Bremstrommel reinigen - Fabia

Diskutiere Bremstrommel reinigen - Fabia im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; wenn die "Bremstrommel" quitscht oder schleift ist es an der Zeit den Bremsstaub zu befreien und das Innenleben zu säubern. notwendiges Werkzeug:...

  1. #1 fabia03, 08.02.2005
    fabia03

    fabia03 Guest

    wenn die "Bremstrommel" quitscht oder schleift ist es an der Zeit
    den Bremsstaub zu befreien und das Innenleben zu säubern.

    notwendiges Werkzeug:
    - Wagenheber (zur Einstellung der Handbremse müssen beide Hinterräder
    gleichzeitig angehoben werden!)
    - Kompressor mit Luftpistole (nicht zwingend, sehr hilfreich)
    - 2 Schraubendrehen (- & +)
    - Taschenlampe
    - Gummihammer (bei Bedarf genügt auch viel Geduld)
    - Radkreuz oder Schlagschrauber für die Radbolzen

    1) Wagen auf einen sicheren und festen Untergrund stellen
    2) Handbremse lösen und 1. Gang einlegen!!!!!!!!!!!!!
    3) Wagenheber ansetzen und etwas aufheben
    Radbolzen "lockern"
    Wagen weiter aufheben damit das Rad vom Boden abhebt
    Radbolzen rausdrehen und Rad abnehmen
    4) Kreuzschlitzschraube der Bremstrommel entfernen
    5) damit die Trommel abgenommen werden kann muss ein Keil
    mit dem Schlitzschraubendreher nach oben gedrückt werden.
    dazu mit einer Taschenlampe in die Bohrungen der Trommel
    leuchten, so weit ich mich erinnere ist dieser Keil an dem eine
    Feder befestigt ist bei 5 vor oder 5 nach 12 Uhr zu finden,
    jedenfalls nicht zu übersehen. ich habe dazu die handbremse
    leicht angezogen, aber nur wenn es nicht anders geht!
    6) wenn der Keil nach oben gedrückt wurde und die Handbremse
    wieder gelöst ist, kann die Trommel mit oder vielleicht auch ohne
    Hilfe des Gummihammers abgenommen werden
    7) Türe zu und mit dem Kompressor die Bremsanlage ausblasen
    (der Bremsstaub ist nicht sehr gesund, also Mund zu und Abstand
    halten!) alles säubern, NICHT schmieren wenn man keine Ahnung hat
    was man darf! als Reiniger kommt nur Bremsenreiniger in der Dose in
    Frage, ist meiner Meinung nach dem ausblasen nicht unbedingt
    erforderlich, bleibt sowieso nicht sauber.
    8) Radbremszylinder auf Dichtheit kontrollieren (Gummimanschette
    anheben, es heisst, wenn es darunter feucht ist sollen diese beidseitig
    getauscht werden, kosten im Zubehör soweit ich mich erinnere um
    die jeweils 18 Euro)
    9) Bremsbelag auf Verschleiss prüfen, eine neue Garnitur Beläge kostet im
    Zubehör 30-40 Euro, da man diese nur als Garnitur bekommt ist wohl
    klar das auch der Austausch nur beidseitig erfolgen soll
    10) nun die andere Seite das selbe von vorne und abschliessend alles in
    umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen
    11) wenn beide Trommeln wieder dort sind wo sie hin gehören (ansonsten
    verabschieden sich die Kolben aus den Radbremszylindern), dann
    die Bremse (ohne Handbremse, stehendem Fahrzeug) bei laufendem
    Motor ein paar mal kräftig treten, damit wird die automatische
    Nachstellung mit dem Keil betätigt.
    12) Bremsflüssigkeitsstand kontrollieren,
    zugehöriges Wissen vorausgesetzt!
    13) Handbremse nachstellen in dem man beim Handbremshebel die
    Mittelkonsole entfernt, den Wagen hinten auf beiden Seiten aufbockt,
    die Handbremse 4 Rasten anzieht, dabei müssen die Räder blockieren,
    ansonsten die Einstellschraube bei Handbremshebel in die gewünschte
    Richtung nachtsellen, beim lösen der Handbremse müssen sich die
    Räder wieder frei drehen können.

    wurde doch etwas länger...

    diese Anleitung ist ohne Gewähr und nur für jene mit Erfahrung und
    den notwendigen Grundkenntnissen bestimmt.
    Bremsen sind lebenswichtige Bauteile, also Finger weg wenn du
    dir nicht sicher bist!!!


    Korrekturlesen erwünscht, ein verschieben in das Forum "Anleitungen
    Fabia" wäre toll, habe einen alten Beitrag abgeändert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremstrommel reinigen - Fabia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremstrommel reinigen

    ,
  2. trommelbremse reinigen

    ,
  3. trommel bremsstaub entfernen mal anders skoda

    ,
  4. Bremstrommel staub mal anders entfernt,
  5. skoda fabia 5j bremstrommel quietscht,
  6. bremstrommel fabia,
  7. bremstrommel reiniger,
  8. skoda bremstrommel hinten reinigen,
  9. bremstrommeln womit säubern,
  10. garnitur bremstrommel kaufen,
  11. skoda fabia bremstrommeln reinigen
Die Seite wird geladen...

Bremstrommel reinigen - Fabia - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  2. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  5. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...