Octavia III Canton Soundsystem

Diskutiere Canton Soundsystem im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei auto-motor-und-sport.de gibt es den "Innenraumcheck" mit dem Octavia III. Und sie schreiben (in der Bildergalerie), dass das Soundsystem...

  1. #1 160TFSI, 18.02.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    Bei auto-motor-und-sport.de gibt es den "Innenraumcheck" mit dem Octavia III. Und sie schreiben (in der Bildergalerie), dass das Soundsystem "nicht den Eindruck macht, dass sich der Aufpreis lohnt".
    Also geht es vielleicht munter weiter mit aufpreispflichtigen Soundsystemen bei Skoda, die nichts taugen.
    Konnte denn schon jemand das Soundsystem beim Octavia III selber ausprobieren?
     
  2. #2 superb-fan, 18.02.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.611
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    das Canton soll wohl nicht lang angeboten werden, soll bald was anderes kommen.
     
  3. #3 160TFSI, 18.02.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    habe ich auch hier irgendwo gelesen, nur kann ich mir das schwer vorstellen, weil

    a) warum entwickelt man etwas ins Auto hinein, was man dann kurz nach Marktstart wieder über Bord wirft?
    b) passt es doch, sollte es echt nichts taugen, in die Reihe der Skoda Soundsysteme :-) Ich hatte / habe aber noch Hoffnung, da es ja einen Subwoofer hat, mal sehen
     
  4. #4 superb-fan, 18.02.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.611
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    also in meinem Octavia II RS COlumbus + Soundsystem, hat es einen geilen Sound und kräftigen Bass find ich. Hatte vorher einen Accord, der war zumindest beim Bass deutlich schwächer.
     
  5. #5 azzkickr, 18.02.2013
    azzkickr

    azzkickr

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi Family, 1.8 TSI, 112kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Bruno Welsch, Hösbach
    Genau gegenteilig hier: habe auch den O2FL (allerdings "nur" mit Bolero) und bin maßlos enttäuscht von dem System. Ganz egal ob Belastbarkeit, Klarheit oder Frequenzgang: nichts davon ist auch nur halbwegs ok. Bin immer wieder am zweifeln, ob da bei mir was nicht passt. Könntest du mir evtl. mal den Gefallen tun und bei dir den Fader komplett nach vorne und danach nach hinten stellen? Bei mir ist es nämlich so, dass ich vorne hauptsächlich nur Hochtöne und etwas Mittentöne höre, hinten dafür nur Bass (der zudem recht schnell übersteuert). Und das eben, obwohl sowohl vorne als auch hinten die selben Boxen verbaut sind - da müsste ja also eigentlich der selbe Klang herauskommen...

    Wär echt ne große Hilfe von Dir!
     
  6. #6 Nasenbaerx, 19.02.2013
    Nasenbaerx

    Nasenbaerx

    Dabei seit:
    14.05.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Elterlein
    Fahrzeug:
    Octavia Family 1.8 TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Groß und Vogt Zschorlau
    Kilometerstand:
    26000
    Also ich habe auch das Bolero + Soundsystem. Ich bin bis jetzt ziemlich zufrieden. Besser jedenfalls als in meinen letzten Autos.
    Das einzige was ich noch gemacht habe, ist den Fader auf +2 vorn. Bass kommt bei mir in der Front genug.
     
  7. Funtax

    Funtax

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Mir persönlich taugt das Soundsystem in neuen Octavia, bin jetzt aber nicht der Fetischist was diese Richtung angeht.
    Einstellmögichkeiten sind i.O., Bedienung über das Columbus echt Klasse und Surroundsound ist ne feine Sache. Allerdings kann ich am Equalizer nur zwischen Sprache und Musik wählen, das finde ich schade. Vielleicht gibt es aber noch ein verborgenes Menü, das ich noch nicht entdeckt habe :sleeping:
     
  8. #8 160TFSI, 19.02.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    @azzkickr

    willkommen im Club, bei mir ist es auch so, und zwar im Octavia und im Superb, wobei das Soundsystem im Superb (mit Columbus) im Welten schlechter klingt als im Octavia, weil hier noch dazu die Türverkleidungen ständig im Takt mitwippen.
    Vor dem jetzigen Octavia hatten wir einen Vor-Facelift Octavia mit Soundystem (übrigens beide mit Bolero-Radio), da war es auch nicht toll. Alle drei Autos waren ca. 10x in der Werkstatt deswegen, mittlerweile habe ich es aufgegeben...
     
  9. #9 SirAcryl, 17.06.2013
    SirAcryl

    SirAcryl

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Warten auf Octavia III RS Kombi 2.0 TDI Green Tec
    Gibt es irgendwo genauere Infos zum verbauten Material?

