carglass :( Einbruch// ZV-funktioniert komisch

Diskutiere carglass :( Einbruch// ZV-funktioniert komisch im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Leut Vor ca. einer Woche wurde meine Seitenscheibe auf der Fahrerseite von Dieben eingeschlagen. Am nächsten Tag hab ich mich für...

  1. #1 skodafabia1, 24.09.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    Hallo liebe Leut

    Vor ca. einer Woche wurde meine Seitenscheibe auf der Fahrerseite von Dieben eingeschlagen.
    Am nächsten Tag hab ich mich für Carglass :( entschieden, um die Scheibe erneuern zu lassen.(Da hatten sie die Scheibe als einzigstes auf Lager)

    Alles gut? Nein!!!!!! Unter anderen wurde meine Tür von innen am Lack zerkratzt , die untere Plastikverkleidung eingerissen, der Spiegelschalter zerdeppert und zu guter letzt funktioniert die ZV nur noch komisch (wenn man ohne" Safe-system" von innen oder außen abschließt!)
    DAS HAT ALLES CARGLASS KAPUTT GEMACHT !!!!NICHT DIE EINBRECHER!!!!!! :cursing:

    1. Wenn man die Fahrertür öffnet und dann die Tür von innen ,durch den Schalter an der Seitenverkleidung verschließt ,bewegt sich der "Türknopf " nur minimal und bei der hinteren Tür ,hinter der Fahrerseite, geht der Türknopf kurz ganz runter und gleich darauf wieder hoch d.h. diese Tür bleibt unverschlossen.(Bei allen anderen Türen bewegen sich in solch einer Situation alle Türknöpfe einwandfrei!)

    Nochmal zusammengefasst: ^^

    2.Also wenn man ohne Safe-system abschließt reagieren alle Türen mit dem runterfahren des Türknopfes , doch die Tür hinter der Fahrertür schließt innerhalb von Sekunden kurz zu und öffnet dann dauerhaft.

    Kann es sein dass das irgendwie mit der Vordertür zu tun hat ????

    PS: Alle Mängel bis auf diesen wurden innerhalb der vergangennen Woche behoben.Bei der Zentralverriegelung waren die Depp.. ratlos .
    Geht lieber zu VW!!!!! :!:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    4
    Das passiert, wenn man die Türverkleidung nicht richtig ausbaut. Dann wird das Gestänge der ZV verbogen und der Knopf klemmt in der Führung. Der Knopf versucht runterzufahren schafft es nicht und geht wieder hoch. Wenn Du Dich ins Auto setzt und den Knopf beim Schließen leicht runterdrückst. dann müsste der Wagen schließen.
    Wenn es so ist, lass die Stange richten und es läuft alles wieder. Hatte den gleichen Fehler auch damals, als ich die Mechanik für die Fensterheber ausgetauscht hatte.
     
  4. #3 skodafabia1, 25.09.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    Hi

    Erstmal danke für die Antwort! :)

    revilo: Ich habe den Tipp von dir ausprobiert und du hast recht,wenn man den Knopf beim Schließen runter drückt bleibt er unten.
    :?: Also ist die Stange an der Hintertür verbogen ,oder an der Vordertür,wo die von carglass rumgebastelt haben :?:

    Also ich hab jetzt noch was festgestellt . ?(
    Wenn man einen Türknopf irgendeiner Tür nach unten drückt, dann müsste doch eigentlich jede Tür verriegeln?
    Das dächte ich wäre früher bei meiner ZV so gewesen .

    PS: die vordere Türvergleidung wurde von CG 4 mal aus und eingebaut!!!!! :wacko:
     
  5. #4 Robert78, 26.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Hängt vom Hersteller bzw. Modell ab.
    Mein O1 hat auch nicht drauf reagiert wenn ich einen Knopf runtergedrückt habe. Ist also in Ordnung.

    Der Tip von Revilo geht auf jeden Fall in die Richtige Richtung. Falls nichts (sichtbar) verbogen ist könnte auch nur der Knopf oder ein Teil des Gestänges minimal an der Verkleidung schleifen. War bei meinem Octi der Fall und ich hatte ein ähnliches Fehlerbild wie du. Bei mir gings mal und mal nicht. Man konnte an der verkleidung minimale Schleifspuren erkennen. Etwas Silikonfett und ich damit keine Probleme mehr.
     
  6. #5 skodafabia1, 26.09.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    Das mit dem Silikonfett werd ich demnächst probieren .
    Wo du von Schleifspuren redest, ich glaube an dem Türknopf sind Schleifspuren erkennbar.

    Danke nochmal ;)
     
  7. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    4
    Ja wenn der Knopf schleift, dann ist die Stange unterhalb des Knopfes leicht verbogen. Klar kann man versuchen, dies mit Silikonfett zu kompensieren, aber der tatsächliche Fehler bleibt vorhanden und erscheint jedesmal wenn das Silikonspray sich "abgerieben" hat. Versuche mal die Stange leicht zu biegen. In welche Richtung erkennt man leicht anhand der Schleifspuren auf dem Knopf. Es ist nicht viel, normalerweise musst Du die Verkleidung nur unten aushaken und sie kann oben am Fenster eingehakt bleiben.

    Wenn ich mich richtig erinnere, kann man die ZV der vier Türen nicht durch drücken eines Knopfes schließen. Würde auch Sinn machen, da wenn Du ein Kind im Auto hinten sitzen hast und es würde die Türen schließen konnen, wenn Du z.B. kurz tanken bist, dann könntet Du ja nicht mehr in Dein Auto.

