Bremstrommeln vormoniert?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Hatza3000, 30.09.2014.

  1. #1 Hatza3000, 30.09.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Hoi Jungs

    Ich muss bei meinem Skoda Felicia die Bremstrommeln neu machen sonst gibts kein Pickerl habt ihr zufällig Ideen wo ich ein vormoniertes Set herbekomme?
    Hab da mal gelesen mit diesen Sets erspart man sich jede Menge Arbeit und man braucht auch nicht soviel Erfahrung.

    Keine Angst im Umgang mit Bremsen bin ich vertraut nur halt leider keine Trommelbremsen :(


    Lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Es gibt tatsächlich vormontierte, aber wirklich notwendig ist das nicht.
    Nimm die Trommel ab und mach nen Bild damit du weißt was wie genau saß und mach eine Seite nach der anderen, so kannst du auf der anderen Seite immer gucken wie die Federn sitzen müssen.




    ...getapatalked.
     
  4. #3 triscan, 30.09.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    RESPEKT !

    So eine Antwort von einem MODERATOR !!!! Unglaublich.... Aber auch Mods sind nicht unfehlbar...

    Ich halte es für unverantwortlich wenn sich unkundige Leute ohne Aufsicht an Bremsen vergehen.

    Noch unverantwortlicher finde ich, wenn anedere sie hierzu noch ermuntern......
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Naja nun mal Hand aufs Herz: auch ich als Mod bin in erster Linie auch ganz normaler User.
    Und natürlich bin ich auch der Meinung das jeder nur das am Fahrzeug selbst reparieren sollte, zu dem er in der Lage ist.
    Der TE hat dies schon in der Frage klargestellt das er grundsätzlich in der Lagd dazu ist.
    Ich selbst im Übrigen auch, dennoch mache ich wie beschrieben eine Seite nach der anderen, da ich mir damit die Arbeit einfach erleichter, da ich nicht jedes Detail im Kopf habe.


    ...getapatalked.
     
  6. #5 triscan, 30.09.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Mal ehrlich, ohne euch zu nahe treten zu wollen:

    Wenn man von einer Seite des Autos zur anderen "rennen" muss um zu sehen, wie die Bremse zusammengesetzt aussieht sollt klar DIE FINGER DAVON LASSEN. Derjenige hat die Funktionsweise der (Trommelbremse) nicht verstanden und hat da auch nix verloren.

    Sorry, aber da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

    Sicher bist Du auch normaler User, kein Thema. Aber beim Thema Bremsen verstehe ich keinen Spass
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich verstehe schon die Funktionsweise einer Trommelbremse, auch wie sie grundsätzlich zusammengebaut wird.
    Wenn aber da mehrere Federn sind braucht man sich denke ich nicht zu schämen, wenn man da mal "abguckt". Da passieren dann eher denjenigen die Fehler, die meinen alles zu können.
    Ich wage zu behaupten das ich sehr pedantisch bin was sowas angeht und zumindest im Vergleich zu einigen KFZlern genauer arbeite - weil ich mir da eben die Zeit nehme und lieber einmal mehr kontrolliere. Nicht jeder fachliche Laie ist schließlich ein Vollidiot ;-)
    Aber nochmal: auch ich bin ganz fest der Meinung, das niemand an Bremsen was zu suchen hat, der die Funktionsweise nicht kennt.

    Und abschließend nochmal zum Moderation: wir Mods sind dazu da, für ein vernünftiges Miteinander zu sorgen, die Einhaltung der Regeln zu überblicken, Ansprechpartner und Schlichter zu sein. Wir sind aber keine Forumspolizei.


    ...getapatalked.
     
  8. #7 Hatza3000, 30.09.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Okay ich würde trotzdem mehr das vormontierte bevorzugen zumindest fürs erste Mal.
    Nochmal auch für dich triscan

    Ich hab durchaus Fachkenntnisse was die Bremse angeht allerdings trau ich mich noch nicht ganz drüber und deswegen auch das Vormontierte Set - denn eine Bremsanlage entlüften und anschließen schaff ich sehrwohl und wenn ich weiß das ichs gar nicht schaffen würde hätte ich mir den Thread gespart !!!

    Wo bekomm ich so ein fertiges Set her?
     
