Bremsscheibe-Löcher in der Lauffläche

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Burns07, 27.07.2016.

  1. #1 Burns07, 27.07.2016
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (795) Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Kilometerstand:
    53000
    Hey Leute,

    vor etwa einem Monat hat meine Bremse vorne Links etwas gehangen. Nachdem in den letzten 100 Km es naja etwas laut war hab ich gestern mal alles getauscht. Hier mal ein Bild, der Belag war verkeilt und konnte sich nicht mehr bewegen bzw zurück gestellt werden. Was mich allerdings Ratlos macht ist das die Scheibe auf der Innenseite (gehangen hats außen) Löcher auf der Lauffläche aufweißt. Auto ist zwar von einem Renter gewesen und hat viel gestanden, aber war vorher definitiv nicht da...mit den Scheiben kam er letztes Jahr auch übern TÜV. Kann es daran liegen das die Scheibe durch das Schleifen auf dem Rotzbelag so heiß wurde das sich da was eingebrannt hat?

    lg
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodasüd, 27.07.2016
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Diese Scheiben sind Schrott, wurden durch die abgefahrenen Bremsbeläge beschädigt. Unbedingt neue Scheiben und Beläge montieren und alle 25000 km kontrolieren.
     
  4. #3 Burns07, 28.07.2016
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (795) Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Kilometerstand:
    53000
    Achso, hab gedacht die gehen noch und so wieder eingebaut :thumbsup:.

    Als die Bremse etwas hing vor einem Monat (500km) wurde diese kontrolliert, alle Beläge ca 5mm. Die Frage war wodurch ein noch intakter Belag solch einen Schaden auf Bild zwei verursachen kann. Wenn man das nur alle 25t kontrollieren würde, wäre jetzt erst mit 50t Laufleistung die zweite Kontrolle fällig...seit 1998 :?:, ich mach das eher so ein paar mal im Jahr.
     
  5. #4 GT-Power, 28.07.2016
    GT-Power

    GT-Power

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Bollerwagen
    Wenn du mich Fragst sind das Rostlöcher. Die Scheibe sieht nicht gerade frisch aus...
    Wie auch die Beläge, das du innerhalb von 500km 5mm Belag weg bremst würde mir jetzt mehr sorgen zubereiten als die Scheibe selbst...
     
  6. #5 Burns07, 28.07.2016
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (795) Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Kilometerstand:
    53000
    Hmm, das Auto wird eigentlich jeden Tag bewegt, kann da irgendwie nicht dran glauben das sich dann Rost rein fressen kann. Ist es möglich das Skoda da minderwertigen Stahl oder so verwendet hat? Das sind noch die ab Werk Scheiben. Ja das hat mir auch Sorgen gemacht Schuld war das die Führungen so angegammelt waren, dass der Belag nur noch mit Gewalt beweglich war und gleichzeitig eine Führungshülse gar nicht die andere nur noch schlecht zurück stellen konnte. Da die Kolben noch i.O. sind hab ich mir das Geld gespart und nur die Hülsen ( und ja natürlich auch Scheiben und Klötze) ersetzt und alles schön entrostet und so. Jetzt läufts wieder wie ne 1 :thumbup:
     
  7. #6 skodasüd, 28.07.2016
    skodasüd

    skodasüd

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Kornwestheim 70806 deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda S110R Coupe ,Favorit 135LSE, Octavia I
    Werkstatt/Händler:
    Selberschrauber , S110R Coupe Club, Freie Werkstatt
    Bei normaler Fahrweise halten Beläge beim Felicia und Favorit, ist ja daselbe, 50 -60tausend km, deshalb alle 25000km Kontrolle, um die Scheiben zu erhalten.
    Dabei habe ich immer Schiebehülsen und Beläge gangbar gemacht mit Keramikpaste. Die Sättel neigen bei ungenügender Pflege zum festgammeln.
     
  8. SVpaul

    SVpaul

    Dabei seit:
    16.08.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi 1.4 TSI
    Und die anderen Bremsbeläge und Scheiben sind noch gut?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Burns07, 28.07.2016
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (795) Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Kilometerstand:
    53000
    Genau so hab ichs gemacht.

    Naja sagen wir mal so, hätte der Belag nicht gehangen wären noch ein paar Km damit möglich gewesen...aber ich würde eh keinem Empfehlen nur einseitig zu tauschen das ist sehr gefährlich. die etwa 80 Euro für alles sind nie falsch investiert.
     
  11. #9 Helixuwe, 01.08.2016
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    80 €, aber dann gleich mit neuen Bremskolben. Mein weißer Favo hat auch nur 50 tkm gelaufen und die letzten zwei Jahre nur gestanden. War genau das gleiche Bild. Rost hat die Scheiben gelöchert und dieser Rost hat auch gleich die Beläge zerbröselt. dann waren halt noch die Kolben schwergängig , der Klotzhalter wie festgeklebt und die Bremsflüssigkeit an der Wassergrenze angekommen . Hat alles zusammen 63 € gekostet.
    Gruß Uwe
     
Thema:

Bremsscheibe-Löcher in der Lauffläche

Die Seite wird geladen...

Bremsscheibe-Löcher in der Lauffläche - Ähnliche Themen

  1. Bremsscheibe

    Bremsscheibe: Hallo weis jemand den Durchmesser der Bremsscheiben vorne so wie hinten ,beim Fabia 2 TDI 1,4 Für Info wäre ich dankbar. Gruß Carlos.
  2. Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?

    Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?: Brauche an meinem Roomster an der HA neue Scheiben und Beläge, was haltet ihr von Bosch? Da ich die nicht selbst mache sondern in einer freien...
  3. Suche PR Nummer der Bremsscheiben

    Suche PR Nummer der Bremsscheiben: Hallo liebe User, Ich muss meine vorderen Bremsscheiben wechseln. Leider fehlt die PR Nummer für diese und nun habe ich keine Ahnung welche ich...
  4. Bremsscheiben/Beläge für Fabia RS

    Bremsscheiben/Beläge für Fabia RS: Hallo kann mir bitte jemand helfen will Beläge+Scheiben für meinen RS kaufen, finde aber die richtige PR Nr. nicht im Anhang die abbildung vom...
  5. Neue Bremsscheiben/Beläge

    Neue Bremsscheiben/Beläge: Hallo! Ich möchte demnächst bei meinem 1.8T Bremsscheiben und Belege vorn und hinten wechseln. Hab ich bis jetzt noch nicht selbst gemacht....