse Cetanzahl beim Diesel eigentlich aus? Ist das mit der Oktanzahl über die Klopffestigkeit beim Benzin direkt vergleichbar oder nicht?

    Mein 325tds gibt sind laut technischen Daten mit einer Cetanzahl von 46 zufrieden, die jetztigen TDIs von VAG brauchen bei normalen Diesel eine Cetanzahl von 49 und bei RME Biodiesel eine Cetanzahl von 48. Der TDI im neuen A3 braucht jedoch eine Cetanzahl von 51.

    Weis wer ob in Deutschland und unseren Nachbarländern A, CZ und SK die Cetanzahl von Diesel wie die Oktanzahl von Benzin festgeschrieben ist oder ob die von Marke zu Marke schwankt? Mich würde jetzt intressieren wie hoch die Cetanzahlen sind beim Diesel normalerweise sind.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. yifter

    yifter Guest

    Cetan ist ein Kohlenwasserstoff der als Referenz für Selbstzündermotoren (Dieselmotoren) benutzt wird,dessen Cetanzahl wurde auf 100 festgelegt. Je höher die Cetanzahl desto besser.

    siehe auch folgenden Link: Cetan bei Biodiesel
     
  4. muc

    muc Guest

    Die "Qualität" des Dieselkraftstoffs ist, genauso wie beim Benzin genormt. Einen Auszug aus der Norm und weitere Infos findest du z.B. hier.
    Im europ. Ausland würd ich mir da keine Gedanken machen, außerdem ist i.A. eine Angabe "Entspricht Norm: xyz 0815" an der Zapfäule zu finden.
     
  5. JET

    JET Guest

    Die Cetanzahl gibt Auskunft über die Zünwilligkeit des Kraftstoffs, je höher die CZ ist, desto weniger Zündverzug gibt es beim Verbrennen des Kraftstoffs, er verbrennt schneller und vollständiger und somit hat man weniger Rußausstoß.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Cetanzahl von Diesel und Biodiesel in Deutschland und in Europa (A, CZ, SK)

Die Seite wird geladen...

Cetanzahl von Diesel und Biodiesel in Deutschland und in Europa (A, CZ, SK) - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. Superb III Superb 280 to 520ps - A sleeper’s journey

    Superb 280 to 520ps - A sleeper’s journey: After using the car in standard form for a few months, I decided that I needed more power and better handling to go with the comfort, extras and...
  4. Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht

    Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht: Hallo zusammen, habe ein Problem: Mein Octavia 2009er Diesel, macht seit einiger Zeit Zicken beim Starten. Nach dem Vorglühen springt er...
  5. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...