CarPlay Wireless im Octavia - Empfehlungen?

Diskutiere CarPlay Wireless im Octavia - Empfehlungen? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann dir da jetzt nicht folgen…. Aber hoffe deine Frage beantwortet zu haben

Cirez

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
3
🤔
 

Donnerskoda

Dabei seit
04.01.2018
Beiträge
1.360
Zustimmungen
376
Fahrzeug
Octavia Combi G-TEC Style (FL)
Es geht u.a. darum, den Sprachassistenten über die Freisprecheinrichtung des Autos zu verwenden.
 

ftpih

Dabei seit
16.07.2017
Beiträge
260
Zustimmungen
58
Danke. Ich habe den Mini Adapter gerade bestellt. Ich werde berichten. :)

So, das Teil kam heute an. Ich schildere euch meinen Ersteindruck von einer Fahrt zur Arbeit (30 min) und zurück.
Das Teil (ich hab den weißen Mini bestellt, wegen den Lüftungsschlitzen) war schnell eingerichtet und hat sich problemlos mit meinem iPhone 13 Pro Max verbunden.
Ich habe Android Auto bisher hauptsächlich für die Navigation per Maps und Spotify genutzt. Dies hat zuletzt nur noch echt schlecht geklappt. Ob hieran mein Handy, das Kabel oder die USB-C Buchse lag, kann ich nicht sicher sagen.
Zurück zum Wireless Carplay. Die Menüsteuerung läuft sehr flüssig. Ich habe eine Playlist im Shuffle gehört. Auch mehrfache Skips schnell nacheinander waren kein Problem. Jedoch erschien bei jedem Skip der neue Liedtitel auf dem Display praktisch sofort, wohingegen das Lied gefühlt eine halbe Sekunde gebraucht hat.
Vom Klang war ich sehr positiv überrascht. Ich konnte keine klanglichen Unterschiede zur kabelgebundenen Version feststellen.
Auch die WA Nachrichten wurden mir problemlos vorgelesen.
Sonstige Sirifunktionen oder Navigation habe ich heute noch nicht getestet.
Abschließend bin ich sehr happy und möchte mich bei den Tippgebern bedanken!
Schließen möchte ich mit einer Frage:
Der Mini hat auf der einen Seite Lüftungsschlitze und auf der anderen Seite nach meiner Erkenntnis eine Status-LED. Meint ihr es ist ein Problem, das Teil mit dieser Seite nach oben unters Radio zu kleben oder könnte das Probleme machen? Dann wäre es optisch eine schönere Sache.
 

Cirez

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
3
Technische Probleme nein, wenn jedoch die LED rot leuchtet, kannst du das nicht troubleshooten. Benutz vielleicht so ein Stück Klett, dass du mit doppelseitigen Klebeband befestigst. Dann kannst du es dran und ab machen.

Und zum Delay, dass habe ich auch schon festgestellt. Stört mich persönlich nicht, zumal ich eh meine Musik Shuffle :D
 

Cirez

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
3
Leuchtet die Grün und CarPlay funktioniert gut, ist alles ok. Hängt CarPlay aber oder funktioniert nicht, kann man anhand der Status LED (meist rot blinken oder leuchten) erkennen, ob es ein Problem des Adapters ist. Leider kommt es in den letzten Jahren häufiger vor, dass auch das Infotainment System oder die Anlage ausfallen kann und es dann nicht am Adapter liegt.

Wie gesagt, ist nur für die erste Stufe der Fehlersuche. Kannst es natürlich auch ganz dran kleben. Nur so würde mir persönlich die erste Anlaufstelle einer Fehlersuche fehlen.
 

Egler

Dabei seit
04.06.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Gibts denn sowas auch für Android? Be den Adaptern lese ich immer nur was von Apple.
 
Ummel

Ummel

Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
325
Zustimmungen
290
Fahrzeug
Skoda Superb IV
Gibts denn sowas auch für Android? Be den Adaptern lese ich immer nur was von Apple.
Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube dieses Thema ist gerade erst behandelt worden
...
Aber ich finde es gerade nicht 🙄

Ummel

Edit: Ach gefunden... :huh:... Beitrag 13
 
Zuletzt bearbeitet:

ftpih

Dabei seit
16.07.2017
Beiträge
260
Zustimmungen
58
Leuchtet die Grün und CarPlay funktioniert gut, ist alles ok. Hängt CarPlay aber oder funktioniert nicht, kann man anhand der Status LED (meist rot blinken oder leuchten) erkennen, ob es ein Problem des Adapters ist. Leider kommt es in den letzten Jahren häufiger vor, dass auch das Infotainment System oder die Anlage ausfallen kann und es dann nicht am Adapter liegt.

