Burry cc9060Plus FSE im Skoda Fabia2

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Mischap, 19.09.2010.

  1. #1 Mischap, 19.09.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Hallo,
    Am Montag bekomme ich meinen Fabia Lim. mit 44KW ! (freue mich schon)
    In den Skoda möchte ich mir nun ne FSE der Marke Bury cc9060Plus einabauen.
    Ich wohne im Raum HD,MA und esist gar nicht so einfach eine Werkstatt zu finden die mir die FSE einbaut! Bury selbst hat auf der Homepage eine Händlersuche, dort angerufen Kosten für Einbau: 200€ Nö, dass is mir zu teuer :cursing: !!

    Vielleicht kann mir jemand aus der Umgebung Mannheim, Heidelberg etc. eine Werkstatt empfehlen die zu realistischen Preisen meine Burry cc9060P. einbaut !! Wäre super!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo, sofern bei den genannten Kosten von 200€ sämtliche "Zusatzteile" (Quadlock - Adapter, ca. 35€; Kfz - spez. Konsole, ca. 25 - 40€ je nach Ausführung; ggf. Zündungsteuerung, sofern der Händler KL.15 nicht im Sicherungskasten abgreifen möchte, ca. 20€; System-9 Adapter & Ladeschale; usw.) integriert sind, ist der Preis gar nicht sooo übertrieben. Wenn er jedoch nichts dergleichen zum Einbau verwendet, istd er Preis natürlich recht happig. Schau bitte mal in meine Galerie, da findest Du ggf. die ein oder andere Idee zwecks Einbau.
    Wenn Du Dir die CC9060 ausgesucht hast, denke ggf. auch an eine System-9 Geräteaufnahme, so dass Du Dein Mobiltelefon laden und einen event. Antennenabgriff nach Außen ermöglichen kannst.
    Sofern Du eine MAL hast, kann man die von mir angesprochene Ladeschale (System-9 passend zur CC9060 bzw. System-8 bei einer normalen FSE von THB) in die MAL unsichtbar integrieren.

    LG und einen schönen Abend
    bjmawe
     
  4. #3 Mischap, 19.09.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    hm, Sorry is alles Spanisch für mich !
    benötige keine ext.Antenne und auch keine Ladeschale ! Werde mich morgen mal bei div. Werkstätten umhören (Bosch-Dienst) etc. auf was muss ich achten wenn der mich was frägt ?
    Gehe davon aus das es kein Problem sein wird, dass sich mein Radio SWING leiser schaltet wenn ein Anruf eingeht bzw. vielleicht wird es auch möglich sein, dass Burry auf mein SonyEricsson W995 auf die MP3 Sammlung zugreifen kann !!!
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Dann eben lateinisch, griechisch, frnazösisch, spanisch ... oder welche Sprache sonst noch ?? :D

    Die von mir aufgezählten Teile dienen dazu, die FSE optisch formschöner ins Fahrzeug zu integrieren (z.B. das 2,8" Touchpad auf eine Konsole rechts neben dem Radio oder rechts oberhalb des KI - Instrumentes) oder z.B. die Zündungssteuerung für die FSE, usw.
    Es gibt allerhand Möglichkeiten, die CC9060 formschön und passgenau ins Fahrzeug zu integrieren. Wie ich schon in meinem ersten Post schrieb, schau' doch bitte mal in meine Galerie. Da wirst Du sicherlich hierzu etwas finden.

    Man kann den Audioausgang (nicht NF Sprachausgabe, sondern den extra Musikausgang) der CC9060 an geeignete Radios mit Aux-IN koppeln.
    Bitte verwende in diesem Falle aber einen Ground-Loop-Isolator; guckst Du hier Ich bin der Link, sprach er ... Ansonsten wirst Du ggf. sehr unschöne Geräusche bei der Wiedergabe von Musikdateien haben.

    LG
    bjmawe
     
  6. #5 Mischap, 20.09.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    War heute in versch. Werkstätte unter anderem Burry-Partner!
    Der eine wollte für das Gerät 9060Plus incl.Einbau 420€ (nur das Gerät)
    Ein HifiLaden in HD möchte 320€
    und ein Vodafone BuisnessPoint verlangt 330€ !

    Jetzt muss ich mal schaun von wem ichs machen lasse !
     