    Nach allgemeinen Meinungen im Forum schneidet der Woofer ja eher schlecht ab... stellt sich allerdings bei der vorhandenen Membranfläche nicht als großes Wunder dar. Mich würde allerdings auch interessieren ob ich die Trennfrequenz zum Woofer selbst wählen kann.

    Sollten die 4 Low-Mid Treiber nur bis 100Hz spielen und der Woofer übernimmt alles darunter sollte da nicht viel kommen.
    Lässt man die 4 Low-Mid Speaker so tief laufen wie sie können und ergänzt unten rum nur mit dem kleinen Woofer sollte das schon besser sein.

    Könnte mir bitte jemand einen Link zur Bolero BDA online stellen? Stellt sich die Frage in wie weit ich mit dem Bolero arbeiten kann um ggf. Filter und Delays zu setzen...
     
  10. #10 mycell24, 17.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
  11. #11 SirAcryl, 17.06.2013
    SirAcryl

    SirAcryl

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Warten auf Octavia III RS Kombi 2.0 TDI Green Tec
    Merci :thumbup:
     
  12. #12 mycell24, 17.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Achso, da hier einige das Canton so schlecht reden, die Systeme, von bspw. Bose oder Blaupunkt die bei anderen Herstellern verbaut werden müssen auch nicht besser sein, nur weil der Name vllt. bekannter ist. Es ist durchaus möglich ein System von Canton zu kaufen, welches eine bessere Optimierung als das z.B. Bose hat, es gibt bei jedem Hersteller auch Billigschienen und alles was sehr teuer ist muss nicht unbedigt deswegen auch sehr gut sein.
     
  13. #13 SirAcryl, 17.06.2013
    SirAcryl

    SirAcryl

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Warten auf Octavia III RS Kombi 2.0 TDI Green Tec
    Ich geb da auf die Namen eh nix... muss mir halt den Vergleich anhören. Auf ein Zisch/bumm ohne saubere Mitten hab ich halt keine Lust.
    Daher wärs mir auch absolut bums ob ich jetzt nen zusätzlichen Woofer habe oder nicht. Ich höre schon gerne mal etwas lauter und da ist ne leichte Badewanne in den Mitten ganz angenehm wenns komprimierte Rockmucke ist, allerdings hab ich schon bei einigen Autos die fürchterlichsten Abstimmungen erlebt. Ob's jetzt en Audi mit Bose oder sonstiges war. Viele "hochwertige und Namenhafte" Systeme klangen nur nach Dose und der jungen Generation gefällt es wenn's "petzt"... :rolleyes:

    Die Einstellmöglichkeiten bei den ganzen Werkradios sind da leider auch mehr als begrenzt... muss mir einfach mal beides anhören... :)
     
  14. AL79

    AL79

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza FR ABT | Skoda Octavia III RS Combi bestellt
    Kilometerstand:
    40000
    Bei mir hat der Name Canton genau das Gegenteil bewirkt. Ich dachte mir eher, WoW, dass die so gute Lautsprecher verbauen. In meinen ersten beiden Autos waren nur Canton Lautsprecher, weil die damals (so ab 1997 an) sowohl in der Car&Hifi als auch in der Autohifi die einzigen "bezahlbaren" in den Spitzenplätzen der Bestenliste waren. Wobei bezahlbar damals was anderes war wie heute... Car Hifi Equipment bekommt man mittlerweile ja fast geschenkt.

    Logischerweise muss man aber bei dem Preis nicht mit absolutem High-End rechnen. Meine aktuelle Anlage lies ich aus Zeitmangel einbauen, und da hat nur die Arbeitszeit für den Einbau schon das doppelte gekostet, selbst die Verkabelung alleine war fast genauso teuer. Also wenn sich einer hinsetzt und das alles selbst verbaut, dann könnte er sicher was besseres für den Preis bekommen. Aber für alle anderen wird das Preis-Leistungs-Verhältnis kaum zu knacken sein, schon gar nicht wenn alles so unauffällig im Auto integriert werden soll.
     
  15. #15 SirAcryl, 17.06.2013
    SirAcryl

    SirAcryl

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Warten auf Octavia III RS Kombi 2.0 TDI Green Tec
    Wer hat alles mal einen A/B Vergleich im O3 mit den Standart LSP gegen das Canton gemacht?
    Welches Musikmaterial habt ihr für den Vergleich verwendet?


    Es können die besten Speaker verbaut sein... ist die Dämmung oder die Filterabstimmung oder das Time alignment scheiße nützen dir auch die besten Speaker nix.
    Fehler kannst du mit den vorhandenen Werkradios eh nicht beheben. Auf einen Umbau hätte ich allerdings auch keinen Bock. Zur Not muss halt eine EQ App auf dem Zuspieler (I-Phone) herhalten. Toll ist da natürlich dann trotzdem nicht...
     
