Canton Soundsystem aufrüsten

Diskutiere Canton Soundsystem aufrüsten im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Achso ja das normal, das macht er weil er die endstufe abschaltet das bei mir auch jedes mal, das ist dafür das du weißt das die endstufe...

  1. #41 Octavia_rs_race, 27.04.2019
    Octavia_rs_race

    Octavia_rs_race

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Octavia Rs 5E3 310 PS
    Kilometerstand:
    143000
    Achso ja das normal, das macht er weil er die endstufe abschaltet das bei mir auch jedes mal, das ist dafür das du weißt das die endstufe abgeschaltet ist sozusagen das Tonsignal für abgeschalrung. Was bei mir auch aufgefallen ist manchmal wenn ich fahre Musik höre der Bass ist voll da und auf einmal ist er ganz schwach aber weiß nicht wodurch oder was das für nin Problem ist ?
     
  2. #42 dr.zitterhand, 27.04.2019
    dr.zitterhand

    dr.zitterhand

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Zwischen Hamburg und Bad Segeberg
    Fahrzeug:
    Octi 3 vFl 2.0 tdi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt / Halle
    Kilometerstand:
    231000
    Dann werde ich definitiv wieder auf klemme 30 den remote legen.

    Wasser für eine Endstufe hast du? Das gleiche Problem hatte ich mit meiner alten Endstufe, da ich eine doppel Schwingspule habe brauche ich eine Endstufe mit zwei Kanälen, dort ist ein Kanal immer wegen Überhitzung ausgefallen. Dadurch wurde es auch immer leiser und lauter. Mit einer neuen Endstufe ist das Problem weg. Zudem bin ich von einem A/B Verstärker auf ein class D Verstärker umgeschwungen. Die zieht deutlich weniger Strom, wird auch nur handwarm.
     
  3. #43 Octavia_rs_race, 28.04.2019
    Octavia_rs_race

    Octavia_rs_race

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Octavia Rs 5E3 310 PS
    Kilometerstand:
    143000
    Ich habe eine Pioneer endstufe Klasse D drin, und habe heute das gleiche Problem wieder gehabt. Sobald ich mein Auto ausschaltet und die endstufe abgeschaltet hat und ich das Fahrzeug wieder starte funktioniert es wieder
     
  4. #44 Octavia_rs_race, 30.04.2019
    Octavia_rs_race

    Octavia_rs_race

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Octavia Rs 5E3 310 PS
    Kilometerstand:
    143000
    Zu meinem Problem kann es daran liegen das er manchmal etwas leiser würd meine endstufe? Das steht in der Beschreibung vom Helix Acc.3 drin, Bild hängt mit dran
     

    Anhänge:

  5. #45 dr.zitterhand, 01.05.2019
    dr.zitterhand

    dr.zitterhand

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Zwischen Hamburg und Bad Segeberg
    Fahrzeug:
    Octi 3 vFl 2.0 tdi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt / Halle
    Kilometerstand:
    231000
    Moin,

    sorry das ich mich erst jetzt melde, war viel unterwegs.

    So ein verhalten hatte ich zum Glück noch nicht, auch wenn ich über 30 min mit einer sehr hohen Lautstärke gehört habe. Habe bei mir im Radio aber den Sub auch auf -7 stehen, bei einiegen Musikrichtungen (Psytrance) gehe ich dann auch mal gerne auf -6 hoch.
    Ich bin mir auch nicht sicher ob der Cantonverstärker wirklich 200 Watt liefert, dafür kommt mir mit dem Orginal Sub hinten einfach zu wenig raus.
    Auch versuche mit einem anderem selbsbau Sub den ich da zu erst angeschlossen hatte mit 2x8 Ohm war es einfach viel zu leise. Hast du denn mal, wenn es leise geworden ist, mal auf den AAC geschaut? Der hat doch so eine Diagnose LED, zeigt die nicht auch overhead protection oder so was in der Art an? Das würde es dann erklären.