  7. #6 Mischap, 30.09.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Nur zur Info:

    Bury cc 9060Plus ist eingebaut (330€)
    Bin super zufrieden, geiles Teil !
     

    Anhänge:

  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Gute Wahl, schöne und leistungsfähige Anlage. Ein Vorschlag meinerseits; lass das Mikrofon in die originale (werksseitige) Stelle verbauen, also von oben in die Innenleuchte (in den dafür vorgesehenen Montageplatz).
    Das geht ohne weiteres und ist schnell erledigt; lediglich ein wenig Kfz Kleber bzw. Carkitt ist erforderlich, um das Mikrofon dort dauerhaft zu befestigen. Somit sieht man es nicht mehr und ein "Staubfänger" weniger ist sichtbar bzw. dann ja unsichtbar. :thumbup:

    Wobei 330€ eine ganze Menge Geld sind; immerhin kostet die Anlage zw. 125 - 140€ zuzügl. einiger ggf. notwendiger Komponenten (Steckeradapter für's Radio, usw.) von ca. 20€. Der Rest ist dann reiner Machlohn, das sind für knapp 30 - 40min reine Montage sehr viel Geld.
     
  9. #8 Mischap, 30.09.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Hi,
    Das mit dem Mikro hatten wir vorher besprochen, wenn es drin im Schacht versteckt ist, kann man es halt nich in Richtung Beifahrersitz drehen, sodass dort die Sprachqualität nicht mehr so gut ist ! (wurde mir gesagt).
    Das Gerät selbst cc 9060Plus kostet meist zwischen 165 - 180€ und da ich es nicht Online bestellen wollte, hat es mich beim Händler 190€ gekostet !

    Zum Einbau selbst ! Habe bei 3 Werkstäten nachgefragt, alle mit der Zeitangabe von ca.4Std. letztendlich benötigte die Werkstatt (Bury Vertragswerkstatt) 4Std.15Min.
    Zuvor hatten wir besprochen, dass eine Halerung von Kuda (siehe Bild) angebracht wird, als ich diese dann in Original gesehen habe, fand ich diese so "protzig" sodass ich entschied die Halterung neben der Lüftung anzubringen. (Die KUDA Halterung von 35€ musste ich aber trotzdem bezahlen)

    Naja, egal bin super zufrieden mit all den Funktionen und auch von der Sprachsteuerung die aufs Wort hört !
    Einzigster Nachteil: Beim Kauf eines neuen Handys sollte man vorher die Kompatibilitätsliste in Augenschein nehmen, da nicht jedes Handy alle Funktionen unterstützen d.h. ich muss mir ein Handy nach den Bedürfnissen meiner FSE kaufen !! Naja, werde auch hier ein passendes finden !!!!!

    So nun noch 2 Blöde Laien Frage:

    1.) Wenn mein Display nicht in der Halterung ist, d.h ausgeschaltet, kann ich trotzdem per Sprachwahl telefonieren (auch super!!) wo ist der Bluetoothempfänger! hinter dem Radio ???? Ist ne super Sache, dass man bei kurzen Strecken nicht immer das Display einsetzen muss und es trotzdem funktioniert! Hätte ich nicht gedacht.
    2.) Wenn ich eine neue Software Version auf das Gerät machen will, schaue ich da nach der "BOX-SW Vers."(bei mir 0222) oder nach der "Anzeige SW Vers.(bei mir 0201) ??
    Und muss ich da mit meinem Laptop ans Auto gehen, da das Display ja den Anschluß an das Stromnetz benötigt??? ( Oje, ich weiß ! kenn mich überhaupt nicht aus !!!!!! SORRY) ;( ;( ;(
     

    Anhänge:

    • KUDA.jpg
      KUDA.jpg
      Dateigröße:
      49,5 KB
      Aufrufe:
      42
  10. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Da hat Dich der "Fachhändler" mit einer lapidaren bzw. allgemeinen Aussage abgespeist.
    Bei mir sind zwei (!) Mikrofone in der W8 - Innenleuchte untergebracht, einmal das einer CC9060Plus und einmal einer System 8 FSE.
    Beide sind so gut integriert dass man sowohl mich als auch einen Beifahrer klar & deutlich versteht; selbst hinten Mitfahrende kann man sehr gut verstehen. Insoweit kann ich die Aussage Deines Händlers nicht nachvollziehen. Wahrscheinlich war es ihm zuviel Arbeit (5min mehr).

