Canton Subwoofer sehr schwach

Diskutiere Canton Subwoofer sehr schwach im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ach.. ich kann auch ein Oszi anschließen und schauen was da kommt. dann sehe ich ja ob die passen oder nicht.
spacelord

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
815
Zustimmungen
271
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
alternativ kann ich Dir ungekrimpten oder ungesteckten Stecker zuschicken zum Experimentieren
 
WegaZW

WegaZW

Dabei seit
02.03.2021
Beiträge
201
Zustimmungen
98
Ort
Sachsen-Anhalt
Fahrzeug
Skoda Octavia IV - RS 2.0 TDI
Kilometerstand
Bei 0 angefangen
Man sollte immer nicht vergessen, dass so ein Soundsystem ausgewogen klingen soll. Laut und wummern soll’s eher nicht.

Hab ich die richtige Musik drin mit ordentlich abgemischten Bass, dann kommt der auch.
 
Universe

Universe

Dabei seit
08.01.2014
Beiträge
469
Zustimmungen
162
Ort
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 First Edition 2.0 TDI DSG MJ2020, Golf 7 GTD Variant DSG
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
15000
Meiner war wegen einem sehr schwachen Sub beim Händler:

Es gäbe kein Update für das Canton ist die Aussage. Habe jetzt ein Update auf 1810 bekommen - hat aber nichts gebracht.
Es ist wirklich so, dass von -9 bis +9 quasi kein Unterschied zu hören ist.

Der Händler hat das bestätigt und an einem Vergleichsfahrzeug geprüft. Da war der Sub auch schwach. Die Annahme vom Händler ist, dass der Sub im Combi deutlich besser zu geltung kommt - ich fahre eine Limousine. Zufriedenstellend ist das alles leider nicht.

Ich bin daher geneigt den Stecker von @spacelord mal zu probieren :D
 
spacelord

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
815
Zustimmungen
271
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
Hi,

ich hab die Stecker-Teile nachbestellt, die müssten die nächsten Tage endlich mal in DE ankommen.
Da die aktuelle Preislage und die horrenden Zoll- und Bearbeitungsgebühren voll reinschlagen, muss ich den Preis leider etwas nach oben korrigieren.

Allerdings sehe ich gerade - Du fährst nen ICE-Octavia? Da kann ich keine Garantie übernehmen, dass es überhaupt was bringt und wie die Pinbelegung ist.
 
spacelord

spacelord

Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
815
Zustimmungen
271
Fahrzeug
Skoda Superb Combi iV
20. Allerdings - unter Vorbehalt, dass ich es nur für Superb getestet habe.

Ich bin gerne bereit, mir die Misere im Octavia anzuschauen, aber ich kenne keinen Octavia iV -Fahrer persönlich in der näheren Umgebung.
 
HeikoW

HeikoW

Dabei seit
19.10.2020
Beiträge
254
Zustimmungen
146
Ort
München
Fahrzeug
O4 FE 2.0TDI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
PIA München West
Kilometerstand
9000
Fahrzeug
Octavia IV Limousine, 2.0TDI DSG
Meiner war wegen einem sehr schwachen Sub beim Händler:

Es gäbe kein Update für das Canton ist die Aussage. Habe jetzt ein Update auf 1810 bekommen - hat aber nichts gebracht.
Es ist wirklich so, dass von -9 bis +9 quasi kein Unterschied zu hören ist.

Der Händler hat das bestätigt und an einem Vergleichsfahrzeug geprüft. Da war der Sub auch schwach. Die Annahme vom Händler ist, dass der Sub im Combi deutlich besser zu geltung kommt - ich fahre eine Limousine. Zufriedenstellend ist das alles leider nicht.

Ich bin daher geneigt den Stecker von @spacelord mal zu probieren :D
Also ich habe ebenfalls das Canton in der Limousine. Ich kann mich nicht beschweren.
Natürlich isses kein Vergleich zu meinem früheren 12 Zoll Subwoofer mit großer Endstufe etc. Aber den Vergleich darf man auch nicht ziehen. Das waren damals Spielereien. 😄

Was ich schon in meinem Golf VI und jetzt im Octavia IV feststelle, und das ist ja normal, die Lautsprecher werden mit der Zeit besser, wenn sich die Membranen "einschwingen". Der Sub wird geschmeidiger und klanglich besser. Habe ich schon mehrfach festgestellt, dass ganz neue Lautsprecher erst einmal etwas flach klingen, sich das aber bessert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Charly17

Charly17

Dabei seit
18.03.2021
Beiträge
52
Zustimmungen
22
Fahrzeug
Octavia iV Style in titan-blau-metallic
Meiner war wegen einem sehr schwachen Sub beim Händler:

Es gäbe kein Update für das Canton ist die Aussage. Habe jetzt ein Update auf 1810 bekommen - hat aber nichts gebracht.
Es ist wirklich so, dass von -9 bis +9 quasi kein Unterschied zu hören ist.

