Octavia IV Bugs & Probleme mit Columbus / MIB 3

Diskutiere Bugs & Probleme mit Columbus / MIB 3 im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an alle, Leider gibt es genau wie zB beim Golf 8 auch beim Octavia 4 Bugs und Probleme mit dem MIB 3. Ich fang dann also mal mit meinen...

  1. Nazca

    Nazca

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Octavia 4 NX 2020er 2.0TDI DSG 150PS
    Hallo an alle,

    Leider gibt es genau wie zB beim Golf 8 auch beim Octavia 4 Bugs und Probleme mit dem MIB 3. Ich fang dann also mal mit meinen Problemen mit dem Columbus an...

    Problem A)
    Sporadisch PDC Fehler / PDC ohne Funktion. Alle Sensoren fehlerhaft - Kamera funktioniert noch. Es hilft dann nur noch ein "Neustart" des Fahrzeugs mit Zündung aus und wieder ein.

    Problem B)
    Sporadisch Infotainment Display bleibt schwarz. Funktionen laufen aber im Hintergrund weiter (wie Radio etc.) MIB lässt sich noch über die Hardwaretasten bedienen. Er wechselt zum Beispiel den Sender und spielt diesen ab. Zündung aus und an ohne Erfolg. Man muss dann 10sec die MIB Powertaste drücken für den Hardwarereset... Dann geht wieder alles.

    Bisschen nervig und trübt den ansonsten meist positiven Eindruck vom Fahrzeug... Bin mal gepannt wann das erste Update kommt.
     
  2. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Das hört sich sehr stark nach Software an. Würde schon mal der Fehlerspeicher ausgelesen?
     
  3. #3 Gast54203, 12.05.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Nur aus Neugierde, mit oder ohne Soundsystem?

    Ich würde es gleich mal per Video dokumentieren und dem Händler zeigen.
     
  4. #4 SkoderWas, 23.07.2020
    SkoderWas

    SkoderWas

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Superb iV
    Kilometerstand:
    0
    Problem C): Alle Lautsprecher sind stumm, weil das System der Meinung ist, es wird eine Meldung ausgegeben oder ein Telefonat geführt. Nicht einmal Aus-/Einschalten hilft. Am nächsten Tag gingen die Lautsprecher wieder und der Spuk war vorbei. Warum kann man in so einem Fehlerfall nicht einfach den gefundenen offenen Ausgabekanal auf Nachfrage schließen? Es war natürlich auf der stundenlangen Rückreise aus dem Urlaub passiert und ich habe fast eine Stunde damit verbracht den Ausgabekanal zu identifizieren - vergeblich.
     
  5. #5 formel1, 17.09.2020
    formel1

    formel1

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia First Edition 1.5TSI Mj.21
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Borgmann Marl
    Hallo, es soll einen Auslieferungsstopp geben wegen dem Infotainment System MIB3.
    Weiss einer was darüber ?(
     
  6. #6 Ehle-Stromer, 18.09.2020
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.493
    Zustimmungen:
    925
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Schön wenn es denn so wäre, dann wäre das ein Zeichen, dass sich jemand um das Problem zu kümmern scheint. :S
     
  7. #7 Sdominko, 18.09.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    365
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Die frage ist was macht Skoda mit den bereits ausgelieferten MIB3...
     
  8. #8 Damix99, 27.09.2020
    Damix99

    Damix99

    Dabei seit:
    27.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 4 First Edition 2.0 TDI
    Die geschilderten Probleme kann ich alle bestätigen. Beim Starten kommt fast immer irgendeine Fehlermeldung, die dann gleich wieder weg ist. Hinzu kommt noch, ein bis jetzt einmaliger, Ausfall der Rückfahrkamera, die am nächsten Tag wieder ging. So ein System, in diesem Zustand, auf den Kunden loszulassen, hat mich ziemlich enttäuscht. Das Grundkonzept gefällt mir allerdings recht gut und ich kann nur hoffen, dass Skoda nachbessert und die Probleme (auch für die schon ausgelieferten Fahrzeuge) in den Griff bekommt.
     
