Superb III Canton / Columbus: Hecklautsprecher auf einmal sehr leise

Diskutiere Canton / Columbus: Hecklautsprecher auf einmal sehr leise im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hab ich schon durch. Klingt genauso wie vorher..... Hoffentlich ist es bei dir anders...
triscan

triscan

Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
1.990
Zustimmungen
330
Fahrzeug
Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
Werkstatt/Händler
leider
Kilometerstand
20000
Es gäbe jetzt ein Software-Update für das Problem, Termin ist nächsten Montag und dauert ca. 1 Stunde.
Bin gespannt wie es danach klingt.............

Hab ich schon durch.
Klingt genauso wie vorher..... Hoffentlich ist es bei dir anders...
 
choefler87

choefler87

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
165
Zustimmungen
30
Ort
Sankt Margarethen an der Raab
Fahrzeug
Skoda Superb 3T 2.0 TDI 150 PS Style
Werkstatt/Händler
Autohaus Gleisdorf
was wird hier upgedatet? Die Canton Endstufe?
 

Roadwarrior

Dabei seit
21.07.2015
Beiträge
242
Zustimmungen
121
Ort
Frankfurt/M
Fahrzeug
Superb III L&K 190PS TDI Limo
Kilometerstand
15000
So, heute war ja der Tag der Wahrheit ;)

Das Softwareupdate das eigentlich zu einer verbesserung des Klangs der Lautsprecher in den hinteren Türen führen sollte,
brachte..............nix.
War ein "normales" Update des Columbus auf Version 0848.

Zumindest wurde gemeinsam mit dem Serviceleiter der Klang von meinen mit einem anderen Superb mit Canton verglichen,
bei dem kam wenigstens auch etwas "Bass" und Klang aus den hinteren LS, jedenfalls gegenüber meinen "Handylautsprechern"
Sie wollen das jetzt auch so an Skoda weiter geben, mal schauen was da noch passiert......
 
acwob

acwob

Dabei seit
25.09.2016
Beiträge
80
Zustimmungen
15
Fahrzeug
S3,Style 1,4. 110 KW Act DSG Laser White Combi
Danke,
aber shitte, nix neues dass man aus den Handyspeaker vollwertige machen kann...
 

Slaven

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
26
Zustimmungen
16
Hallo, habe das selbe Verhalten bei mir nun auch festgestellt: hinten nur Höhen und nahezu kein Tiefton vorhanden. Produktion 01/2017.
Gibts zu dem Thema neue Erkenntnisse/Lösungsvorschläge?
 

ph12

Dabei seit
25.02.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
9
Fahrzeug
Skoda Superb III Style 2.0TSI (280PS) DSG
Bei einem Vorführwagen konnte ich dieses beschriebene Verhalten im YouTube-Video von Andy2606 reproduzieren (klirrende Hochtöne). Das gleiche Soundfile habe ich dann sogleich zusammen mit dem Verkäufer in einem Octavia mit Standard Ausrüstung getestet. Markant besser, so wie es sein soll. Der Verkäufer war erstaunt und versprach mir diesen Punkt abzuklären, da ich nun mit einem Kauf zögerte.

Nach zwei Wochen informierte mich der Verkäufer, dass am Vorführwagen das Problem gelöst sei. Die Endstufe war defekt und augetauscht. Anschliessend wurde die neue Endstufe abgeglichen. Eine Soundprobe im gleichen Vorführwagen bestätigte dies. Ich hatte jeweils nur die vorderen Lautsprecher und anschliessend die hinteren Lautsprecher ohne Subwoofer in Betrieb und miteinander verglichen. Die Qualität war meiner Meinung in Ordnung. Die hinteren Lautsprecher hatten nur minimal weniger Tieftöne. Wenn alle Lautsprecher in Betrieb sind werden hinten die fehlenden Tieftöne durch den Subwoofer aus meiner Sicht optimal ausgeglichen und hat auch hinten das Gefühl eines ausgeglichenen Klangs. Nach der Reparatur ist das Soundsystem meinem Empfinden nach besser als das Standard-System.