Der Händler hat das bestätigt und an einem Vergleichsfahrzeug geprüft. Da war der Sub auch schwach. Die Annahme vom Händler ist, dass der Sub im Combi deutlich besser zu geltung kommt - ich fahre eine Limousine. Zufriedenstellend ist das alles leider nicht.

Ich bin daher geneigt den Stecker von @spacelord mal zu probieren :D

Ich kann das leider nur bestätigen, habe Update 1806, aber weiterhin kein vom Fahresitz aus hörbarer Effekt des Subwoofers.

Das gleiche Problem hatte ich seinerzeit in meinem AUDI A5 Sportback mit dem sog. AUDI-Soundsystem. Dort hatte ich dann den serienmäßigen Plastik-Subwoofer gegen einen aktiven Pioneer Subwoofer ausgetauscht. Das hat wirklich etwas gebracht.

Dazu habe ich beim Octavia aktuell aber keine Lust ;-)
 
Universe

Universe

Dabei seit
08.01.2014
Beiträge
469
Zustimmungen
162
Ort
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 First Edition 2.0 TDI DSG MJ2020, Golf 7 GTD Variant DSG
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
15000
Absolut, einschwingen ist normal. Das Canton im Superb war auch eine andere Welt. Aber selbst das Canton im Octavia 3 bot mehr Bass, und das war schon kein Hammer-Subwoofer. Kann mir auch einfach nicht vorstellen, dass die aktuelle Performance so geplant ist. Vor allem wenn manche hier schreiben, dass bei ihnen die Brille im Fach vibriert etc.

Auch wenn ich auf Rock und Fokus vorne stelle bei maximalem Bass, erlebe ich zwischen +9 und -9 so gut wie keinen Unterschied.
 
Bolloc

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
1.136
Zustimmungen
692
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Ich könnte mir vorstellen, dass das gerade bei der Limousine ein bauartbedingtes Problem ist.
Wie soll der Bass des kleinen 16 cm-Canton-Woofers durch die doch recht dichte Abtrennung von Kofferraum und Fahrgastzelle dringen?
 

Sponken

Dabei seit
06.12.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110kw
Kilometerstand
35000
Nein, hat nichts mit der Limousine zu tun, Ich fahre den Kombi und der Bass ist unverschämt schwach. Bekomme nächste Woche da 1810er update.
 
Bolloc

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
1.136
Zustimmungen
692
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Das wird wie gesagt nichts bringen.
Und 16 cm ist halt immer noch sehr klein...
Immerhin könnte man mit dem Austausch des Woofers gegen einen anderen 16 cm-Sub schon einiges erreichen. Haben schon ein paar hier gemacht.
 

Helliiii

Dabei seit
30.09.2021
Beiträge
23
Zustimmungen
18
Ort
Dillenburg
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Kombi 2.0TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Potthoff Hamm
Fahrzeug
Audi A2 1.8T
20. Allerdings - unter Vorbehalt, dass ich es nur für Superb getestet habe.

Ich bin gerne bereit, mir die Misere im Octavia anzuschauen, aber ich kenne keinen Octavia iV -Fahrer persönlich in der näheren Umgebung.
Wo muss ich hinkommen? :-D
 
michor

michor

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
81
Zustimmungen
20
Das wird wie gesagt nichts bringen.
Und 16 cm ist halt immer noch sehr klein...
Immerhin könnte man mit dem Austausch des Woofers gegen einen anderen 16 cm-Sub schon einiges erreichen. Haben schon ein paar hier gemacht.
Ich habe das Forum durchsucht, aber bin nicht fündig geworden. Gibt es da irgendwo dir bekannte Erfahrungsberichte und Einbauanleitungen?
Ist der Standard-Sub auch aktiv, sodass Signal und Strom bereits anliegen? Dann wäre ein Plug&Play-Tausch möglich?
 