  9. #9 Frankys, 03.10.2020
    Frankys

    Frankys

    Dabei seit:
    18.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    In der Mitte ein Grüner Balken...
    Bitte haben Sie Geduld....
    Schwarzer Bildschirm
    Langer Neustart
    War gestern in der Werkstatt ohne Erfolg
     
  10. #10 Haube, 15.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2020
    Haube

    Haube

    Dabei seit:
    15.10.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda,Octavia 4, 1.5l TSI
    Ich kann euch beruhigen derzeit wird an neuer Software für die mib 3 gearbeitet auch für die schon ausgelieferten Modelle. Jedoch funktioniert diese Software auch nicht fehlerfrei, kann ich schonmal bestätigen da mein Octavia diese Software vor 2 Tagen bekommen hat. Der hersteller arbeitet noch an einer Software die all diese restlichen Fehler beheben soll.meinte mein Händler zu mir..
     
  11. #11 Sdominko, 15.10.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    365
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Genau, das riesen Update für mib3 das für Juni versprochen worden ist.

    Jedes Auto mit mib3 hat Probleme, egal ob Skoda oder VW.
    Dazu bauen die noch verschiedene HW Versionen ein damit es ja noch komplizierter ist
     
  12. Haube

    Haube

    Dabei seit:
    15.10.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Skoda,Octavia 4, 1.5l TSI
    Naja so groß war das Update nun nicht, aber besser wie nichts ^^
     
  13. #13 Chrissi248, 29.10.2020
    Chrissi248

    Chrissi248

    Dabei seit:
    30.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    bin seit gut einem Monat auch Fahrer eines neuen Octavia 4.
    Ein schickes solides Auto, jedoch das Radio(MIB3) ist momentan eine Katastrophe.
    Bei mir fallen regelmäßig, wie schon erwähnt diverse Sensoren aus.
    Radio stürtzt sporadisch einfach ab, man hört nur ein knacken und dann startet es neu.
    Weiterhin funktioniert das Androidauto mit Huawei angeblicht garnicht sauber, selbst das Bluetooth stürtz im Gespräch einfach ab.
    Was mich aber am meisten nervt ist der Sound, beim start des Fahrzeuges hat man das Gefühl, dass die Lautsprecher irgendwie nicht richtig angesteuert werden (Höhen und Bässe fehlen), drückt man nun die Pause/Mute Taste und zählt 2 Sekunden runter und startet dann den Stream wieder (Radio oder USB) wird man von Klanggenuss erschlagen.
    Oft bekomme ich auch die Meldung das niemand angeschnallt sei und der Airbag ausfällt.

    War schon vier mal in der Werkstatt, direkt bei skoda, immer nur mal hier und da eine neue Software eingespielt.
    Werde es nun weiter beobachten und hoffen das Skoda dort noch einmal nachziehen wird, hoffe bevor die Garantieansprüche abgelaufen sind!

    viele Grüße
    Christoph
     
  14. #14 michelm_de, 01.11.2020
    michelm_de

    michelm_de

    Dabei seit:
    01.11.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    ich habe seit 2 Tagen auch einen neuen Octavia 4 mit MIB3. Bisher total enttäuschend und habe ein paar Videos gemacht und an den Händler gesendet.
    1. Problem: Registrierung eines Benutzers aus dem Auto nicht möglich. Habe direkt beim Händler angerufen und haben dann einiges probiert, Neustart Entertainment System, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, Mobiler Hotspot. Hat alles nichts gebracht. Ich habe es dann hinbekommen, durch anlegen des Users über Skoda Connect am Rechner und konnte mich dann im Auto mit dem User anmelden.
    2. Problem: Nach ein paar Fahrten nimmt das System nicht mehr meinen User und ich kann Ihn auch nicht mehr auswählen. Es kommt eine Fehlermeldung "Dienst ist nicht verfügbar".
    3. Problem: Rückfahrkamera hat nicht mehr funktioniert. Nach einem Neustart des Systems ging es dann wieder.
    4. Problem: Drive Select hat auch nicht mehr funktioniert. Nach einem Neustart des Systems ging es dann wieder.