Es sah wohl etwas lustig aus, als ich vor dem Verkäufer beim Fahrzeug dauernd vorne und wieder hinten eingestiegen bin. Aber das neue Auto ist nun mit Sound-System bestellt. In gleicher Qualität wie beim Vorführwagen, was mir der Verkäufer zusicherte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spooner

Spooner

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
1.556
Zustimmungen
470
Ort
Saalfeld
Fahrzeug
Superb III Style 2.0TSI, EZ: 04/2017
Kilometerstand
60000
Ich bin auch gespannt, welche Qualität ich bekomme... [emoji23]
 
körnelmarkus

körnelmarkus

Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
659
Zustimmungen
158
Ort
Ibbenbüren
Fahrzeug
Superb S3 1,8tsi L&K , Dodge Charger Scat-Pack 492PS
Kilometerstand
4400km ,4800Km
Mein Canton und ich werden keine Freunde mehr so richtig. Es hört sich so lala an wenn man DAB Empfang hat. Höre aber zu 99 % Radio also FM.Aber der Sound weiß nicht haut mich nicht um. Wie habt ihr es eingestellt? Auf alle oder nur vorne? Es fehlt eindeutig etwas Druck. Oder mache ich etwas falsch?
 
Andy3112

Andy3112

Dabei seit
21.03.2016
Beiträge
326
Zustimmungen
90
Ort
Schnaitsee
Fahrzeug
Superb Combi L&K, 2,0l TDI 110 kW (150 PS), 6-Gang- DSG Moon-Weiß Perleffekt,Vollausstattung
Werkstatt/Händler
Skoda Huber in Wasserburg am Inn
Kilometerstand
80000
Ich habe es nur auf vorne eingestellt,da sehr sehr selten Passagiere hinten mitfahren.
 

skoda_jo

Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
122
Zustimmungen
63
Ich bin eher anspruchsvoll was so Audio Sachen angeht.. wenn man das besagte Problem aussen vor lässt bin ich aber sehr zufrieden. Ich habe es relativ häufig auf Alle stehen nur eher selten auf Fahrer. Den Klang auf Canton und den Equalizer eher auf normal leicht Höhen erhöht und den sub auf 4. Und was soll man sagen der Sound macht mir so Spaß wie das ganze Fahrzeug. Ich bin sogar so zufrieden, dass ich den Besuch beim Reparaturmensch wegen den hinteren Lautsprecher immer wieder vor mir her schiebe.
 
BlueXJ900

BlueXJ900

Dabei seit
23.08.2016
Beiträge
202
Zustimmungen
102
Fahrzeug
SuperB Sportline 206 kw 4x4
Bin durch Zufall auf diesen Thread gestoßen.
Ich habe auch das Canton System und war bislang zufrieden damit. Aufgrund der Beiträge hier habe ich mal ausprobiert, was alleine hinten aus den Speakern kommt.
Okay, das ist nicht gerade viel. War bei meinen anderen Autos aber auch nicht anders. Die Soundsysteme sind eben so konzipiert, dass vor allem Fahrer und Beifahrer die optimale Beschallung bekommen. Und das bekomme ich bei dem Canton System, das lässt sich nicht abstreiten.
Hinten werde ich (hoffentlich) nie sitzen und wenn das System mittig eingestellt ist, bekommen die hinteren Fahrgäste auch noch einigermaßen guten Sound ab.
Für mich kein Grund, da irgendwas zu bemängeln, dem offensichtlich ohnehin nicht abgeholfen werden kann/will
 
x_dream

x_dream

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
28
Zustimmungen
11
Fahrzeug
Superb SportLine 2,0 TSI DSG quarzgrau
Hallo, habe das selbe Verhalten bei meiner Fahrzeug-Übernahme auch festgestellt: hinten nur Höhen und nahezu kein Tiefton vorhanden. Produktion 01/2017.

Zitat meines Freundlichen nach 14 Tagen Diskussion: "...man sagt, gerade bei einem Soundsystem sind alle Lautsprecher aufeinander abgestimmt und wenn man dann nur nach hinten, bzw. nur nach vorne oder links/rechts steuert geht jede Qualität verloren, da man z.B. nur die Hochtöner ansteuert, und da hört sich furchtbar an..." ?(

Gibts zu dem Thema neue Erkenntnisse/Lösungsvorschläge?

Mir graut jetzt bereits vor dem nächsten Urlaub, wenn wir mit unseren beiden Kids (5+7) in die Ferien fahren, und die Kids entweder kaum etwas von den Hörbüchern verstehen, oder wir Erwachsenen in der ersten Reihe damit gequält werden!