  9. #8 triscan, 30.09.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Ist es für Dich denn nicht möglich einen fachkundigen Kumpel beim ersten Mal helfen / drüberschauen zu lassen ?
    Alles andere ist Pfusch.

    Zum Thema Mods: Klar seid Ihr keine Forenspolizei. War so auch nicht gemeint. Aber bei was (aus meiner Sicht, und das ist wohl das Problem) fahrlässigen konnte ich m ir den Kommentar bzgl. Mod nicht verkneifen...
     
  10. #9 dickted, 01.10.2014
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    Ich lese immer interessiert mit....... nur jetzt bei diesem Thema.......triscan mal ehrlich....... der TE weiß glaub ganz gut was er machen kann und was nicht...... ich selber habe auch schon die Bremsbacken hinten getauscht...... sowohl beim Felicia, 3er golf, passat 35i.....und es ist machbar wenn man sich kleines bisschen auskennt..... und wie cordi meint man "angucken" kann...... da muss ich nicht extra ne Werkstatt für aufsuchen, welche mir das Geld aus der Tasche ziehen
     
  11. #10 Hatza3000, 01.10.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    @triscan

    Leider hab ich keine Möglichkeit hab aber schon einmal bei einem Felicia zugeschaut nur hab ich mir nicht sonderlich viel davon gemerkt.
    Naja Pfusch ist nun relativ gesagt deswegen bin ich ja auf der Suche nach einem vormontierten Set nur weiß leider nicht wo ich eins herbekomme.

    @dickted

    Danke das wenigstens irgendwer vertrauen in mich setzt :-)
    Du hast auch nicht zufällig eine Ahnung wo ich so einen vormontierten Satz herbekommen könnte halbwegs Preisgünstig?

    Lg
     
  12. #11 dickted, 02.10.2014
    dickted

    dickted

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    stolle zu den teichen 09366 stollberg deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u, 2.8L V6, Skoda Octavia 1U Kombi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    meiner einer und kumpels
    Kilometerstand:
    39000
    leider nicht, aber es ist eigentlich relativ einfch....aufbocken beide seiten oder besser Hebebühne und dann beide bremstrommel abbauen und dann erst die eine seite zerlegen und wieder zusammensetzen und dann die andere
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Hatza3000, 02.10.2014
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Na gut wenn du das sagst werd ichs versuchen :-)


    EDIT: Eine Frage noch wie mach ich das mit dem Handbremsseil ? Das muss ja gelockert werden wie stell ichs das dann am besten wieder ein?
     
  15. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Servus,

    beide Seiten am Hebel gleichmässig lösen und nach dem Wechsel dann wieder gleichmässig anziehen. Sollte so bei der 3. Knacke langsam anziehen, die Gute.
    Du musst die dann eh nochmal nachstellen, wenn sich alles eingerieben hat...
    Kannst ja dann hinten li/re mal hochbocken und testen, ob sie ungefähr gleichmässig fest gehen beim Anziehen.

    Gruß Michael
     
Thema:

Bremstrommeln vormoniert?

Die Seite wird geladen...

Bremstrommeln vormoniert? - Ähnliche Themen

  1. Fabia I 75PS AUA - Teilenummer Antriebswellen / Bremstrommeln

    Fabia I 75PS AUA - Teilenummer Antriebswellen / Bremstrommeln: Hallo, Ich hätt n gutes Angebot für 2 Bremstrommeln und 2 Antriebswellen aus nem Seat. Hab aber mein Fabia gerade nicht da, daher wäre es super,...
  2. Lackieren von Bremstrommeln/Auspuff

    Lackieren von Bremstrommeln/Auspuff: Hey Leute! Meine Bremstrommeln hinten, sehehn sehr rostig aus, und das macht sich finde ich nicht gut mit den Alus, ich möchte die Trommeln gern...
  3. Bremstrommeln abmontieren

    Bremstrommeln abmontieren: Hi, ich hätte da mal eine Frage zu den Bremstrommeln. Ich fahre einen Fabia 1 Bauj. 2003. Will mal nachsehen, ob auf den Bremsbacken der...
  4. Anleitung: Bremstrommeln reinigen

    Anleitung: Bremstrommeln reinigen: Hi Ihr, ich habe einen Fabia Combi, Bauj. 2003 mit ca. 125.000 km. Da ist es doch an der Zeit, sich mal den hinteren Bremsen (Reinigung) zu...