  16. #16 mycell24, 17.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Da muss ich dir Recht geben, am besten testen kann man nur unter gleichen Testbedingungen, 2 Wagen gleicher Ausstattung nebeneinander und eben der eine mit, der andere ohne Canton, sonst ist das alles nur Bla Bla. Und die Musikfiles sollten ausreichend Qualität aufweisen.
    Bin gespannt, wer das so getestet hat, glaube eher wenige bis keiner. Und dazu kommt, dass man oft auf die Meinungen anderer nicht viel geben kann da sie nicht objektiv genug sind, denn jeder hat seine eigenen Ansichten/ Vorstellungen.

    Hier mal ein Bild von den LS in der Tür oben:
    [​IMG]
    Quelle: http://img2.netcarshow.com/Skoda-Octavia_2013_800x600_wallpaper_36.jpg
    Und hier sieht man den LS in der Mitte oben über den mittleren Luftauslässen:
    [​IMG]
    Quelle: http://img2.netcarshow.com/Skoda-Octavia_Combi_2014_800x600_wallpaper_4d.jpg
     
  17. xels

    xels

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III Elegance TDI DSG Green tec
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Oberlaa/Wien
    Ich habe auch das Canton Soundsystem geordert. (Werde das morgen testen)
    Ich hatte bisher einen Mazda 6 Sportcombi mit Bose Soundsystem. Bin gespannt auf den Vergleich......
     
  18. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Also ich bin in meinem O3 mit dem Soundsystem von Canton voll auf zufrieden.... :thumbup: :thumbup: :thumbup:
    Der Klang is super. Ich empfehle es zu 100% weiter....


    lg maxl
     
  19. #19 Fireheart, 17.06.2013
    Fireheart

    Fireheart

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Wesseling Berzdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi, 1.2 TSI 77KW Ambition, Pazifik Blue
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Josten Düsseldorf
    Kilometerstand:
    44500
    Habe ebenfalls das Canton geordert mit dem Infotainment Paket Bolero....bin mal gespannt.
     
    Jessi230 gefällt das.
  20. #20 mycell24, 17.06.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente 86PS ║ O³ Combi 2.0l TSI RS 300PS
    Ich denke mal ein Fehler wird es wohl nicht sein, ich werde es auch ordern, und wenn ist es Grundlage für mehr...
     
Thema: Canton Soundsystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda canton soundsystem

    ,
  2. skoda canton

    ,
  3. canton soundsystem

    ,
  4. skoda octavia canton,
  5. canton soundsystem skoda,
  6. skoda octavia canton soundsystem,
  7. canton skoda,
  8. octavia canton,
  9. skoda octavia rs soundsystem,
  10. skoda octavia rs canton,
  11. skoda octavia soundsystem,
  12. octavia canton subwoofer,
  13. octavia soundsystem,
  14. skoda canton surround,
  15. canton soundsystem skoda octavia ,
  16. skoda superb canton,
  17. canton soundsystem octavia,
  18. skoda octavia 2014,
  19. skoda octavia canton soundsystem test,
  20. skoda canton soundsystem test,
  21. skoda soundsystem,
  22. octavia canton sound,
  23. skoda octavia elegance ausstattung 2015,
  24. octavia canton soundsystem,
  25. skoda canton soundsystem einstellen
Die Seite wird geladen...

Canton Soundsystem - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Einbau VW Original 000051419 Plug & Play Soundsystem 480 Watt Musik

    Einbau VW Original 000051419 Plug & Play Soundsystem 480 Watt Musik: Hallo zusammen! Wollte fragen wie umfangreich der Einbau des VW Original 000051419 Plug & Play Soundsystem ist? Ist es selber machbar oder sollte...
  2. Canton Subwoofer geht nicht

    Canton Subwoofer geht nicht: hallo, mein originaler Subwoofer im Kofferraum macht keinen Mucks mehr. Jemand sowas schon mal gehabt? Hat der vielleicht ne Sicherung die ich...
  3. Fabia III Fabia III "Skoda Soundsystem" - Boxentausch?

    Fabia III "Skoda Soundsystem" - Boxentausch?: Hi, nach dem Wechsel vom Fabia I, mit den serienmäßigen Blaupunkt-Boxen vorn und einer Nachrüstlösung an den Heckeinbauplätzen bin ich vor allem...
  4. Canton Soundsystem - Aktive Geräuschunterdrückung?

    Canton Soundsystem - Aktive Geräuschunterdrückung?: Hallo an Alle, da ich zu diesem Thema nichts weiter gefunden habe, eröffne ich hiermit zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch ein neues Thema...
  5. Skoda Soundsystem im Citigo

    Skoda Soundsystem im Citigo: Hallo! Habe mir einen schicken Citigo Monte Carlo 3 Türer in weiß bestellt. Alles drin, außer das Panorama Schiebe Dach. Somit auch das Sound...