DANKE SKODA!!!! Dafür habe ich auch noch extra Aufpreis gezahlt! :cursing:
 
triscan

triscan

Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
1.990
Zustimmungen
330
Fahrzeug
Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
Werkstatt/Händler
leider
Kilometerstand
20000

refi

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
160
Zustimmungen
20
Ort
Aschersleben
Fahrzeug
Skoda Superb 3 2.0 TDI Style MJ 17
Werkstatt/Händler
Autohaus Wagner und Sohn in Bernburg
Kilometerstand
16000
Zur Not droht mit Wandlung des Fahrzeugs. Habe ich bei meinem octavia 3 gerade durch. Da ich bei diesem das DAB radio nicht richtig nutzen kann da sich die Sender nicht richtig durch schalten lassen. Habe sie 8 mal schauen lassen ob sie es repariert bekommen. Und beim 9 mal habe ich dann gesagt jetzt kann skoda das Auto zurück haben. Und nun ist der superb bestellt. Und der alte geht zurück.
Zur Not muss bei euch ein Techniker vom skoda Deutschland sich das Problem anschauen. Muss sich der :-) drum kümmern
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.115
Zustimmungen
750
Neuere Erkenntnisse gibts keine?
Habe auch das Canton System und wenn ich mit dem Fader auf ganz hinten stelle dann kommt da kaum etwas raus. Wenn ich voll nach hinten regele und dann die Lautstärke aufdrehe dann wird es schon laut, aber warum ist die Lautstärke hinten und vorn so extrem unterschiedlich? Optimierung ist auf ALLE gestellt, also nicht Fahrer oder Vorn. Wenn ich den Fader ganz nach vorn nehme habe ich vollen Klang wenn ich den Fader ganz nach hinten nehme nur noch Blechbüchse und überhaupt nix was man als Klang bezeichnen kann.
Wenn das so Stand der Technik sein soll dann frage ich mich warum ich so ein soganntes High End System kaufen soll. Ich denke die "normalen" Lautspreche klingen auch nicht schlechter. Wahrscheinlich sogar besser.


gruss Erzi
 
Spooner

Spooner

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
1.556
Zustimmungen
470
Ort
Saalfeld
Fahrzeug
Superb III Style 2.0TSI, EZ: 04/2017
Kilometerstand
60000
Die normalen Lautsprecher gefallen mir persönlich auch nicht. Man hat zwar eine gute Klangfülle, aber ich habe immer das Gefühl ich saß in einer Halle. Das Standard Soundsystem hat irgendwie einen “hohlen“ Unterton.

Bei mir ist es beim Canton ok, wenn man hinten sitzt. Wie hoch man den Subwoofer drehen kann, muss man halt testen.
Ich habe Surround ganz runter geregelt, die Höhen auch, Mitten stehen in der Mitte und Bass ganz oben. So ist der Klang relativ normal, sofern der Fader mittig steht.

Nur hinten Ton kommt für mich weniger in Frage. Entweder hören wir die Lala der Prinzessin mit, oder sie hat Kopfhörer auf, wenn im Auto Radio läuft.
 

San86

Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
160
Zustimmungen
11
Ort
München
Fahrzeug
Superb III
Kilometerstand
30000
Gibt es in Raum München auch einen Werkstatt, die sich damit auskennt. Habe leider dasselbe Problem wie der Themenstarter. Die Fachwerkstatt findet bei mir auch nichts und das Vergleichsfahrzeug war auch so. Da war ich mit meinem Latein am Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Canton / Columbus: Hecklautsprecher auf einmal sehr leise

Canton / Columbus: Hecklautsprecher auf einmal sehr leise - Ähnliche Themen

Skoda Superb iV Sportline - Columbus Infotainment: Moin zusammen, ich bin recht neu hier und erzähle kurz über meine Skoda-Geschichte: Ich fahre nun seit 2013 Skoda Superb (~alle 3 Jahre ein neuer...

Sucheingaben

skoda Columbus cennon Subwoofer funktioniert nicht

,

superb audiosystem sehr leise

,

Andy2606

,
superb canton
, skoda Canton reset, grösse türlautsprecher skoda superb 3v, superb limo lautsprecher hinten leise, superb 3 bessere Lautsprecher verbauen, skoda superb canton soundsystem hinten leise, lautsprecher falsch verbaut im skoda, superb canton verbessern, superb 3 canton soundsystem, canton soundsystem mit android radio, canton soundsystem kodiaq columbus, skoda columbus leise
Oben