Bremsscheibe 1,9 TDI

Diskutiere Bremsscheibe 1,9 TDI im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, Ich habe eine Frage zu dem Bremsscheibendurchmesser für den 1,9 TDI. Sind dort die 256er verbaut? Danke im voraus.

  1. #1 Daniel-Superb, 10.02.2019
    Daniel-Superb

    Daniel-Superb

    Dabei seit:
    15.03.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Community,

    Ich habe eine Frage zu dem Bremsscheibendurchmesser für den 1,9 TDI. Sind dort die 256er verbaut?

    Danke im voraus.
     
  2. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    1.5 TSI ACT, davor O2 RS TDI (R.I.P.)
    Werkstatt/Händler:
    Fischer-Schädler
    Kilometerstand:
    1000+
    Guck doch mal mit deiner Schlüsselnummer online bei einem Händler. Vorn oder hinten?
     
  3. #3 Rigobert, 10.02.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    82
    Ja sollten die genannten sein, aber nachmessen jederzeit möglich
     
    ostbahn gefällt das.
  4. #4 HeinerDD, 10.02.2019
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    190000
    Der normale 1,9er TDi hat wohl in den meisten Fällen 256 mm Scheiben vorne. Der RS hat auch einen 1,9er TDi und in der Regel 288 mm Bremsscheiben vorne.
    Hinten sollten es in der Regel Scheiben mit 230 mm sein.

    Schlüsselnummer für die vorderen Bremsen steht in der Regel nicht im Aufkleber, von da her hilft nur die FIN.
    Oder Rad abschrauben und messen, das bringt schneller sichere Ergebnisse als Glaskugellesen auf Basis sehr wager Angaben (kein Baujahr, keine Leistungsangabe, keine FIN).
     
    IFA und ostbahn gefällt das.
  5. #5 Grisu512, 10.02.2019
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    348
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Sicher das beim 1.9 TDI nicht die 280er Bremse montiert ist?
     
  6. #6 ostbahn, 10.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2019
    ostbahn

    ostbahn

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Kombi 1,9 TDI PD
    Werkstatt/Händler:
    Kfz Technik Harald Trösch e.U. 1210 Wien
    Kilometerstand:
    200000
    Hi!
    Nachdem ich vor einigen Monaten das gleiche Problem hatte, kann ich dir nur dringend empfehlen die Bremsscheibengröße nachzumessen.
    Bei meinem Fahrzeug 1,9 TDI Baujahr 2001 Österreich Modell , waren drei Größen möglich !

    LG
     
  7. #7 HeinerDD, 10.02.2019
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    190000
    In der Regel haben die Fahrzeuge ab 100 PS (1,4er 16V BBZ, 2,0er und der normale 1,9er TDI) hinten Scheibenbremsen und vorne 256mm Scheiben, die noch mit 14" Räderen verträglich sind. Die kleinen Scheiben vorne sollte es nicht dem 1,9er TDI geben, zumindest nicht bei Deutschen Autos. Die große Bremse 288 mm, die zwingend 15" Räder erfordert, hatte i.d.R. der RS.

    Man könnte jetzt versuchen aus der Reifeneintragung auf die Bremse zu schließen. ABER - Sicher ist das nicht. Wenn da ein Reimport ist, wenn was optional geordert wurde, oder oder oder, dann ist es doch anders.

    Deswegen Nachmessen
     
    ostbahn gefällt das.
  8. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    197000
    Der 2.0er hatte die gleichen Scheiben wie der RS :whistling: also 288er und mindestens 15",
    alle Anderen konnten ja auch noch 14" fahren.
     
  9. #9 HeinerDD, 10.02.2019
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    354
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    190000
    Richtig - 2,0er AZL 85 kw mindestens 15" Räder, also Bremse 288 mm. Leider ist es zu spät, meiner Beitrag von vorhin zu editieren, Asche auf mein Haupt
     
    ostbahn gefällt das.
  10. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    929
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    115000
    Vorsicht, der FI 1.9er TDI kann vorn drei verschiedene Größen haben.
    Das ist ausstattungsspezifisch, länderspezifisch, baujahrzeitraumabhängig.
    Die FIN sollte hier weiter helfen.
     
    ostbahn gefällt das.
Thema:

Bremsscheibe 1,9 TDI

Die Seite wird geladen...

Bremsscheibe 1,9 TDI - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia II 1Z EZ 02/2005 1.9 TDI 77 kW DSG Bremsen vorne werden heiß

    Skoda Octavia II 1Z EZ 02/2005 1.9 TDI 77 kW DSG Bremsen vorne werden heiß: Hallo, Mein Name ist Fred und ich bin eigentlich im PSA Konzern (Citroen) zu Hause. Meine Eltern haben aber eine Skoda Octavia II Limousine (1Z,...
  2. Unterschied zwischen 1,6 TDI Karog u. 120 PS Octavia

    Unterschied zwischen 1,6 TDI Karog u. 120 PS Octavia: Hallo worin besteht der Unterschied zwischen dem 1,6 TDI 115 PS Karoq und dem 1,6 TDI Octavia? mit 120 PS Vielen Dank
  3. 1.6 TDI rüttelt/stottert jeweils (vor allem Gangwechsel) unterhalb 60 km/h

    1.6 TDI rüttelt/stottert jeweils (vor allem Gangwechsel) unterhalb 60 km/h: Seit einiger Zeit rüttelt oder stottert (es schwierig zu beschreiben) das Auto, wenn ich unter 60 km/h fahre (vor allem im untere Bereiech 10 bis...
  4. Oktavia rs tdi Abgaskontrollanzeige

    Oktavia rs tdi Abgaskontrollanzeige: Hallo zusammen. Bei mir ist die Abgaskontrollanzeige heute angegangen. Leistung ist normal abrufbar. Fahre einen rs tdi ? Hat jemand eine Idee was...
  5. Roomster 1.6 TDI, 77kW mit Klima Keilrippenriemen wechseln

    Roomster 1.6 TDI, 77kW mit Klima Keilrippenriemen wechseln: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wieviel Aufwand es ist den Keilrippenriemen selber zu wechseln? Von oben kommt man etwas schwer dran -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden