Car HiFi....

Diskutiere Car HiFi.... im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, will meine voderen Lautsprecher gegen etwas vernünftig Klingendes austauschen. Dazu brauche ich aber mal die Einbautiefen bzw. die Maße...
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Hallo,

will meine voderen Lautsprecher gegen etwas vernünftig Klingendes austauschen. Dazu brauche ich aber mal die Einbautiefen bzw. die Maße der Voderen Türlautsprecher.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Danke im Voraus........


Gruß Kay:gbel:
 
#
schau mal hier: Car HiFi..... Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dan

Guest
Hi Kay!

Die absoluten Maße der Lautsprecher sind eher unkritisch.
Da passen alle 165'er Euronormchassis rein.
Ein kleines Problem gibt es allerdings mit dem Lautsprechermagneten. Der stößt bei zu großem Durchmesser an einem Halteblech für die Fensterheber an. Das Blech kann man aber ohne Beeinträchtigung weiterer Funktionen an dieser störenden Kante etwas umbiegen. Dann passt das auch mit dem Magneten.

MfG Dan
 

dan

Guest
Hi Kay!

Na das der "Magneteinbaudurchmesser" 142mm beträgt bezweifle ich mal ganz stark. 142mm ist bei einem 165mm Euronormchassi wohl eher die Schallwandöffnung. Der Magnet sollte micht mehr als 80mm Durchmesser haben. Auch der vom Teufelsystem nicht! :D

MfG Dan
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Kann Dir nur die Daten von Teufel selbst sagen:

Automodule Teufel AM160 / AM160K

Noch eine Nummer besser spielen unsere in vielen Tests gerühmten 160 mm-Autosysteme auf. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen einer Koaxial-Version (Kennbuchstabe K!) und einem Komponentensystem. Als Hochtöner kommt die ferrofluidgekühlte Teufel-Metallkalotte mit Neodymmagnet zum Einsatz, Eine innovative Korbkonstruktion ermöglicht die Aufnahme des Lautsprecher-Gitters am Rand, es baut also sehr schmal.

* Tiefmitteltöner mit 160 mm-Polypropylen-Membran, 25 mm-Metallkalotte mit Neodym-Magnet und Ferrofluid-Kühlung
* Belastbarkeit: 120 Watt Sinus / 180 Watt Impuls
* empfohlene Mindestverstärkerleistung: 5 Watt
* Impedanz: 4 Ohm, im Betrieb mit AM 250 sub oder AM 300 sub 2,5 Ohm
* Gesamt Aussendurchmesser Tieftöner: 18,2 cm
* Einbaudurchmesser Magnet Tieftöner: 14,2 cm
* Gesamt Tiefe mit Gitter Tieftöner: 8,3 cm
* Tiefe Magnet - Auflagefläche Tieftöner: 6,1 cm
* Tiefe Auflagefläche- Gitter Tieftöner: 2,2 cm
* Tiefe Hochtöner: 12,4 mm
* Tiefe mit Gitter Hochtöner: 16,5 mm
* Durchmesser Hochtöner vorne: 38,4 mm
* Durchmesser Hochtöner hinten: 36,4 mm

Habe die Lautsprecher ja noch nicht bestellt.

Gruß Kay?(
 

dan

Guest
Hi Kay!

18,2cm Gesamtdurchmesser ist ja schon kein 165'er Euronormchassi mehr. Da wirst du sowieso Probleme mit dem Einbau bekommen. 14,2cm Magnetdurchmesser halte ist trotz dem für eine Fehlangabe. Außer bei Lautsprechern mit sehr kräftigem Antrieb hat der Magnet sonst nur ca. den halben Durchmesser des gesamten Lautsprechers.

Im Testspiegel der Car Hifi liegen die Teufen auch nicht besonders gut. Also sieh dich lieber nach was anderem um.

MfG Dan
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Nochmals Danke, Dan.

habe Car HIFI leider nicht im net gefunden, könntest Du mir den Testspiegel ggf. mailen???
Ersatzweise, hast Du eine andere Idee bezüglich Lautsprecher???

Kay
 

Dirk

Guest
Teufel goes High End. Nach den sensationellen Erfolgen unserer bewährten Autosysteme AM130 und AM160 präsentiert Teufel mit dem AM160 Ultima einen Autolautsprecher der absoluten Spitzenklasse. 16-Zentimeter-Tieftöner mit einer Membran aus extrem steifem wie leichtem Aluminium, ein Titanhochtöner und separate Frequenzweichen mit ausgesuchten und durchweg exzellenten Bauteilen garantieren einen überaus neutralen, dynamischen und musikalischen Klang. Nicht umsonst erreichte das AM160 Ultima im Test der Fachzeitschrift "Car & HiFi" als mit Abstand preiswertestes System die Klangbestnote von 78 Punkten!

Tiefmitteltöner mit 160 mm-Aluminium-Membran
Hochtöner mit 25 mm-Titankalotte, Neodymmagnet und Ferrofluid-Kühlung
Belastbarkeit: 80 Watt Sinus / 140 Watt Impuls
empfohlene Mindestverstärkerleistung: 40 Watt
Impedanz: 4 Ohm, im Betrieb mit AM 250 oder AM 300 2,5 Ohm
Einbautiefe Tieftöner: 66 mm
Einbaudurchmesser Tieftöner: 142 mm
Magnetdurchmesser Tieftöner: 80 mm
Trennfrequenz: 2.800 Hz

Gruß, Dirk
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Gut gemeint Dirk, wollte wenn dann die etwas preiswerteren speaker haben.........lol

Bin nun mal ein wenig rumgesurft, und glaube eine Alternative zu Teufel gefunden zu haben:

MB quart RSC 216

Liegt auch preislich in Etwa gleich.
Könnte aber sein, das diese etwas leichter einzubauen sind................
 

Webhörnchen

Guest
Hallo Kai,

wenn ich den Preis auf der Teufelseite richtig gelesen habe, kosten die Speaker €249.
Für €259 bekommst Du bei ACR die EM-PHASER EPC 2600 und die sind in der Carhifi in der Oberklasse mit sehr Gut getestet worden, wie auch die von Dir genannten MB Quart RSD 216.
Ich würde mich also für einen der Beiden entscheiden und nicht für Teufel.
Ich selbst hab die Rodek RC6.2CP, die Kosten €159 und mit denen bin ich hochzufrieden :] .

Gruß Roland
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
wollte die Teufel AM160 (€150,83), nicht die Ultima........

Bei den MB quart handelt es sich jedoch um die RSC 216 nicht RSD 216

Danke
Gruß Kay
 

Webhörnchen

Guest
na da hab ich mich verlesen 8o , dann kann ich Dir ja die Rodek RC6.2 Empfehlen :-) .

Gruß Roland
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Tja die Frage ist nun, was ist besser als alleiniges Frontsystem (ohne Hecklautsprecher)
Rodek oder MB quart (habe da gerade ein Angebot für €129,- statt € 250,- gefunden............)
 

Webhörnchen

Guest
welche besser sind weiss ich nicht, ich Denke mal die geben sich nix, das ist wohl Geschmacksachen.

Ich lass meine Rodek +Anlage warscheinlich diese Woche einbauen, wobei die hinteren Orginalautsprecher drin bleiben. Mal hören wie das dann klingt, in meinem vorhergehenden Auto (VW Bora) wars echt Klasse.

Gruß Roland
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Habe mir gerade die MB QUART RSC 216 beim Pro Markt bestellt.(die haben hier heute geöffnet) Nach einem kurzen Gespräch mit dem Verkäufer, bekomme ich sie nun für € 99,-.
Da kann man nicht meckern :D

schönen Sonntag noch,

Kay
 

Webhörnchen

Guest
das ist ja ein Schnäppchen, na dann viel Spass und Poste mal wie sie Klingen :] .

Gruß Roland
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
na klar, mache ich doch!
Bekomme sie aber erst im Laufe der Woche und werde frühestens am nächsten Wochenende Zeit haben sie einzubauen.
Hoffe nur, das ich eine gute Stelle für die Frequenzweiche finde.

schönen Abend noch!!!

Gruß Kay:wink:
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Hallo,
habe gerade meine neuen Lautsprecher (nur vorne - hinten ist gar nix) eingebaut.
ein kurzer Test...............suuuuuuuuuuper!!!!!!!!!

Klingt richtig gut, auch die Bässe. Okay, für den richtigen Freak wäre das sicher nicht ausreichend, aber für mich reicht es total.

Problem war nur, das ich die Folie in den Türen einschneiden musste, sonst hätte ich die speaker nicht rein bekommen.
Außerdem ist es gar nicht so einfach die Hochtöner in die Spiegeldreiecke zu bekommen.
Naja, ich hab ja noch Spezialkleber, der hält alles!!!!

soweit ein erster Eindruck von den MB Quart RSC 216.

Gruß

Kay

:hihi: :cool:
 

Webhörnchen

Guest
Hi Kay,

na das ist doch Klasse wenn es Dir gefällt und es sich für Dich gut anhört :] , ich bekomm meine Anlage am Dienstag eingebaut 8) .

Gruß Roland
 
Kay

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
ja, für mich reichts.
Kann hinten sowieso keine Lautsprecher einbauen, da sitzen zu oft Leute!!

War aber ein Stück Arbeit, mußte die gesamte Türverkleidung abnehmen.
Als ich dann endlich fertig war und alles eingebaut hatte, ließ sich die Tür nicht mehr von innen öffnen.....grrrrrrrr........
Der Seilzug für die Türöffnung war ausgehängt........also alles noch einmal von vorne.
Aber jetzt läufts.

Viele Grüße, Kay
 
Thema:

Car HiFi....

Car HiFi.... - Ähnliche Themen

Teilenummer Klimakompressor: Hallo zusammen, ich brauche einen neuen Kompressor für meinen Superb. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich bei den üblichen Online Händlern den...
Superb II Nach dem Tausch auf Columbus kein Ton mehr: Hallo zusammen, Ich habe heute mein Radio von Amundsen auf Columbus getauscht. Es funktioniert alles, außer der Ton. Folgendes habe ich schon...
Türgriff/Türgruffmulde Gummi wozu: Hallo zusammen, Heute ist mir auf der Fahrerseite in der Türgriffmulde eine Gummilasche aufgefallen. Ist auch auf der Beifahrerseite. Bin gerade...
Fabia I USB Adapter an Symphonie anschliessen: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich wollte mein Radio um einen USB Anschluss erweitern. Nun habe ich mir aber leider einen Adapter mit dem...
Superb III Canton Endstufe ausgefallen...?: Hallo allerseits! Seit letzter Woche habe ich nun ein weiteres nerviges Problem: meine Canton Soundanlage im SIII (BJ 2016) ist leider teilweise...

Sucheingaben

rodek rc6.2cp

,

rodek rc6.2

Oben