    Versuche doch mal bei dir im Radio den SUb auf -6 oder -7 zu stellen und dafür die Endstufe höher.
    Der Canton beschneidet sowiso die Leistung ab der halben Lautstärker die Leistung um den Orginal Sub zu schützen, also wenn man den Regler im + Bereich hat. Zumindest wurde das verhalten schon hier und oder im RS Forum besprochen, bin mir nicht mehr sicher wo ich das gelesen gehabt habe.

    Der AAC ist ja nur für maximal 2x65 Watt Eingangsleistung ausgelegt, kann schon sein das da die Schutzschaltung greift wenn der Cantonverstäker wirklich die Leistung liefert.

    Zu dem JL, den hatte ich mir auch schon angesehen gehabt, den kann man aber nur zwischen 60 Ohm und 20 kOhm Einganswiderstand einstellen. Ich weis nicht ob der Canton bei 60 Ohm ein defekt vom Sub diagnostiziert und den Kanal dann einfach abschaltet. Deshalb hatte ich mir den nie geholt.
     
  6. #46 Octavia_rs_race, 01.05.2019
    Octavia_rs_race

    Octavia_rs_race

    Dabei seit:
    04.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuruppin
    Fahrzeug:
    Octavia Rs 5E3 310 PS
    Kilometerstand:
    143000
    Nabend,

    So allso habe jetzt mal nachgeschaut und habe ja an meiner pioneer endstufe nur Gain und FRQ., so mein ACC.3 hat eine Ausgangsspannung von 4 Volt, und habe gemerkt das es an der endstufe ja am Gain die eingangsspannung gibt die man dort von ca. 6,2 Volt auf 0,2 einstellen kann, und bei mir es auf 6,2 Volt war, nun habe ich es ca. Auf 4 Volt gestellt und musste sagen bisher auf einmal alles top.


    Welchen Adapter hast du denn geholt ? Denn JL Audio LOC-22 eventuell?
     
  7. #47 dr.zitterhand, 01.05.2019
    dr.zitterhand

    dr.zitterhand

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Zwischen Hamburg und Bad Segeberg
    Fahrzeug:
    Octi 3 vFl 2.0 tdi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt / Halle
    Kilometerstand:
    231000
    Habe doch auch den AAC.3
     
  8. #48 Slavi_W, 16.05.2020
    Slavi_W

    Slavi_W

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Škoda Superb FL 2.0 TSi [email protected] PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien
    Kilometerstand:
    17233
    @dr.zitterhand was ist den aus deinem Ausschalt Ploppen geworden ?
    ich überlege gerade ob ich den JL Lock-22 oder den Helix AAC.3 holen soll, bei mir geht das alles an eine Eton Mini 300.2
     
  9. #49 dr.zitterhand, 17.05.2020
    dr.zitterhand

    dr.zitterhand

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Zwischen Hamburg und Bad Segeberg
    Fahrzeug:
    Octi 3 vFl 2.0 tdi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstatt / Halle
    Kilometerstand:
    231000
    Das Ploppen habe ich immer noch, hatte bisher noch keine Zeit gehabt mich mir der Sache anzunehmen. Während des Betriebes gibt es aber keine Probleme.
     
  10. #50 Slavi_W, 26.05.2020
    Slavi_W

    Slavi_W

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Škoda Superb FL 2.0 TSi [email protected] PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien
    Kilometerstand:
    17233
    Sodala Heute mein Auto abgeholt , Woofer ist drin und mach bum bum :D

    JLWoofer1.jpeg JLWoofer2.jpeg
     
    Mccarp gefällt das.
  11. #51 mortihh, 15.10.2020
    mortihh

    mortihh

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Moin Jan, ich habe einen RS 5E Bj 2020 und auch mit Canton System. Ich habe grad einen Sub mit Endstufe und HiLow Adapter (kein ACC.3 oder jloc 22, irgendwas anderes...) angeschlossen. Habe dafür die Kabel vom Canton genutzt, nur noch Dauerplus zur Batterie nach vorne gelegt. Beim originalen Sub habe ich den Tieftöner rausgeschraubt und nur das leere Gehäuse wieder reingebaut, damit da kein Loch ist. Klappt auch alles wunderbar.
    ABER: habe das gleiche Phänomen wie du, dass immer mal die beiden Sub Kanäle tot geschaltet werden. Der HiLow Adapter und Sub gehen dennoch an, die LEDs an beiden leuchten. Kann das ein Laufzeitproblem sein, dass auf das Prüfsignal nicht schnell genug eine Antwort kam?! Kann mir nicht erklären woher das sonst kommt.