    Der von Dir angesprochene "Empfänger" sitzt in der Steuerbox der FSE (also in einem kleinen schwarzen Kasterl mit allerhand Kabeln dran. :)
    Na klar kannst Du, wenn Du die Funktion "Zauberwort" aktiviert hast, die ganze Anlage auch - mehr oder weniger - komplett per Sprache bedienen.
    Allerdings siehst Du natürlich keine allgemeinen Statusinformationen wie z.B. Netzabdeckung, Netzbetreiber, usw.

    Wenn Du eine neue SW auf das Gerät übertragen willst, machst Du dies per Bluetooth.
    Und zwar änderst Du hierbei die Box-SW, alles andere kannst nicht Du sondern nur THB selbst im Werk verändern.
    Auf der HP von THB steht meist die aktuellste SW zum Download bereit; ab und an hilft auch ein Blick hier ins Forum, denn ich poste schon mal einige Monate vor offiziellem Erscheinungstermin einen Link zu der zukünftigen SW, die dann um einige Highlights erweitert ist ... :D

    Ja, das musst Du, da der Updatevorgang am Touchscreen initiiert werden muss und Du während des Updates z.B. die Anlage komplett eingeschaltet haben musst (also mit eingeschalteter Zündung). Dann musst Du das Lappi und die CC9060 pairen und kannst das Update starten. Ein Update dauert nur wenige Minuten.

    Sollten noch Fragen bestehen, einfach posten ... helfe Dir sicherlich weiter.


    LG und viel Spaß mit der neuen Anlage, wünscht
    bjmawe
     
  11. #10 Mischap, 01.10.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Hallo,

    Ersteinmal ein DANK an bjmawe :thumbsup: der schnell antwortet und auch zu all meine Fragen eine kompetente Antwort parat hat ! Ist nicht in jedem Forum selbstverständlich!

    Auf der Bury Homepage habe ich folgende SW gefunden "CC 9060 Plus - Firmware V 220" ist das die aktuellste??
    Mein Bury zeigt "0222" an, also aktueller oder???

    Danke Gruß Mischa :love:
     

    Anhänge:

  12. #11 Mischap, 01.10.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Sorry, wollte noch was sagen !!

    Ein absoluter Hammer wäre es natürlich, wenn es irgend wann mal ne Bury gäbe, bei der man mit z.B. einer SD-Card den Speicherplatz erhöhen könnte !!
    Habe 2 Sprachnarichten aufgnommen und nun die Meldung das der interne Speicher voll wäre !! Schade, da man bei einer Aufnahmedauer von ma. 2Min. nicht viel Speichern kann, da wäre ein größerer Speicher von nöten !!

    Oder auch das auf dem Bury-Display ein hinterlegtes Bild des Anrufers angezeigt wird !
    So, Schluß jetzt mit der Träumerei !!

    :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Die auf Deiner CC9060Plus installierte SW 0222 ist die - momentan - die aktuellere / neuere Variante der SW. Die hingegen zum Download angebotene 0220 ist somit die ältere.

    Die die bei Dir installierte 0222 ist diejenige SW, die auch bei der CC9060Time installiert wird. Würdest Du auf Deine vorhandene CC9060Plus ein Display der CC9060Time stecken, hättest Du auch noch die Funktionen der "Time" - Version, da die Boxen bei beiden Anlagen identisch sind. In den kommenden Wochen wird die neue SW, also die bereits bei Dir werksseitig installierte Version 0222, auf der Bury Seite zum Download bereit stehen.

    LG und ein angenehmes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
  14. #13 tommyro, 01.10.2010
    tommyro

    tommyro

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München 81677
    Fahrzeug:
    erwartet: Skoda Fabia Style Edition 1.2 TSI 86 PS
    Werkstatt/Händler:
    Bader-Mainzl
    Hallo,

    ich hätte auch noch eine Frage an unseren Bury Profi:

    Bekomme demnächst eine CC9060 Smart, also die mit dem kleinen Display. Die Elektronikbox scheint aber dieselbe zu sein (könnte man die später vll. mit einem 9060Plus Display ungraden?).
    Möchte mir auch einen Tomtom Festeinbau machen . Hast du es geschafft, das Tomtom auch mit der Bury oder dem Radio zu koppeln und wenn ja, wie.

    Welche Kabel hast du für die Bury noch gebruacht - habe Radio Swing und Bury mit AC Umschaltbox....(ggf. Artikelnummern?)

    Vielen Dank

    Beste Grüße,
    Thomas
     
  15. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Da kann ich Dich beruhigen, "ja, es geht".
    Aber, und hier die kleine Einschränkung, nur wenn es einigermaßen aktuelle Geräte (Steuerbox) sind; denn die HW muss relativ aktuell sein ! Du kannst sowohl an eine CC9060 Plus das Display einer 9060Smart montieren als auch anders herum ... . :thumbup:

    Hm, wie habe ich das geschafft ? Am einfachsten gibst Du meinen Nick und das Wort Einbau oder Festeinbau als Suchbegriff ein und schon wirst Du entspr. Threats finden, in denen ich alles postete.
    Die FES habe ich direkt an den Tel-IN und Mute (im Quadlock-Stecker des Radios) angeschlossen; hier sind keine weiteren Anschlüsse erforderlich.
    Das TomTom hingegen (und die zweite FSE von THB) laufen über ein Fastmutemodul. Fastmute ?? Klick mich ... Darüber werden sämtliche Ansagen und auch die interne FSE des TomToms über die vorderen Radiolautsprecher wieder gegeben. Das TomTom 905Live sitzt bei mir in einem umgebauten TMC-/Festeinbau Aktivdock und gibt über ein entspr. Kabel alle Audiosachen an das Fastmnute weiter. Läuft alles wunderbar.

    Stromversorgungsanschluss (KL.15 im Sicherungskasten abgreifen), alles andere liegt im Quadlockstecker des Radios) und kann dort auch angeschlossen werden. Wenn Du hingegen alles steckbar machen möchtest, gibt es beim Händler auch geeignete Adapter (Zündungsplus & Co), sowie ein Audioanschlusskabel für das Radio.

    LG bjmawe
     
  16. #15 Mischap, 01.10.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Hm, is ja super das man das Time Display koppeln kann ! Was kostet so ein Display bzw. geht vielleicht auch das Music ????

    Und nun noch ne Frage an bjmawe ! Wenn ich ohne das Display mit der FSE telefoniere, ich eine Nummer angesagt habe und die FSE beginnt zu wählen, habe ich noch nicht herausgefunden wie man den Vorgang des wählens abrechen kann ? Beim Display einfach roter Hörer drücken klar, aber wie mache ich es ohne Display, per Sprachansage wie. z.B Abbruch etc. tut sich nix es wird weiter gewählt ??
     
  17. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Nein, das geht zur Zeit leider softwareseitig - noch - nicht bzw. nicht ohne unvorhersehbare Probleme.

    Das geht per Sprache zur Zeit leider auch noch nicht. Aber vllt. wird THB das ja in einer zukünftigen SW auch noch ermöglichen ? Wäre eine gute Idee.

    Leider konnte ich Dir diese beiden Fragen nicht zu Deiner Zufriedenheit beantworten.

    LG bjmawe
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Mischap, 01.10.2010
    Mischap

    Mischap

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW nähe Heidelberg 68789
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 Lim. 44kw
    Kilometerstand:
    7
    Was genau kann die Bury Time nicht was die Bury Plus kann???

    Bin nun gerade am überlegen ob ich mir ein Time Display kaufe (Spielerei) hab gesehen das es ca.80€ kostet
     
  20. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Die "Time" - Variante der CC9060 hat eine GPS - gestützte Fahrtenbuchfunktion integriert.
    Das ist also eher etwas für Selbstständige, die dem Finanzamt gegenüber eine genaue Auflistung ihrer Fahrstrecke nachweisen müssen. Genauere Angaben unter folgendem Link: CC9060Time

    LG und ein schönes Wochenende, wünscht
    bjmawe
     
Thema: Burry cc9060Plus FSE im Skoda Fabia2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bury Skoda plus

Die Seite wird geladen...

Burry cc9060Plus FSE im Skoda Fabia2 - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...