    In diesem Sinne einen schönen Sonntag
     
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Warum erledigst Du die Aufgaben desjenigen Händlers bzw. Glasdienstes, der Dein Fahrzeug beschädigte ? Kläre mit Carglass diese Sache, bring' Deinen Wagen in Absprache mit ihnen in die Fachwerkstatt und lasse den Schaden auf deren Rechnung beheben. Alles andere ist eh nur Pfusch und mehr oder weniger halbherzig instand gesetzt. So lange die Problematik nicht wirklich behoben worden ist, könnte dieser Fehler immer wieder auftreten ... .

    LG und einen schönen Sonntag, wünscht
    bjmawe
     
  9. #8 skodafabia1, 26.09.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen

    Genau daran hab ich auch schon gedacht.
    Allerdings weigern die sich nach mehrmaligen rumprobieren, Resetten und Fehlerspeicherauslesen noch was zu machen.
    Morgen werd ich mal bei Skoda einen Termin vereinbaren und mit den CG-Leuten Absprache halten.

    Mal so nebenbei:
    Das Scheibentauschen hat nach Rechnung ca. 240€ gekostet , die Schäden die Carglass bis jetzt VERURSACHT und repariert hat haben weit über 500€ gekostet => 200€ Lackierung ,Ein- und Ausbau der Innenverkleidung 115€ jedes mal und dann noch ein neuer Spiegelschalter und eine neue Innenverkleidung.

    Wenn man so arbeitet , frage ich mich ,wie da am Ende ein Gewinn erzielt wird ? :D
    Als Entschädigung gibts dann nen 10 € Tankgutschein? Toll nich?

    Zu den Lackmängeln hatten sie anfangs gesagt, dass das sehr schwierig ist dies zu vermeiden. Komischerweise haben die jetzt schon mehrmals alles aus - und eingebaut ohne was zu verkratzen.GEHT DOCH, dafür geht dann jedes mal was anderes kaputt ! :pinch:

    DANKE CG :thumbdown:
     
  10. #9 skodafabia1, 01.10.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    Hallo

    Skoda hat heut alles getestet und festgestellt , dass ein Mikroschalter an der Hintertür defekt ist !

    Außerdem wurde festgestellt, dass die Türverkleidubg vorn FALSCH eingebaut ist und irgentwas weggebrochen ist .Somit muss jetzt noch die komplette Innenverkleidung der Vordertür erneuert werden !!!!
    Deshalb hat sich der Knopf vorne nicht richtig bewegt und somit muss CG noch mal zahlen, diesmal repariert aber SKODA!!! :rolleyes:

    Und
    Skoda hat das alles KOSTENLOS überprüft , ohne auch nur einen Cent zu verlangen! :thumbup:


    -------> STIMMT auch , ähnlich hat es Skoda beschrieben; aber das Diagnosegerät hat auch festgestellt , dass das Schloss oder irgendein Mikroschalter defekt ist.

    Noch mal vielen Dank für eure Infos und Tipps :rolleyes: :!: :!: , aber die hintere Tür werd ich so lassen, da ich ja noch mit safe-system verriegeln kann und eine reparatur würde weit über 100 € kosten. Also werd ich nur noch hinten das mit dem "schmieren " probieren .

    Mal sehen ob nach dieser Reparatur endlich alles an der Vordertür wieder funktioniert .

    Wer also mal einen Glasschaden hat sollte sich lieber genau überlegen ,wo er ihn reparieren lässt . Meine reparatur dauert mittlerweile 3 Wochen :!:
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ich wünsch' es Dir ... . Viel Erfolg dabei und - wahrscheinlich - auch noch ein klein wenig Durchhaltevermögen !
    Ärgerlich ist das Ganze ja wirklich. :thumbdown:

    LG und ein schönes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 skodafabia1, 02.10.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    Das hoff ich auch

    schönes Wochenende ;)
     
  14. #12 skodafabia1, 12.11.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen
    war mal wieder bei CG ^^

    Vor 2 Wochen hab ich noch mal ne Originalscheibe mit Skodaemblem bekommen , da die von CG :P eine billige Eigenmarke mit extremen "Wellen " im Glas war wurde mir auf Kulanz ne neue eingebaut .

    Heute war ich noch mal da ,da es beim fahren klappergeräusche aus der Türverkleidung gab.
    Der Grund dafür war, dass ein Befestigungsklip falsch montiert wurde bzw. abgebrochen war.


    Ich hoffe/denke/träume ,dass nun mein unfreiwilliges "Praktikum zur Skodazerstörung " endlich zu ende ist. ^^

    Mittlerweile müssten ja alle Teile an der Tür nagelneu sein. :D :D :D
     
Thema: carglass :( Einbruch// ZV-funktioniert komisch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zentralverriegelung Carglas

Die Seite wird geladen...

carglass :( Einbruch// ZV-funktioniert komisch - Ähnliche Themen

  1. Diagnose - Türverriegelung VL (ZV)

    Diagnose - Türverriegelung VL (ZV): Hallo zusammen, bei unserem Fabia II, BJ 2012 (8004, AJW...) spinnt die Zentralverriegelung zur Zeit. Manuelles schließen und öffnen mit dem...
  2. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  3. Scheibenwaschanlage funktioniert nicht

    Scheibenwaschanlage funktioniert nicht: Hallo an die Skoda Community, ich bin seit kurzem Besitzer eines Skoda Octavia II Facelift und habe folgendes Problem: Leider funktioniert im...
  4. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...
  5. Komfortöffnen/-schließen funktioniert nicht

    Komfortöffnen/-schließen funktioniert nicht: Hallo Gemeinde, ich brauche euren erfahrenen Rat. Mir ist jetzt aufgefallen das die Fensterheber kein Komfort öffnen bzw schließen kein...