    Kurzum scheint das ganze System noch ziemlich instabil zu laufen und so kann man es doch nicht ausliefern (wäre meine Meinung). Hoffe auf Besserung durch ein Update.

    Meine Hardware/Software hat folgende Versionen:
    Hardware: H56
    Software 1664
    ABT Hardware: H44
    ABT Software: 2088

    Gruß Michel
     
  15. #15 RS_Skoda, 18.11.2020 um 20:21 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2020 um 20:41 Uhr
    RS_Skoda

    RS_Skoda

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 4 1.5TSFI
    Kilometerstand:
    2500
    Guten Abend,

    ich möchte auch gerne mal Berichten über die absolut fehlerbehaftete Software vom Infotainmentsystem.

    Vorab kann ich sagen, dass dies mein letztes Neufahrzeug aus dem VW Konzern sein wird. Ich hatte vorher einen Audi A3 (Baujahr 2017) welcher ebenfalls diverse Bluetooth und Audio Probleme hatte und jetzt den Skoda der nochmal um einiges schlimmer ist.

    1. Bei der Navigation über Android Auto hat das Fahrzeug plötzlich die GPS Koordinaten verloren und konnte sich nicht mehr fangen. Die Navigation hat ständig Durchsagen durchgegeben, weil das GPS komplett ausgefallen ist. Nachdem ich das Smartphone abgeklemmt habe, wollte ich über die Boardnavigation weiterfahren. Nachdem diese aber den selben Fehler hatte, wusste ich, dass es wohl nicht am Smartphone lag sondern wirklich am GPS Modul. Die Navigation hat angefangen mir wild Befehle zu erteilen, dass ich Links abbiegen soll und das immer wieder auf der Autobahn. Ich konnte nichts mehr über die Touchoberfläche bedienen. Nur noch ein Reset über die Powertaste konnte die Navigation abbrechen. Nachdem Neustart vom System funktionierte leider keine einzige Funktion mehr. Das Infotaimentsystem war komplett tod. Neustart vom Auto hat leider nichts gebracht (20 Minuten auf der Raststätte außerhalb vom Auto gewartet). Ich musste noch ca. 200km mit meinem Handynavi weiterfahren welches auf dem Beifahrersitz lag. Ohne Musik haben sich die 200km lang angefühlt.

    Wie kann das sein, dass der VW Konzern Fahrzeuge mit solchen Softwareständen ausliefert. Das ist auch noch mega gefährlich, wenn sowas während der Fahrt auch noch auf der Autobahn passiert.

    Am nächsten Tag wollte ich einen Werkstatttermin machen und auf einmal hat wie durch ein Wunder wieder alles funktioniert.

    2. Immer wieder fallen System aus: SOS funktioniert nicht; PDC ist nur eingeschränkt nutzbar, Audio lässt sich nicht abspielen per Bluetooth; Lautstärke lässt sich nicht verändern und friert ein (Nur Neustart hilft).

    3. Spurhalteassistent ist absoluter Müll: Die Assistenzsysteme lassen sich nicht richtig abschalten. Bei jedem Neustart sind wieder alle Assistenten an. Der Spurhalteassistent nervt in jeder Baustelle so extrem, weil das Fahrezug denkt ich fahre nicht mittig. Es wird dauerhaft gepiepst. Manchmal vergisst man die Funktion beim Starten zu deaktivieren und in der Baustelle wo es eh schon so eng ist hat man auch nicht die Möglichkeit während der Fahrt durch die Menüs sich durchzuklicken. Es ist auch übrigens Verboten während der Fahrt das Touchdisplay in solchen Fällen zu benutzen (aktuelles Gerichtsurteil).