    Die Fehler sehen wie folgt aus im VCDS:

    2 Fehlercodes gefunden:
    0600 - Doppel-Subwoofer Lautsprecher 1
    B130C 13 [009] - Unterbrechung
    bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 00000001
    Fehlerpriorität: 6
    Fehlerhäufigkeit: 2
    Verlernzähler: 100
    Kilometerstand: 7694 km
    Datum: 2020.10.02
    Zeit: 13:20:51

    Spannung Klemme 30: 11.7 V

    0605 - Doppel-Subwoofer Lautsprecher 2
    B130D 13 [009] - Unterbrechung
    bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
    Umgebungsbedingungen:
    Fehlerstatus: 00000001
    Fehlerpriorität: 6
    Fehlerhäufigkeit: 2
    Verlernzähler: 100
    Kilometerstand: 7694 km
    Datum: 2020.10.02
    Zeit: 13:20:51

    Spannung Klemme 30: 11.7 V


    Ob man mit einem ACC.3 oder jloc 22 besser wegkommt, was dieses Problem anbelangt?!
     
  12. #52 Werner866, 16.10.2020
    Werner866

    Werner866

    Dabei seit:
    02.12.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, anfangs ging es bei mir auch mit einem normalen Hi/Lo Adapter. Aber dann hatte ich die selben Probleme wie du. Habe dann den AAC.3 verbaut, und seitdem klappt es durchgehend.
     
  13. #53 mortihh, 19.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2020
    mortihh

    mortihh

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Hm grad mit meinem Car Hifi Supplier telefoniert. Der wiederum hat mit Audio System Deutschland telefoniert. Der sagt, dass so ein Problem tatsächlich nur mit dem Canton System auftritt :D So richtig verstanden habe ich es nicht, aber um es zu lösen gab es zwei Möglichkeiten von dem Mitarbeiter von Audio Systems: Das Plus-Signal auf Zündungsplus legen (dann geht der Sub aber auch nur bei Zündung an) oder das Remote Signal von den Hochtönern erzeugen, weil die keine Impedanzüberwachung haben.
    Bei beiden Möglichkeiten müsste allerdings die vorhandene Verkabelung umgebaut werden und d.h. wieder Plastikteile abbauen ;>
    Laut Ars24 und Audiotec Fischer soll es langen, diesen AAC.3 HP (bis 155W) zu verbauen. Damit sollte sich die Impedanzüberwachung direkt umgehen lassen, ohne die Umwege über Zündungsplus oder Hochtöner. Dabei müsste man in meinem Fall nur den HLC Adapter im Kofferraum, der ja direkt zugänglich ist, austauschen.
    Das werden wir dann kommende Woche am Do mal zuerst ausprobieren.

    Wie hast du das Poti eingestellt?

    [​IMG]

    Das Problem tritt auch zunehmend häufiger auf, hatte das letzte Woche jetzt 5 oder 6 Mal, dass die Kanäle lahmgelegt wurden, obwohl HiLow Converter und ENdstufe dennoch einschalten.

    Bin gespannt ...
     
