canton qs im octavia I

Diskutiere canton qs im octavia I im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; braucht man dazu die (welche) adapterringe? die boxen (qs 2.16) hab ich schon hier liegen. wenn ich dann anfange möchte ich gern alles parat...

  1. #1 Zimmtstern, 08.06.2006
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    braucht man dazu die (welche) adapterringe?
    die boxen (qs 2.16) hab ich schon hier liegen.
    wenn ich dann anfange möchte ich gern alles parat haben.
    für den fabia brauchte ich ringe-für den octavia I auch? (einbau in den fronttüren)
    zudem-wo haben die user, die dieses system haben,
    die weichen plaziert? nur ungefähr als anhaltspunkt.
     
  2. berkas

    berkas

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bühlerzell
    Hallo,

    Brauchst keine Adapterringe. Einfach Lautsprechergitter abmachen, alte Box raus und neue rein (vorher natürlich Kabel verlegen). Die Frequenzweichen hatte ich (hatte ein CS 2.16) einmal hinter dem Handschuhfach und das andere oberhalb der Pedale (kannst da die Verkleidung abschrauben und die Weiche verstecken)
     
  3. #3 Zimmtstern, 08.06.2006
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    hmm-die verkleidung muss nicht runter?
    bekomm ich die spiegeldreiecke so ab, um die HT zu installieren?
     
  4. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Also wenn du dämmst muss die Verkleidung ab, und das dämmen lohnt sich im Octi auf jeden Fall.

    Mfg Dreas
     
  5. berkas

    berkas

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bühlerzell
    Die Spiegeldreiecke kannst du einfach rausziehen. Allerdings passen die Hochtöner nicht in die Fassung der Originalen (wenn du Sie verdeckt einbauen möchtest). Ich hatte meine Hochtöner auf dem Armaturenbrett (beim Canton ist ja ein Aufbausatz dabei). Mit Verkleidung abmachen, hab ich nicht die der Tür gemeint (brauchst nur wenn Du die Tür dämmen möchtest, was ich Dir empfehlen würde) sondern die unterhalb des Lenkrades um dahinter die Weiche verschwinden zu lassen. Kriech einfach mal in den Fußraum und kuck dann nach oben, dann weißt Du was ich meine.
     
  6. #6 Zimmtstern, 09.06.2006
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    die einbauorte sind mir bekannt.
    die spiegeldreiecke hab ich auch schon rampo...demontiert.
    und direkt einen nachbestellt-beim rausbrechen der alten fassung ging eine der beiden
    halter mit ab....naja....
    jetzt muss das radio also wieder raus, damit ich die lautsprecher richtig anschliessen kann.
    das dämmen erspar ich mir doch erstmal, evtl in den wintermonaten.
    schwitz schon beim gedanken daran das radio
    wieder vernünftig in den schacht verschwinden zu lassen.
    danke für die tips!
     
Thema:

canton qs im octavia I

Die Seite wird geladen...

canton qs im octavia I - Ähnliche Themen

  1. lordunschuldigs Octavia 3

    lordunschuldigs Octavia 3: Hallo zusammen! Zuallererst kurz zu mir :-) Ich wurde damals auf den Namen Tobias getauft (den Namen trage ich übrigens heute noch!), komme aus...
  2. Octavia und hebebühne

    Octavia und hebebühne: Hallo zusammen, da es auf grund einer rostigen schraube mit abgedrehtem kopf nicht möglich ist den motorlüfter auszubauen muss ich von unten...
  3. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  4. Octavia RS RaceChip

    Octavia RS RaceChip: Hi, und zwar bin ich nun seit gut vier Wochen Besitzer eines Octavia RS mit 230 PS. Ich bin von meinem Audi TT mit dem gleichen Motor...
  5. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...