    4. Das Licht auf der Rücksitzbank geht manchmal immer wieder an und wieder aus, ohne das jemand hinten sitzt .

    5. Nach jedem Neustart ist der Sportmodus wieder zurückgesetzt

    6. Auf dem Lenkrad gibt es keinen Knopf für das Abheben und Auflegen vom Telefon. Ich kann auch nicht Telefonnummern (Kontakte) durch Scrollen. Bedeutet alles findet über das Touchdisplay statt. Das lenkt beim Fahren extrem ab. Meiner Meinung müssten solche System komplett verboten werden. Das hat im Auto nichts zu suchen.

    7. Oberfläche wirkt irgendwie zusammengebastelt. Wieso ist bei einem Fahrzeug welches die deutsche Sprache unterstützt die Bezeichnung Klima auf englisch im Display (Clima) abgebildet und der Rest auf deutsch?

    8. Die Skoda App bringt keinen Mehrwert. Eine wirklich nutzlose App. Nachdem Motto: Jeder hat eine App also brauchen wir auch eine. Und Bugs hat die App ebenfalls.

    Fazit: Ein 3er BMW (Benziner) hätte 10k € mehr gekostet wie der Skoda und hätte sogar ein Automatikgetriebe. Das wäre für mich deutlich die bessere Wahl gewesen. Leider an der falschen Stelle gespart.
     
    pi81 gefällt das.
Thema: Bugs & Probleme mit Columbus / MIB 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda octavia 4 Probleme

    ,
  2. skoda octavia 4 columbus probleme

    ,
  3. Skoda Okdavia 4 Probleme

    ,
  4. skoda columbus octavia 4,
  5. Navigation Problem octavia 4,
  6. octavia 4 software probleme,
  7. Columbus 2020 Probleme ,
  8. octavia 4 Probleme Columbus ,
  9. navi und abstandswarner octavia aufgehängt,
  10. Columbus Probleme octavia 4,
  11. octavia 4 probleme,
  12. probleme bei octavia iv,
  13. probleme octavia 4,
  14. Skoda mib 3 probleme,
  15. skoda octavia 4 columbus,
  16. Skoda Oktavia 4 Probleme,
  17. skoda octavia 4 lieferprobleme
Die Seite wird geladen...

Bugs & Probleme mit Columbus / MIB 3 - Ähnliche Themen

  1. "Feature" oder Bug - Verkehrszeichenerkennung im HUD nach jedem Start aktiv

    "Feature" oder Bug - Verkehrszeichenerkennung im HUD nach jedem Start aktiv: Moin, mir ist aufgefallen, dass wenn ich die Einblendung der Verkehrszeichenerkennung im HUD deaktiviere, diese beim nächsten Start wieder aktiv...
  2. Superb 3 FL Scheibenwischer Software bug?

    Superb 3 FL Scheibenwischer Software bug?: Hi Leute, ich fahre den Superb 3 FL L&K als Tsi und die letzten Tage ist mir beim dauerregen folgendes „nervtötendes“ aufgefallen. Wenn ich beim...
  3. Software Bug in DCC?

    Software Bug in DCC?: Moin, ist das ein Software Bug im DCC? Ich fahre im Eco Modus, mache den Motor aus und starte wieder ---> eco modus wird zwar angezeigt, aber das...
  4. SIII Mj. 2019 Software-Bug? Wohin mit der Beschreibung?

    SIII Mj. 2019 Software-Bug? Wohin mit der Beschreibung?: Hallöchen aus dem nördlichen Münsterland, habe sein wenigen Tagen meinen neuen SIII 4x4 140kw DSG-7Gang SportLine [MJ2019] folgendes Verhalten...
  5. Merkwürdigkeit beim Ausparkassistenten - Bug oder Feature?

    Merkwürdigkeit beim Ausparkassistenten - Bug oder Feature?: Hallo zusammen. Gestern, beim rückwärts Ausparken auf dem Supermarktparkplatz ist folgendes passiert: ich stehe mit der Heckklappe nach außen in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden