ByeBye-Praemie: Abzocke durch Haendler moeglich??

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von eddie irvine, 05.03.2009.

  1. #1 eddie irvine, 05.03.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Hallo,

    habe gestern meinen Octavia Combi bestellt.

    Mir kommt es leider so vor, als haette es der Haendler (eine grosse Kette, die ca. 10 Autohaueser hat) nicht eilig, meinen Wagen zu bestellen. Der Verkauefer hat mir zwar gesagt, dass der Wagen bestellt sei, aber denen traue ich alles zu.

    Wegen der Bye-Bye-Praemie muss ich ja meinen jetzigen Wagen bei Abholung dem Haendler inklusive der Fahrzeugpapiere uebergeben.
    Doch was passiert, wenn die Praemie aufgebraucht ist? Muss der Haendler den Wagen verschrotten? Das steht zumindest in meinem Kaufvertrag und ich habe mir das auch noch einmal schriftlich bestaetigen lassen.

    Hat der Haendler irgendeinen Vorteil, wenn ich die Umweltpraemie nicht bekomme?

    Danke und Gruss,
    Eddie.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 G4RFiELD, 05.03.2009
    G4RFiELD

    G4RFiELD

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Style 1,4
    Ich würd mir keine Gedanken machen, der Händler (gerade wenn es eine große Kette ist) hat zu viel zu verlieren, als dass er sich wegen ein paar hundert Euro des Betruges strafbar macht. Er hat ja immerhin eine Reputation zu verlieren, die ist wohl mehr wert.
     
  4. #3 eddie irvine, 05.03.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Noch eine Frage: Wenn die Vertragsdaten (Personalien, Fahrzeugkonfiguration etc.) in den PC eingegeben werden, wird dann eigentlich automatisch eine Bestellung bei Skoda angelegt, oder muss das dann anschliessend noch manuell gemacht werden?

    Habe mir uebrigens am 03.03. schriftlich vom Geschaeftsfuehrer zusichern lassen, dass mein Wagen bestellt ist (habe nur leider 03.02. geschrieben anstelle 03.03., unterschrieben hat er es trotzdem). Eigentlich koennte ich den Vertrag jetzt doch einfach stornieren, denn die Vertragsbedingungen sind von dem AH auf keinen Fall eingehalten worden, oder?

    P.S.:
    Mann Oh Mann, hab' gerade nochmal mit dem Verkaeufer telefoniert. Beide Skoda-Verkaeufer wussten nicht, dass es die normale FSE auch OHNE Halter gibt. Stattdessen wollten Sie mir die Premium Version aufschwaetzen. Das kann doch nicht sein, dass ich die darauf hinweisen muss, oder?
     
  5. #4 guenni + princess, 05.03.2009
    guenni + princess

    guenni + princess

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.9 TDI Sportline und Superb II 2.0 TDI CR
    wieso bist du der Meinung das der Händler dich mit dem ByeBye Bonus abgezockt hat?
     
  6. #5 eddie irvine, 05.03.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Ich bin nicht der Meinung. Meine Frage ist nur, ob das moeglich ist, indem er die Bestellung und Auslieferung rauszoegert, so dass keine Praemien mehr da sind.

    Und dann kann er ja eigentlich mit meinem Wagen machen, was er moechte. Ich werde nicht kontrollieren koennen, ob er verschrottet wird, oder nicht!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 AGuther, 05.03.2009
    AGuther

    AGuther

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Octavia Combi FL 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Held&Ströhle
    Kilometerstand:
    1000
    Das Autohaus bei mir hat eine eigene Abteilung für die Disposition, die den Wagen bestellt. Der Konfigurator ist eigentlich nur zum Erstellen der Vertrags-Papiere notwendig. Bestellt wird der Wagen dann von zuvor genannter Abteilung.

    Wir haben ein paar Tage nach Vertragsunterschrift eine Bestätigung bekommen, in der nochmal alle Austattungen und der Preis usw. aufgeführt waren.

    So war es zumindest bei unserem Autohaus ( Held & Ströhle ).
     
  9. #7 guenni + princess, 05.03.2009
    guenni + princess

    guenni + princess

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.9 TDI Sportline und Superb II 2.0 TDI CR
    Weißt du dazu gibt es hier soviele Spekulationen. Ich hab hier schon 100 mal gelesen wo die Leute meinen sie brauchen ihr Auto nicht verschrotten zu lassen.

    In meinem Kaufvertrag steht ein Extra Bonus in Höhe von 1190 Euro drin, sofern ich die Unterlagen der Verschrottung vorweisen kann. Diese benötigt der Händler um den Bonus wiederrum von Skoda zu bekommen. Der ByeBye Bonus ist eben an eine Verschrottung gekoppelt. Dabei wird Skoda nicht kontrollieren ob man wirklich vom Staat die Abwrackprämie bekommen hat oder nicht.

    Meiner Meinung nach ist sobald etwas im Vertrag mit ByeBye Bonus steht, der Käufer verpfichtet das Auto abzugeben oder zu verschrotten. Ich bekomme zum Beispiel das Geld nur wenn ich die Unterlagen vorbringen kann. Sollte der Topf leer sein kann ich das Auto auch so verkaufen und bekomme eben die 1190 Euro nicht.

    so long
    guenni
     
Thema:

ByeBye-Praemie: Abzocke durch Haendler moeglich??

Die Seite wird geladen...

ByeBye-Praemie: Abzocke durch Haendler moeglich?? - Ähnliche Themen

  1. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  2. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  3. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  4. Mögliche Rabatte

    Mögliche Rabatte: Hallo zusammen, Habt ihr schon Erfahrungswerte wieviel Rabatt euer Skodahändler euch gibt? Ich war heute dort und er hat mir 12,5% angeboten und...
  5. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...