Bremsversagen bei Frost und Schneematsch

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von saVoy, 25.01.2008.

  1. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Bremsversagen bei Frost und Schneematsch haben zwei schwedische Autotester unabhängig voneinander beim Skoda Fabia Combi festgestellt. Bei beiden Autos kam es zu Bremsausfällen und verzögerter Bremswirkung. Skoda untersucht die Fahrzeuge, Fälle in Deutschland sind nicht bekannt. In der Gebrauchsanweisung wird jedoch "wegen im Winter vereister Bremsscheiben und-beläge" vor verzögerter Bremswirkung gewarnt.

    (Quelle: Autobild)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    So was gab es auch schon beim A4.....am anfang..... liegt möglicherweise an der Luftführung .. .und den Bremsbelägen.

    MfG ... und Ruhe bewaren..... be ider Erderwärmung .... ist eh bald vorbei mit Winter... :-D
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Niedersachsen
    Beim A4 bildeten sich nach meiner Erinnerung Salzfilme auf den Bremsscheiben; das Problem wurde dann durch Nachrüstung von "Spoilern" behoben, die die Scheiben besser vor Spritzwasser schützten.

    Im Moment bleibt nichts anderes übrigs als abzuwarten - in der Hoffnung, dass sich das Problem nicht als gravierend erweist.
     
  5. #4 stefan br, 25.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Mich wundert ja, das es nur beim Combi so ist. Die Limousine unterscheidet sich bei den Bremsen bestimmt nicht davon oder?
     
  6. #5 TomHH34, 27.01.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    Und die Frage ist, bei welchen Temperaturen ist das aufgetreten, erreichen wir die hier überhaupt???

    Gruß
    Thomas
     
  7. #6 stefan br, 27.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Frost ist Frost wenn die Scheiben vereist sind wird eine viel kühlere Temperatur auch kein Unterschied sein und Schneematsch haben wir auch
     
  8. #7 TomtomBa, 28.01.2009
    TomtomBa

    TomtomBa

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Zusammen,

    ich habe einen Fabia II Límo. Bei trat das Problem auch auf, Tritt auf das Premsbedal keine Bremswirkung auf den ersten 20 - 30 Metern. Das Problem tritt nur bei Nässe auf, momentan sind Alufelgen mit WR montiert.

    Die Werkstatt hat das komplette Bremssystem auseinandergebaut, ohne den Fehler zu finden, es wurden andere Alufelegn montiert, ohne Problembehebung.

    Nun will man mir einreden, dass Alufelgen im Winter das Problem verursachen können, warum werden dann Alufelgen mit Winterreifen angeboten.

    Das Thema ist noch nicht abgeschlossen, ich halte euch auf dem Laufenden.
     
  9. #8 KleineKampfsau, 28.01.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Was haben die Alufelgen mit der Bremswirkung zu tun ??? KLingt nach übler Ausrede ....

    Andreas
     
  10. seb74

    seb74

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia²Combi 1.2 StyleEdition+Comfort Paket Bj 01.09 CorridaRot
    Kilometerstand:
    10000
    ..da bin ich im nachhinein froh, daß mein bestellter F2 combi style 70ps hinten wohl "nur" trommelbremsen hat :)
     
  11. #10 Testman, 28.01.2009
    Testman

    Testman

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Kilometerstand:
    99000
    Hallo,

    ich habe das auch schon desöftern Festgestellt dass, wenn man den Wagen länger drausen geparkt hat oder lange Zeit z.B Autobahn gefahren ist, man bei der ersten Bremsung ein bisschen geschockt ist weil im ersten Moment, das Bremspedal zwar hart, wird jedoch keine Bremsleistung hervorgerufen wird...... (Besonders Blöd wenn man auf die erste Kreuzung zufährt nach dem losfahren.....) Seidem Bremse ich nach längeren Parken immer die Scheiben kurz "sauber".

    Und ich habe Stahlfelgen ^^

    MFG
     
  12. #11 Felix Blue, 28.01.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    ich würde auch meinen das es nach längeren Stehen beim 1. Bremsen zu verzöegrter Bremsleistung kommen kann. Wo mein Auto desöfteren letztes Jahr 2Wochen stand und ich dann los gefahren bin war es auch so aber nur beim 1. mal. Dananch wie gewohnt super Bremsvehalten.

    Gruß Andreas
     
  13. #12 extrasport, 28.01.2009
    extrasport

    extrasport

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4060 Leonding Österreich
    Ich habs auch schon bemerkt :(
    Nur so wie kleinekampfsau geschrieben hat 20- 30 Meter ,sooo lange ist es bei mir nicht. Zwei Fahrzeuglängen wenns hoch kommt
     
  14. #13 tinohalle, 28.01.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Hatte noch kein "Bremsversagen"... , allerdings hatte ich morgens noch nie die Gelegenheit voll auf die Bremse zu steigen. Bei den Bremstest werden ja auch nur Vollbremsungen durchgeführt.
    Ich habe vor kurzem erst bei Wiki gelesen, das beim bremsen auf Schneematsch, zbs das ABS den Bremsweg verlängert
    Könnte ja auch eine Ursache sein.
     
  15. #14 Felix Blue, 28.01.2009
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000

    bei mir hat es nur mit der Standzeit zu tun. Den das beschriebende Ereigniss trat bei mir ach schon im Sommer auf. Nach 2 Wöchiger Standzeit.
     
