BT Freisprechanl. Bedienteil im Ascher

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Cicero, 09.09.2004.

  1. Cicero

    Cicero Guest

    Wie in meinem Thema vom 31. Aug. mit der Frage:"BT handy freisprechanlage?" angekündigt, hier die eigene Lösung. Ich wollte nicht mit zusätzlichen Halterungen oder Anzeigen das Interieur verschlimmbessern. Da ich Nichtraucher bin, entfernte ich den Aschenbechereinsatz und ließ das Bedienteil der Freisprechanlage dort einbauen, das Mikrophon im Bereich der Vorderen Deckenbeleuchtung. Einige Bilder dazu anbei. Es hatte mich sowieso gstört, dass Skoda kein Nichtraucherangebot machte mit z.B. einer zusätzlichen vernünftigen Ablage anstatt Aschenbecher. Die Auflademöglichkeit werde ich allerdings jetzt nutzen. Wenn die Anlage aktiviert werden soll, erfolgt jetzt kurzes Antippen des Deckels, der sich öffnet, dann Drücken der Taste (alles kann ohne Blickkontakt erfolgen) dann Spracheingabe.
    Zur Qualität der Freisprechanlage mag ich noch nicht abschließend etwas sagen.
    Das Wählen mit eingepeichertem gesprochenem Namen funktioniert, ich höre gut, der Angerufene kann verstehen.
    Cicero

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dark-marc, 09.09.2004
    dark-marc

    dark-marc Guest

    Das Mikrofon sieht sehr groß aus!

    Wie weit ragt das denn noch in den Himmel hinein?
    Ich frage deswegen, weil es sich um ein Interferenzmikrofon handelt, deshalb müssen die "Luftschlitze" die man an der Röhre sieht frei sein, sonst bekommst Du mehr Nebengeräusche, die sonst ausgefiltert werden.

    Wollt ich mal anmerken.

    Gruß
    Marc
     
  4. Cicero

    Cicero Guest

    Sieht wegen der Nahaufname nur so aus, ist aber bei der Gesmtsicht wenig auffällig.
    Ich messe wegen der Schräge unten 15 mm oben 5 mm Vorstand. Die seitlichen Schlitze sind im oberen Teil verdeckt, seitlich und unten aber frei.
    Danke für den Hinweis, vielleicht ist die Qualität mit einer Positionsänderung ja noch zu verbessern.
    Cicero
     
  5. basty2

    basty2 Guest

    Klasse Idee.

    Eine Frage, wie groß ist denn der entstandene Platz (HxBxT) durch den Ausbau des Aschenbechers?
    Man könnte ja sonst noch andere Sachen einbauen, denn der Hat ja schon einen Stromanschluss...

    Gruß
    Basti
     
  6. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    3340 Waidhofen/Ybbs - Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II , 2,0 PDF , 140 Ps
    Hallo
    Deine Idee ist sehr gut da man den Ascher wirklich selten braucht.Kannst du mal Bilder vom Ascher machen das man sieht wie der Ausbau aussieht.
    cy Skodi
     
  7. Cicero

    Cicero Guest

    Hallo Skodi1 und basty2,
    es wird nichts "ausgebaut", man kann den Achereinsatz ja zum Entleeren der Asche herausnehmen und wieder einsetzen. Ihr könnt dann den entstehenden Raum messen, die Breite ist ca. 10 cm. Der Einbau ders Bedienteils erfordert aber mehr. Das wurde angeblich ohne Schwierigkeiten von der Firma erledigt, welche die Freisprechanlage montierte. Ich hatte zwar die Idee aber leider nicht die Zeit und Erfahrung, mich selbst an solche Basteleien zu machen.
    Cicero
     
  8. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    3340 Waidhofen/Ybbs - Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II , 2,0 PDF , 140 Ps
    Hallo
    Wenn ich es lese wie du schreibst heißt das, daß der Teil hinter dem Ascher eingebaut wurde?Wo hast du das Teil zum laden eingebaut?Wenn du mal Bilder hast wäre es sehr hilfreich.Was war der Preis für diese Anlage mit Einbau?
    cy Skodi
     
  9. Cicero

    Cicero Guest

    Hallo Skodi, wie man auf dem Bild sieht, ist der Bedienteil nicht hinter den Ascher sondern anstelle desselben montiert. Laden kann man über ein Ladekabel und den Zigarettenanzünder, das Handy liegt dann in den Becherhalterungen sonst bleibt es in der Hosentasche. Die Elektronikbox ist hinter den Armaturen links neben dem Handschuhfach (wenn ich es richtig gesehen habe) eingebaut. Es handelt sich um das "Audio blue" vom Funkwek Dabendorf.
    Cicero
     
  10. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    3340 Waidhofen/Ybbs - Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II , 2,0 PDF , 140 Ps
    Hallo
    Danke für die Kurzbeschreibung.Bild ist leider keines da,wäre echt interessant.Falls möglich eines reinstellen.
    cy Skodi
     
  11. Cicero

    Cicero Guest

    Welches Bild denn genau? Den Einbau der Elektronikbox habe ich ja nicht selbst durchgeführt und kann das auch nicht mehr abbilden, der herausgenommene Aschenbechereinsatz ist ja nicht interessant, auch das Ladekabel im Zigarettenanzünder wohl nicht.
    Cicero
     
  12. #11 Nebukadnezar, 12.09.2004
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Es fehlt das zweite Bild, welches mit
    http://mitglied.lycos.de/gmelbd/geöffnet.jpg
    verlinkt ist.

    Liegt wahrscheinlich an dem ö in geöffnet womit einige Provider scheinbar Probleme haben.

    Welche Bluetooh Freisprecheinrichtung hast du den verbaut?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Cicero

    Cicero Guest

    Bild 2 ist auch in meiner Usergalerie zu sehen. Es handelt sich um Audio blue von Funkwerk Dabendorf
    Cicero
     
  15. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    nettes Gimmick :respekt:
    Ich habs trotzdem lieber, wenn ich während der Fahrt problemlos auf das Display gucken kann
     
Thema:

BT Freisprechanl. Bedienteil im Ascher

Die Seite wird geladen...

BT Freisprechanl. Bedienteil im Ascher - Ähnliche Themen

  1. SWING Neustart bei BT-Verbindung

    SWING Neustart bei BT-Verbindung: Hallo, ich habe seit Nov. letzen Jahres den Fabia III mit dem SWING mit BT-Funktion. Bisher lief alles ohne Probleme und ohne, dass ich etwas...
  2. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...
  3. Columbus-FSE mit SIM-Karte vs. CarPlay vs. BT-Profilumschaltung

    Columbus-FSE mit SIM-Karte vs. CarPlay vs. BT-Profilumschaltung: Hallo zusammen, ich habe diese Thema noch nirgends gefunden, daher fang ich mal ein neues Thema an. 0. Ausgangspunkt: Wie oben erwähnt habe ich...
  4. Superb III Keine SMS (Android-BT) in Superb-Columbus

    Keine SMS (Android-BT) in Superb-Columbus: Hallo Forums-Gemeinschaft, habe einen neuen Superb und es gelingt mir nicht via HFP-BT die SMS angezeigt zu bekommen. rSAP funktioniert, d.h. da...
  5. BT-Freisprechen nachträglich integrieren

    BT-Freisprechen nachträglich integrieren: Fahrzeug: Octavia II Combi (1Z) EZ DEZ.2011 Radio Swing mit MDI-Schnittstelle und AUX-in verbaut. Austattungsvariante "Family". Das Display in der...