Bolloc

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
1.136
Zustimmungen
692
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Ich meine, es wurde hier geschrieben:

 

aargau

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
219
Zustimmungen
83
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0TDI DSG Style
Nein, hat nichts mit der Limousine zu tun, Ich fahre den Kombi und der Bass ist unverschämt schwach. Bekomme nächste Woche da 1810er update.
Dann macht ihr was falsch...
Bei meiner Kiste Vibrierte so ziemlich alles, was nicht befestigt war. Ich habe alle Türen mit ABX gedämmt, der klappernde Türgriff auf der Fahrerseite (scheint ein Serien "Probelem" zu sein - in einem Golf 8 als Ersatzwaagen schwingte dieser auch fröhlich vor sich hin) wurde von der Werkstatt gedämmt. Nun ist nur noch das Brillenfach im Dachhimmel ab und an hörbar. Leider Kann ich es nicht mehr ausbauen, da sich die Clipse wohl ungünstig verkantet haben und diese zu 99% abbrechen würden.
Ich spüre den Bass durchaus auch.

Natürlich ist das Soundsystem nicht perfekt, aber mit den richtigen Settings kommt da schon ordentlich was an!
Zauberregler ist und bleibt der Positionsfader. Bass +-9 ist praktisch unmerkbar. Das sind wenns hochkommt +1.5dB...
Zudem habe ich Surround "dezent" aktiviert (so ca 10-15%), das erhöht die Gesammtlautstärke und es hört sich mehr nach Stereo an als nur vom Center.

BTW: Als Abspielmedium kommt bei mir Android Auto (Spotify) zum Einsatz. Bei DAB+, USB etc. kann es natürlich ganz anders sein. Aber generell bringt das mini Subwooferchen ganz schön viel Output - ich bin da eher überrascht wie viel das Plastikding bringt
 

Frencherman

Dabei seit
26.02.2020
Beiträge
8
Zustimmungen
2
Nein, hat nichts mit der Limousine zu tun, Ich fahre den Kombi und der Bass ist unverschämt schwach. Bekomme nächste Woche da 1810er update.
Hatte kurz vor Bestellung meines O4 Combis auch einen beim Händler probegefahren und hatte ebenfalls ein Modell wo beim Canzon System und Subwoofer definitiv nicht stimmte. Wie du sagtest ebenfalls nahezu kein Unterschied beim Bassregler feststellbar und schlechter als alle meine Lautsprecher zuvor. Auf Rückfrage beim Händler konnte ee das betätigen hat es aber als normal abgetan. Hatte auf meiner die Canton schon bestellt und war entsprechend nicht gut gestimmt. Zu meiner positiven Überraschung war das Basserlebnis bei meiner Fahrzeug ganz anders und deutlich besser. Ich kann ebenfalls bestätigen dass der Bass nochmal kräftiger geworden ist vom 1664 auf das 1668 Update. Lass dir also nichts erzählen... Es gibt hier ein Problem, das behoben werden kann und muss.

Brauchst du irgendwie Unterstützung bei einem Vergleichsfahrzeug, damit der Händler seiner Rolle gerecht wird?
 

Sponken

Dabei seit
06.12.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110kw
Kilometerstand
35000
Brauchst du irgendwie Unterstützung bei einem Vergleichsfahrzeug, damit der Händler seiner Rolle gerecht wird?
Okay danke für das Angebot. Ich nehme nächste Woche erstmal den Termin auf das Update 1810 wahr und werde den Händler/die Werkstatt nochmal drauf ansprechen. Ich halte euch auf dem Laufenden :)
 
Thema:

Canton Subwoofer sehr schwach

Canton Subwoofer sehr schwach - Ähnliche Themen

Subwoofer Upgrade für Canton 12 Lautsprecher im Octavia IV RS: Hallo Skoda Community, ich habe einen Skoda Octavia RS mit Canton Soundsystem bestellt. Leider haben sie mir einen 12 Lautsprecher Canton System...
Modellübergreifend Subwoofer für geschlossenes 15 Liter Gehäuse?: Hallo zusammen. Ich bräuchte ein wenig Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Subwoofer. Ausgangslage: Octavia 1Z mit Soundsystem kommt...
Octavia IV Octavia 4 Canton Subwoofer ersetzen: Hallo an Alle, kennt ihr eine einfache Möglichkeit den Subwoofer im Octavia 4 zu ersetzen? Möglichst per Plug and Play ohne Kabel ziehen zu...
Canton Soundsystem - was ist dran?: Hallo Skoda Community, ich hab fahre seit fast 3 Jahren einen Octavia 3 FL mit Canton Soundsystem und bin mit diesem sehr zufrieden. Man merkt...
Superb iV Soundsystem -Subwoofer: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zum Soundsystem im Skoda Supber iV. Ich habe vor die Limousine in nahezu Vollausstattung zu kaufen. Ich...
Oben