  14. #54 mortihh, 30.10.2020
    mortihh

    mortihh

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Moin, der AAC.3 HP ist nun verbaut.In Ermangelung einer genauen Beschreibung des Potis habe, habe ich mal bei Audiotec Fischer nachgefragt. Laut dem Support darf beim Canton System das Poti nicht im grünen Bereich auf DC-Erkennung stehen, da dort ein Widerstand zugeschaltet wird, der mit dem Canton System nicht kompatibel sein soll. Stattdessen soll es im roten Bereich auf Signalerkennung gestellt werden. Laut Support muss man die Empfindlichkeit auf die Signalquelle abstimme. Aber wie man das macht, blieb offen ... :)
    Daher hat mein HIFI Mensch das jetzt auf Mitte, also 50%, gestellt. Was mir bislang auffällt: manchmal dauert es 5-30 Sekunden, bis die Endstufe anspringt. Als wenn das vom Pegel oder Basslast abhängig wäre. Werde nochmal beim Support nachfragen müssen, habe ich so das Gefühl.
     
  15. #55 Slavi_W, 30.10.2020
    Slavi_W

    Slavi_W

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Škoda Superb FL 2.0 TSi [email protected] PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien
    Kilometerstand:
    17233
    dreh ihn bin zum ende vom Bereich also da wo 120mv steht, klappt super.
    Es ist nur manchmal so das wenn du ganz leise hörst das Signa zu schwach ist und sich die Endstufe abschaltet.
     
  16. #56 mortihh, 30.10.2020
    mortihh

    mortihh

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Hm hätte gedacht, ich muss auf ganz niedrig, also 10mV drehen :p Werds mal testen.
     
  17. #57 Slavi_W, 30.10.2020
    Slavi_W

    Slavi_W

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Škoda Superb FL 2.0 TSi [email protected] PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien
    Kilometerstand:
    17233
    dann hab ich es falsch eingestellt :D aber es klappt bei mir.
    Aber ich kann am Abend noch mal ins Auto schaun um sicher zu gehen
     
  18. #58 mortihh, 30.10.2020
    mortihh

    mortihh

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Wäre mal interessant, Audiotec Fischer meint, der muss auf das System eingestellt werden. Stellt man den zu niedrig ein, schaltet er zwar früh ein, aber eventuell dafür gar nicht mehr ab ... auch wenn man das Auto und die zündung abstellt. Das wäre ja blöd. Der Support meinte, dass muss man messen und dann genau einstellen. Dafür gibt es ja zertifizierte Partner. Alternativ soll ich ausprobieren und schauen, ob er zeitig das Remote Signal ausgibt und die Endstufe einschaltet und auch wenn ich das Auto und Zündung abschalte auch wieder das Remote wegnimmt und ausgeht. Sonst leecht der mir auf Dauer ja die Batterie leer. Kompliziert...
     
Thema: Canton Soundsystem aufrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia dsp ausgang spannung

    ,
  2. octavia canton helix aac3

    ,
  3. Subwoofer Canton Skoda kabel links rechts kabel

Die Seite wird geladen...

Canton Soundsystem aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Teilenummern Canton Soundsystem

    Teilenummern Canton Soundsystem: Hallo Leute, ein Kollege von mir benötigt die Teilenummern von den Lautsprechern. Vor allem die Mittel- und Tieftöner beim Fahrer und Beifahrer...
  2. Kodiaq Canton Soundsystem, Klang verzerrt und zu leise?

    Canton Soundsystem, Klang verzerrt und zu leise?: Hallo Gemeinde, nach nun zwei Wochen im Kodiaq habe ich mal wieder eine Frage an euch. Neben doch einigen Elektronik- Problemchen (Blind Spot...
  3. Octavia III Einstellung Canton Soundsystem

    Einstellung Canton Soundsystem: Ich empfinde den Klang irgendwie sehr komisch. Zuviel Höhen, krumme Mitten ubd kein Bass. Welche Einstellungen nutzt ihr im O3 Kombi?
  4. Karoq Wie seid ihr mit dem Canton-Soundsystem zufrieden?

    Wie seid ihr mit dem Canton-Soundsystem zufrieden?: Ich finde es nicht so gut oder hat jemand eine optimale Einstellung gefunden ?
  5. Canton Soundsystem vs. Standard

    Canton Soundsystem vs. Standard: Hallo liebe Leute, ich habe zu diesem Thema bereits diverse Foren durchsucht, aber leider keine aktuellen Beiträge gefunden. Ich bin gerade dabei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden