Superb III Business Columbus + Skoda Connect: LTE-Modul?

Diskutiere Business Columbus + Skoda Connect: LTE-Modul? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich fahre einen Superb Sportline (EZ 08/2019) mit Business-Paket Columbus. Bislang habe ich mich noch nicht mit dem Thema Konnektivität...

Matrose

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
116
Zustimmungen
37
Ort
NRW
Fahrzeug
Superb Combi Sportline / 2,0l TSI / 4x4 / 272 PS / BJ 2019
Hallo,

ich fahre einen Superb Sportline (EZ 08/2019) mit Business-Paket Columbus. Bislang habe ich mich noch nicht mit dem Thema Konnektivität beschäftigt, möchte das jetzt aber ausprobieren.

Frage 1:
Auf der Website von Skoda-Connect habe ich mich nun gerade registriert. Habe aber keine 8-stellige Registrierung-PIN erhalten. Hätte ich die nicht per E-Mail erhalten müssen?

Frage 2:
Wenn ich im Auto dann sitze und im Navi auf "Soka Connect" klicke, kommt die Meldung, dass es erstmals benutzt wird und zunächst eingerichtet werden muss. Dann werde ich gefragt, ob per "WLAN" oder Hotspot" verbunden werden soll. Hat das Auto eine eingebaute SIM ab Werk? Was muss ich anklicken?

Gruß,
Matrose
 

peti58

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
199
Zustimmungen
21
Ort
Meitzendorf
Fahrzeug
Kodiaq Style 1.5 TSI DSG
Werkstatt/Händler
Magdeburg Nigari
Kilometerstand
10000
Hallo
Das müsste das MIP 2,5 sein. Im Handschuhfach muss ein SIM-Kartenslot sein.
Also entweder eigene SIM-karte im Slot oder per Handy verbinden.
 

Matrose

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
116
Zustimmungen
37
Ort
NRW
Fahrzeug
Superb Combi Sportline / 2,0l TSI / 4x4 / 272 PS / BJ 2019
Ok, habe mich mit meinem Handy (mobiler Hotspot) verbunden. Hat geklappt.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.585
Zustimmungen
1.940
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Werkstatt/Händler
AH Favorit
Kilometerstand
70579
Hat das Auto eine eingebaute SIM ab Werk?
Ja hat es, aber nur für die Notfallunterstützung. Das Handschuhfach aufmachen und dort das LTE-Modul bestaunen. Dort kann man bis MIB2.5 noch eine eigene SIM einstöpseln und die Connect Dienste etc. darüber laufen lassen, wenn man will und ein eSIM hat. Der Registrierungsprozess für Connect läuft auf zwei Seiten ab, Einmal auf der Webseite, dann im Auto und dort wird auch die 8stellige PIN erzeugt und diese dann auf der Webseite verknüpft. Es gibt reichlich Leute, die fluchen nur vor sich hin was Connect betrifft, wenn ich ich brauchte, war es zu 90% da. Peinlich ist es für einen Bezahldienst dennoch, dass es immer wieder zu Abbrüchen oder sinnfreien Warteanweisungen auf der Webseite kommt. Die Server von Skoda/VW/Audi sind icht sonderlich stabil im Betrieb. Schlimmer wird es nur noch mit dem MIB3, dann darf man nur noch teure Datenpakete buchen für den Onlinezugang. Irgendwie wirkt das leider ziemlich halbgar. Hier mal ein Überblick über die Dienste. Als Kunde bezahlt man die "Infotainment Online" und "Remote Access" .Ob man das alles wil und braucht und nach Ablauf der "kostenlosen" Phase weiter haben will, muss jeder für sich entscheiden.
 
Thema:

Business Columbus + Skoda Connect: LTE-Modul?

Business Columbus + Skoda Connect: LTE-Modul? - Ähnliche Themen

Mal wieder Connect Thema: Hallo Gemeinde, ich bin Neu im Skoda-Land. Hatte bisher die letzten 20 Jahre nur VW als Firmenwagen. Nun gibt es bald einen Octavia Kombi als...
Karoq Skoda Connect: Hallo hab ein problem, oder falsche Infos erhalten, ich möchte mein Columbus mit dem Internet verbinden, dafür hab ich ein HUAWEI LTE STICK E3372...
Kodiaq - Columbus MIB 3: Hallo Skoda Freunde, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Kodiaq RS mit dem Columbus in aktueller Version MIB-3. Leider wurde mir bei der...
Skoda Connect - Registrierungsprobleme: Hallo zusammen, ich hatte vor 2 Wochen Probleme mit Skoda Connect bei meinem Superb III Sportline Plus MJ 2018. Ich habe via App und Web keine...
Privatverkauf Skoda Superb Kombi 2.0 TSI 4x4 DSG SportLine: Verkaufe hier meinen Skoda Superb Sportline Combi. Preis: 32.000 € VB Marke: Skoda Modell: Superb Kilometerstand: 70.000 km Erstzulassung: März...
Oben