Wie gesagt, ist nur für die erste Stufe der Fehlersuche. Kannst es natürlich auch ganz dran kleben. Nur so würde mir persönlich die erste Anlaufstelle einer Fehlersuche fehlen.

Danke, ich habe noch Klettverschluss hier. Ich mache es so wie du vorgeschlagen hast.
Nach nun zwei Tagen habe ich festgestellt, dass das Infotainmentsystem schnell durcheinander kommt, wenn Wireless CarPlay an ist, ich aber zum "normalen" Radio oder anderen Einstellungen möchte. Das läuft oft weniger flüssig und bringt das System zum Abstürzen.
Hier würde ich das Wireless CarPlay getrennt lassen und nur einstecken, wenn ich es für Spotify/Navi/Nachrichten benötige.
 

Cirez

Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
15
Zustimmungen
3
Denke ich auch. Ob du jetzt das Carlinkit einsteckst oder das iPhone. Sparst 100€ :)
 

ftpih

Dabei seit
16.07.2017
Beiträge
260
Zustimmungen
58
Haha, ihr habt da definitiv einen Punkt. Ich schau mal, wie stabil/nicht stabil das Ganze in der nächsten Zeit funktioniert.
Ehrlich gesagt war die Feststellung, dass das System auch nicht stabil läuft, heute recht enttäuschend.
Gegen das Kabel spricht aber auch ein weiteres first world problem: Das Pro Max mit Hülle passt leider nicht in den Universalhalter. :D Der Komfort liegt dann darin, dass Handy in der Tasche lassen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel_RS

Dabei seit
17.10.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Als Tipp, bei Ali wird das Ding für 70€ verkauft mit 10 Tage Lieferung. 1:1 der selbe Hersteller wie bei Amazon. Hab ihn jetzt dort bestellt und klappte 1A
 
*ab78*

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.122
Zustimmungen
278
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Der Komfort liegt dann darin, dass Handy in der Tasche lassen zu können.

Naja, ich empfinde es beim Fahren als absolut lästig, wenn das Handy in irgendeiner Tasche ist...mein iPhone ist entweder immer im Halter (Wired CarPlay) oder liegt einfach in der Ladeschale...

Habe Wireless CarPlay ja auch schon ausprobiert, ich komme einfach mit den langen Verbindungs- und Umschaltzeiten nicht klar.

Daher hat der Wireless CarPlay Adapter meinen RS wieder verlassen und liegt seither im Schrank rum.
 
Thema:

CarPlay Wireless im Octavia - Empfehlungen?

CarPlay Wireless im Octavia - Empfehlungen? - Ähnliche Themen

Octavia Joy CarPlay Wireless?: Hallo, habe seit Mittwoch einen Octavia Joy Erstzulassung 2/2017. Habe ich bei der Ausstattung auch die Möglichkeit CarPlay Wireless zu verbinden...
Octavia IV Probleme mit Carplay Octavia 2021: Hallo zusammen! Carplay lief neulich noch ohne Kabel einwandfrei, jetzt habe ich folgendes Problem in meinem neuen Octavia: Bluetooth am Handy...
Frage zu Whireless CarPlay: Hallo zusammen, ich habe malen Frage bzgl Wireless Caryplay. Ich habe einen Skoda Octavia Baujahr 11/2020 - gebaut in Tschechien - mit Audiosystem...
Modellübergreifend Gravierender Unterschied bei Musikwiedergabe zwischen Bluetooth und CarPlay beim Columbus MIB2.5: Hey Leute, ich hab´ da mal ´ne Frage... Habe mal den Vergleich gemacht bei meinem Skoda Columbus MIB2.5 zwischen der Verbindung via Bluetooth...
Apple CarPlay wireless mit Tonaussetzern: Nachdem ich mit meinem OnePlus 8 keine drahtlose Smartlink-Verbindung herstellen kann und das OnePlus auch kein Wireless Charging unterstützt...
Oben