Byte´s neuer Citi

Diskutiere Byte´s neuer Citi im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo ihr Skoda verrückten! :D nun war es leider soweit und ich habe mich von meinen geliebten Fabia 1 nach 11 Jahren und 196.000Km getrennt...
ByteVRS

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Hallo ihr Skoda verrückten! :D

nun war es leider soweit und ich habe mich von meinen geliebten Fabia 1 nach 11 Jahren und 196.000Km getrennt. Ganze 9 Jahre lief er eigentlich ohne größere Probleme aber leider die letzten 2 Jahre nicht mehr so. Großteilgig schon aber regelmäßig kamen mal mehr oder weniger teure Reparaturen auf mich zu. Mir ist es zwar schwer gefallen aber gut, noch steht er auf dem Hof wird aber spätestens in 2 Wochen abgemeldet und verkauft… Evtl geht er zurück in die Heimat…

Ok jetzt zum Nachfolger der sehr lange auf sich warten lies… und zwar bis zum 31.03.17 was dann rund 7 Monate Wartezeit waren!

Skoda Citigo Style 1.0 MPI 55kw / Außenfarbe: Candy-Weiss

Verlängerte Garantie für 4 Jahre, bis 90 000 km
15" Leichtmetallfelgen Crux
Sportfahrwerk
Soundsystem für lnfotainmentsystem Swing
Ausstattungspaket Urban
Ausstattungspaket Comfort-Style
5-Türer, mit Ausstellfenstern in den hinteren Türen
Interieur Dynamic
Zubehör- Gummifußmatten-Satz
Zubehör- Kofferraum-Seitenverkleidung
Zubehör - Armlehne
Zubehör - Winterreifen Quality auf Original Zubehör Stahlfelge

Was soll ich groß sagen? Ist schon klasse sich in einen neuen zusetzen und vor allem der „Neuwagen Duft“ :D
Im großen und ganzen will ich hier über meinen neuen Weggefährten berichten (regelmäßig)! Nun aber erst mal meine eindrücke nach nur 130Km.

Motor:
Da ich es ja gewohnt bin mit einem kleinen 3 Zylinder Benziner zu fahren (vorher 1.2l 64PS) gab es für mich keine wirklichen Überraschungen. Teilweise zuckelt er im stand etwas mehr als der F1 aber nur minimal dafür läuft er während der Fahrt etwas ruhiger. Mit 75PS ist der Citi gut Motorisiert aber dennoch schade das es den 90PS TSI nicht gibt. Naja kurz vor 2500 Umdrehungen geht es deutlich und spürbar voran aber mache derzeit noch schön sachte. Das Getriebe ist auch gut übersetzt denn wo mein F1 3000U hatte läuft der Citi mit ca. 2600U! Genauere angaben werde ich sicher in den nächsten Tagen und Wochen machen. Will jetzt nicht noch extra eine Runde drehen dafür.

Verbrauch:
Auch hier kann man ja nach nur 130Km noch nix sagen… Zwischen 4,5 und 5,5l hat der BC schon angezeigt. Schön wäre es wenn ich auf 4,9 kommen würde was dann ca. 1l weniger ist als der Fabia aber mit 5,2 wäre ich auch schon zufrieden aber drüber geht gar nicht… ;)

Getriebe:
Das ich das Getriebe für gut übersetzt halte habe ich ja schon erwähnt. Was ein wenig auffällt das es ziemlich hakelig ist aber dennoch lässt es sich gut schalten. Einmal hatte ich zwar Probleme den 1. sowie den R rein zubekommen aber war wie gesagt nur einmal. (auf 3 Fahrten) Werde das sicher weiter beobachten aber man muss ja auch mal Glück haben!

Fahrwerk:
Das Sportfahrwerk ab Werk ist eigentlich schön Komfortabel, nimmt schon einiges an „Schlechter Straße“ weg. Im Fabia hatte ich eins von Weitec drin… Gab in 8 Jahren kein Problem mit aber ich fand es am ende zu Hart. Vielleicht liegt es daran das ich auch älter geworden bin. Kurven haben aber weiterhin Spaß gemacht. Beim Citi hat man im Vergleich eine deutlich Spürbare Neigung in den Kurven aber er lässt sich trotzdem flott in den Kurven bewegen. Die Probefahrt mit dem Citi ohne ist aber schon wieder so lange her das ich gar nicht mehr so richtig weis wie es bei dem war. :D

Soundsystem und Swing:
Ich kann gleich sagen das die Musikfanatiker sehr enttäuscht sein werden. Im Fabia hatte ich ja selbst Hand angelegt aber der Citi soll wahrscheinlich so bleiben wie er ist darum gab es ja nur die alternative. Besser als ohne ja aber nicht die Welt. Dem Sobwoofer fehlt es etwas an druck und sonst könnte der Sound etwas klarer sein. Ich kann damit aber soweit leben und vielleicht aber nur vielleicht werde ich noch was ändern in Form eines anderen Subwoofers oder Lautsprecher… Mal sehen.

Das Swing ist schon toll und DAB ist auch klasse… Super Empfang und viele Sender zur Auswahl die sonst kein Mensch ran bekommt :D ! Leider kann man keine CDs abspielen aber dafür hat man einen SD Karten Slot und natürlich auch USB! Beides habe ich aber noch nicht getestet. Im großen und ganzen bereue ich es nicht mich dafür entschieden zu haben.

Licht und Sicht:
Im Fabia hatte ich ja die Night Breaker+ drin und bin zuletzt aus Kostengründen zu AEG +80 gewechselt. Beide Top und daher empfinde ich das Licht im Citi nicht optimal. Abhilfe kommt die Tage in Form von Night Breaker Unlimited! :D

Den Regensensor konnte ich oder musste ich heute leider schon Testen. Er macht zu 90 % was er soll. Manchmal etwas nervös manchmal etwas träge aber im großen klappt das sehr gut. Bei konstanten Regen gibt es keine Beanstandung!

Kofferraum:
Ja was soll ich sagen… klein halt aber mein Einkauf bekomme ich weg :D Zur Not steht noch ein älterer Mazda 5 meiner Freundin oder der Roomster meines Vaters zu Auswahl bereit!

Sonstiges:
Sitze sind bequem auch wenn ich noch nicht zu 100% die Richtige Position gefunden habe. Tempomat funktioniert, wollte ja schon immer einen haben. Sitzheizung könnte auf der ersten Stufe etwas wärmer sein auf der zweiten etwas weniger warm aber passt schon. Heizung braucht etwas bis sie warme Luft bringt aber da gibt es schlimmeres… Wegen einer oder zwei Minuten im vergl. zum Fabia mach ich kein Fass auf. Schade das man die Instrumentenbeleuchtung nicht in der Helligkeit verstellen kann aber habe mir die Helligkeit schlimmer vorgestellt somit kann ich auch damit leben. Der Große BC macht auch Spaß, endlich kann ich mir mal die Öl Temperatur anzeigen lassen!! Echt Top!!

Was stört:
bis jetzt nicht viel aber am meisten stört die Spiegelung der Lüftungsgitter in der Frontscheibe… Hoffe ich gewöhne mich daran und dann wäre die nicht einklappbare Antenne… Da ich in einer Tiefgarage mit Doppelparker Parke ist für die Antenne kein Platz und ich muss sie jedes mal komplett abschrauben. Schön oder schon fast geil wäre ne Ersatz Antenne zum Manuellen ausziehen aber gut… Ich muss mich wohl daran gewöhnen! Dann wären noch das der Citi nicht diese Radhausschalen hat. Klingt nicht schön wenn etwas Dreck auf der Straße liegt. Mal schauen was sich da machen lässt…

Fazit:
Super Auto (fast) genau so (Perfekt) wie ich es wollte und beim Fahren denkt man nicht das man in solch kleinen Auto sitzt es sei den man schaut in den Rückspiegel :D

Ich hoffe er lässt mich nicht all zu schnell im Stich denn ein paar Jahre soll er fahren! Erstes ziel die 100.000Km dann mal sehen!

Nach 130Km bin ich im großen und ganzen echt begeistert und werde weiter berichten wie er sich so Schlägt und wie Zufrieden ich bin!

Bei Fragen einfach Fragen :D

Anbei noch ein paar Bilder vom 1.4.

MFG
ByteVRS

 

Anhänge

  • IMG_20170401_175209.jpg
    IMG_20170401_175209.jpg
    371,9 KB · Aufrufe: 128
  • IMG_20170401_175221.jpg
    IMG_20170401_175221.jpg
    457,1 KB · Aufrufe: 136
  • IMG_20170401_175257.jpg
    IMG_20170401_175257.jpg
    359,3 KB · Aufrufe: 124
  • IMG_20170401_175307_1.jpg
    IMG_20170401_175307_1.jpg
    436 KB · Aufrufe: 133
  • IMG_20170401_175312.jpg
    IMG_20170401_175312.jpg
    471 KB · Aufrufe: 140
  • IMG_20170401_175336.jpg
    IMG_20170401_175336.jpg
    415,4 KB · Aufrufe: 136
  • IMG_20170401_175345.jpg
    IMG_20170401_175345.jpg
    337,5 KB · Aufrufe: 141
  • IMG_20170331_173651_1.jpg
    IMG_20170331_173651_1.jpg
    313,6 KB · Aufrufe: 128
  • IMG_20170331_173710.jpg
    IMG_20170331_173710.jpg
    281,5 KB · Aufrufe: 132
  • IMG_20170331_185042.jpg
    IMG_20170331_185042.jpg
    238,6 KB · Aufrufe: 132
#
schau mal hier: Byte´s neuer Citi. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.844
Zustimmungen
1.028
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
100000
Na dann gute Fahrt mit dem Wagen. Wirst sehen, der macht Spass. Das die Antenne so lang ist, wundert mich, meine ist nur diese kurze Version. Aber evtl. brauchst Du die wegen des DAB Radios.
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
15.597
Zustimmungen
3.724
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
283500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
ByteVRS

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Hallo,

so ähnlich habe ich das auch beim Fabia gelöst gehabt. Nur leider war dann der Empfang ziemlich schlecht... Wie ist mit dieser Antenne deine Erfahrung bezüglich Empfang?
 
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.836
Zustimmungen
2.116
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Ich weiß, über Geld redet man nicht, aber da hast du ja doch schon einige Kreuzchen beim CityGo gemacht. Da landet man preismäßig doch schon in mittleren Fabia-Sphären oder?
Aber erstmal Glückwunsch zum Neuen :thumbup:
 
ByteVRS

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Ich sag mal so Billig war der auf keinen Fall... Ein ähnlich ausgestatteter FIII mit 90 PS TSI hätte mich aber gut 2200-2500€ mehr mehr gekostet und das war leider nicht mehr drin! :-/ Man hätte sicher nach einen sehr Jungen gebrauchten ausschau halten können und hätte ich gewusst das sich die Lieferzeit von 4 auf 7 Monate verlängert so hätte ich das gemacht aber bin auch so zufrieden! Hauptsache er fährt zuverlässig!
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
15.597
Zustimmungen
3.724
Ort
In the middle of Nüscht.
Fahrzeug
Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
283500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
Wie ist mit dieser Antenne deine Erfahrung bezüglich Empfang?
Hm... für UKW hat der Octavia ja ohnehin Diversity,also noch ne zweite Antenne in der hinteren Seitenscheibe. Fürs DAB hab ich die in der Scheibe abgegriffen. Kann also keine verlässliche Aussage machen - aber bei dem Preis kannst du es ja einfach probieren. Notfalls kannst du bei Amazon ja 4 Wochen lang zurücksenden.
 
Redfun

Redfun

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
3.844
Zustimmungen
1.028
Ort
Drayton (Hampshire, UK)
Fahrzeug
Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
Werkstatt/Händler
Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
Kilometerstand
100000
Ich hatte erst die lange Antenne drauf, wie bei der Felicia und so. Spaeter wurde die kurze bei den Gos verbaut. So eine hab ich nun und der Empfang ist gleichbleibend gut. wie gesagt, meiner hat kein DAB.
Ich finde den Citigo in seiner U 10K Preisklasse recht gut ausgestattet, haette zwar gern weniger gehabt, doch das geht ja nicht, wenn man 75 PS will ;-)
Gut ist, das Du das tiefere Fahrwerk hast, ich hatte mal einen ganz simplen Go als Ersatz, als der elektr. Fensterheber, ein Extra, das ich nicht weglassen konnte (;-)) obwohl ichs wollte, auf Garantie getauscht wurde - der lag nicht so gut in den Kurven wie der mit 1.5 cm tieferem Fahrwerk.
Deine Sitze find ich klasse - dieses Waffeldesign sieht gut aus. Ohnehin sind die Sitze saubequem, nach 1300 ohne Unterbrechung ausser fuer 1x tanken und Pinkelpausen tut nichts weh. Das muessen groessere Wagen erst mal nachmachen. Bei Audi war das nicht der Fall - Skoda scheint ein glueckliches Haendchen mit seinem Zulieferer zu haben !
 

niklasMA

Dabei seit
16.01.2015
Beiträge
1.641
Zustimmungen
474
Ort
Bodensee
Fahrzeug
VW Up!
Ohnehin sind die Sitze saubequem, nach 1300 ohne Unterbrechung ausser fuer 1x tanken und Pinkelpausen tut nichts weh. Das muessen groessere Wagen erst mal nachmachen. Bei Audi war das nicht der Fall - Skoda scheint ein glueckliches Haendchen mit seinem Zulieferer zu haben !
Zwar bin ich mit meinem up! noch keine 1300 km am Stück gefahren, aber auch nach meinem Eindruck bisher sind die Sitze wirklich gut. Ich finde sie besser als in den beiden Skodas (F2 und Rapid), die ich vorher hatte.:thumbup:

Sonst stimme ich ByteVRS in den meisten Punkten zu. Auch ich bin bisher, nach bald 2000 km, sehr zufrieden mit dem Kleinen. Schön sparsam, sehr handlich, leichtfüßig und direkt - macht Spaß auf kleinen Straßen8). Dass er auf großen Straßen dennoch so entspannt und für einen turbo-losen Kleinwagen schön niedertourig mitfahren kann, hätte ich so nicht erwartet, genieße es aber sehr.

Mein Getriebe lässt sich bisher übrigens sehr gut schalten, nur beim Einlegen des 5. Ganges hatte ich ein oder zwei Mal ein kleines Hakeln. Auf den ersten Kilometern nach einem Kaltstart wird erkennbar, dass es mit Gefühl geschaltet werden möchte. Aber bitte sehr, das kriege ich hin;). Kritik am Getriebe habe ich trotzdem: ich finde, der dritte Gang ist zu lang übersetzt. An Bergstraßen ist der Sprung 2 --> 3 für meine Vorstellung zu groß. Außerdem brauche ich keinen dritten Gang, in dem ich bis weit über 130 km/h fahren kann. Zum Überholen finde ich es praktisch, wenn der Dritte bis über 100 km/h reicht - aber über 130?? Aber ein Problem ist das natürlich nicht.

Zum etwas vibrierenden Leerlauf: bei meinem Motörchen war nach 1000 km sehr deutlich zu sehen (bei offener Haube) und zu fühlen, dass es jetzt markant weniger in seinen Lagern "herumzappelt". Es läuft jetzt schön weich und angenehm:love:.

Noch ein kleiner Hinweis zu den hinteren Radkästen: nachdem ich gelesen hatte, dass das Fehlen von Radhausschalen oft kritisiert wurde, war ich bass erstaunt beim up! Radhausschalen in den hinteren Radkästen vorzufinden:thumbup:. Vielleicht kannst Du da bei VW eine auch zum Citigo passende Lösung finden?
 
Zuletzt bearbeitet:
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.281
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Noch ein kleiner Hinweis zu den hinteren Radkästen: nachdem ich gelesen hatte, dass das Fehlen von Radhausschalen oft kritisiert wurde, war ich bass erstaunt beim up! Radhausschalen in den hinteren Radkästen vorzufinden:thumbup:. Vielleicht kannst Du da bei VW eine auch zum Citigo passende Lösung finden?
Gibt es auch bei Skoda... und ist bei mir schon in Arbeit.
aber am meisten stört die Spiegelung der Lüftungsgitter in der Frontscheibe…
...da bin ich bei dir. Liegt aber auch daran das dieser Lüftungsschlitz etwas weiter von der WSS absteht, beim Roomster ZB ist es nicht so gravierend, weil da dieser Schlitz weiter an der WSS dran ist.
 
ByteVRS

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Ja, mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt... sieht man fast nicht mehr aber hin und wieder fällt es auf... da ich mich aber in ruhe und Geduld übe ist das kein Thema :D
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.281
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Hattest du den schon was wegen der fehlenden Radhausschalen unternommen?
 
ByteVRS

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Ehrlich gesagt nein, in den nächsten 2 Wochen wollte ich mal ins AH fahren und mal freundlich nachfragen!!! Brauche eh noch die Radschrauben Abdeckung und will nochmal mein licht überprüfen lassen! Da werde ich das mal mit ansprechen !
 
Thema:

Byte´s neuer Citi

Byte´s neuer Citi - Ähnliche Themen

Autokauf: Neuer Allrounder gesucht: Moin moin! Nach knapp 6 Jahren Fabia I 1.9 TDI steht nun ein Fahrzeugwechsel an. In 2000km ist die halbe Million voll (115.000km davon selbst...
Kodiaq - welches Modell? Wir sind uns nicht sicher...: Guten Abend erstmal - das hier ist mein erster Beitrag in diesem Forum, also steinigt mich bitte nicht gleich, wenn etwas nicht ganz so perfekt...
Mein neuer Alter...: Leider musste ich mich schweren Herzens von meinem Fabia² trennen, und es musste recht zügig was neues her, natürlich wieder ein Skoda wenns geht...
Hallo aus NRW: Hallo, nachdem ich nun schon seit letzter Woche hier mit lese und noch kaum was gepostet habe, möchte ich mich mal kurz vorstellen, ich finde das...
Erfahrungsbericht nach 1.000 km 1.0 eTec: Seit zwei Wochen darf ich nun meinen Octavia Kombi 1.0 eTec fahren und möchte einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben. Zunächst, ich fahre jetzt...
Oben