  16. #15 Fabia-Flo, 28.01.2009
    Fabia-Flo

    Fabia-Flo

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Quedlinburg 06484 Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 l 16V
    Kilometerstand:
    45000
    das stimmt aber! habe ich auch schon festgestellt! mit dem abs auf schneematsch...
    aber gut dann musste "pumpen"^^ dann gehts^^
    man sollte eh vorsichtiger im winter fahren...sonst landen wir alle noch im kirchendach xD
     
  17. #16 Testman, 28.01.2009
    Testman

    Testman

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Kilometerstand:
    99000
    Wenn es aber wirklich nur beim F2 auftritt und nicht bei anderen vergleichbaren Autos. Finde ich, es ist eine wirkliche Fehlkonstruktion und es muss dringend nachgebessert werden. Was ist wenn man nicht dran denkt die Bremse "anzubremsen" und nach längern stehen direkt in eine gefährliche Situation kommt und nun wirklich 20m Bremsweg "verschenkt"!?!


    MFG
     
  18. DiMü

    DiMü Guest

    Jetzt wollen wir aber doch mal die Kirche (ob mit oder ohne Dachparker) im Dorf lassen!

    Im Winter ist es kalt; Wasser friert.

    Manchmal kann man auch angefrorene Bremsbeläge haben, wenn man mit angezogener Handbremse das Auto geparkt hat. Kenne ich von VW-Bus, Golf, Bora, Fabia1. Da kommt man überraschenderweise nicht von der Stelle ... :S

    Ich habe schon in den 80ern in der Fahrschule gelernt, dass man 1. wegen der evtl. vereisten Bremsen und 2. damit man die Fahrbahneigenschaften einschätzen kann, vor längeren Fahrten zur Probe kurz bremst. Man hört von kalten Bremsen auch ganz unschöne Kratzgeräusche ...

    Auch ist es sicher jedem klar, dass ein Fabia nicht so gut bremst wie ein Bergepanzer.

    Angepasstes Fahren heißt auch angepasstes Bremsen. Der Fabia² ist halt nicht gebaut, um mit 180 km/h durch die Gegend zu brettern und dann aprupt zu bremsen. Er ist sicher kein Brems-Weltmeister! Darauf muss man halt beim Fahren gerade bei ohnehin problematischen Wetterbedingungen Rücksicht nehmen. ABS verlängert den Bremsweg zudem auch bei guter Fahrbahn. Ich habe es bislang trotzdem auch mit meinem Fabia² immer geschafft, rechtzeitig stehen zu bleiben. Das zählt für mich mehr als ein schwedischer Bremstest.

    Keine Fehlkonstruktion! :sleeping:
     
  19. seb74

    seb74

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia²Combi 1.2 StyleEdition+Comfort Paket Bj 01.09 CorridaRot
    Kilometerstand:
    10000
    Man kann dieses Sicherheitsproblem nicht schönreden und ich würde es nicht mit einem Schulterzucken akzeptieren, da es ja schliesslich diesen og Artikel dazu gab: "Bei beiden Autos kam es zu Bremsausfällen und verzögerter Bremswirkung." Da man offenbar bei Audi aus ähnl. Fehlern gelernt hat, wundert mich, daß es bei einer Konzernschwester sich viel später wiederholt, man sollte imo als letztes an der Sicherheit sparen.
    Gibt es das auch bei 1.2l Fabias mit Trommelbremsen hinten auch bzw in abgeschwächter Form?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 JulianStrain, 28.01.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Also, sowas wie Bremsausfälle hatte ich aber auch noch nicht gehabt, aber das eine versiffte Scheibe nicht richtig bremst, ist für mich nicht ungewöhnlich. Ich bin zwar generell kein Freund der Bremse, könnte ruhig um einiges giftiger sein, aber Probleme hatte ich noch nicht.
     
  22. #20 wusel666, 28.01.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Ähem... ich dachte, ABS VERKÜRZT den Bremsweg, weil das Blockieren der Räder vermindert wird?
    Wenn ABS den Bremsweg verlängert, wozu dann ABS? ;)
     
Thema: Bremsversagen bei Frost und Schneematsch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Auto vorübergehendes Bremsversagen bei Nässe

    ,
  2. keine bremswirkung bei frost

Die Seite wird geladen...

Bremsversagen bei Frost und Schneematsch - Ähnliche Themen

  1. Schneematsch lässt MKL blinken

    Schneematsch lässt MKL blinken: Guten Morgen zusammen, bei uns hats heute Nacht ca. 10cm Schneematsch her gehauen und in der Früh schön drauf geregnet :( ! Bei der Fahrt in...
  2. Frost: Scheibenwischer funktionieren erst nach ein paar Minuten...

    Frost: Scheibenwischer funktionieren erst nach ein paar Minuten...: Hallo, wenn draussen Frost herrrscht, funktionieren die vorderen Scheibenwischer nicht. Nach dem Motorstart regt sich nichts, egal welche...
  3. Ölstandanstieg durch starken Frost?

    Ölstandanstieg durch starken Frost?: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Fabia II Kombi mit einem 1,4 Liter 16V Motor (63kW), Baujahr 2008. Das Fahrzeug wurde in letzter Zeit...
  4. Navi Columbus...durch Frost Verzögerung bei Eingabe

    Navi Columbus...durch Frost Verzögerung bei Eingabe: Gestern habe ich zum ersten Mal bei den aktuellen Frosttemperaturen Adresse in's Columbus eingeben wollen...zu Beginn war Eingabe per Touchscreen...
  5. Skoda Fabia 1.4 (75ps) Frost

    Skoda Fabia 1.4 (75ps) Frost: Hallo Member. Bin Neu in diesem Forum, da ich mir ein Skoda Fabia 1.4 75ps BJ.2001 zugelegt habe. Ich habe von Frost-Problemen bei diesem Auto...