Bremsschalter alle paar Tage kaputt

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Pattes, 29.10.2013.

  1. Pattes

    Pattes

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hey Liebe Leute,

    ich hab das Phänomen, dass mein bremsschalter sehr häufig kaputt geht, ich hatte ihn vor 3Monaten wechseln lassen, war dann letzte Woche kaputt, habe ihn Freitag austauschen lassen und nun ist er wieder kaputt oO

    Hat jemand von euch eine Idee, woran das liegen kann, dass der so häufig kaputt geht? Merken tue ich es, dass der Schalter auf einmal extremen Wiederstand beim bremsen gibt, dann wieder nicht und dir ESP und ABS leuchte angeht.

    Die Werkstadt sagt, dass es wiorklich nur am Schalter liegt oO

    Wäre, wenn jemand wüsste wieso das passiert echt dankbar, weil es doch hart nervt...

    Danke für eure Antworten,

    Beste Grüße

    Pattes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 31.10.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Klingt nach Einbaufehler des Schalters. Wie ist denn die Vorgehensweise deiner Werkstatt beim Einbau des Schalters?
     
  4. Pattes

    Pattes

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hey, dass weiss ich selber nicht, da sie den Wagen immer da behalten und mich dann anrufen, wie meinste das denn mit dem einbaufehler?
     
  5. #4 skodabauer, 01.11.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Es gibt immer noch Werkstätten die ziehen vor dem Einbau den Stößel ganz raus. Das ist aber nicht korrekt so. Dadurch ändert sich der Winkel vom Pedal zum Schalter udn wenn du Pech hast klemmt der Schalter so stark das du das Pedal nicht mehr richtig durchtreten kannst.
     
  6. Pattes

    Pattes

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich weiss gerade nicht, was du mit Stößel meinst, aber wie kann ich das denn selber versuchen zu beheben? Weil der Schalter an sich scheint nicht kaputt zu sein, da er ja ab und zu noch funktioniert nur ab einem Gewissen moment tut er das nicht mehr oO
     
  7. #6 skodabauer, 06.11.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Mit Stößel meine ich das bewegliche Teil des Schalters. Einbau ist einfach: Bremspedal unbetätigt, Schalter in die passende Einbaupostion bringen( unterschiedliche Rastnasenform beachten) und dann das Ding ca 45° nach rechts drehen-fertig.

    Das Problem ist nur du brauchst einen neuen Schalter.

    Evtl sollte deine Werkstatt ( eine freie?) mal den Lieferanten wechseln.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kawakini, 07.11.2013
    Kawakini

    Kawakini

    Dabei seit:
    09.07.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also ich kenn das nur (bei anderen Herstellern) so: Stössel rausziehen, Bremspedal betätigen, einbauen, Bremspedal langsam loslassen, Stellt sich somit selber ein, fertig.
     
  10. #8 skodabauer, 07.11.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    So zerstörst du bei Skoda den Schalter beim Einbau. Einfach einbauen ohne Stößel ziehen und Pedal betätigen.

    getapatalked
     
Thema:

Bremsschalter alle paar Tage kaputt

Die Seite wird geladen...

Bremsschalter alle paar Tage kaputt - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  2. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  3. Octavia III Columbus, 3D Ansicht, Helligkeit Tag-Nacht

    Columbus, 3D Ansicht, Helligkeit Tag-Nacht: Kann es sein das es bei der aktuellsten SW Version eine Änderung bei den Einstellungen gegeben hat? laut BA gibt es die neben 2D die Möglichkeit...
  4. ein paar kleinere Problemchen mit dem Octavia ;)

    ein paar kleinere Problemchen mit dem Octavia ;): Hallo, hab seit ein paar Monaten einen gebrauchten 2Z Octavia. Bj 2012 110ps 2,0l Prinzipiell sehr zufrieden aber: 1) Punkto Uhrzeit umstellen:...
  5. Neuer Octavia Besitzer hat ein paar Fragen

    Neuer Octavia Besitzer hat ein paar Fragen: Hallo zusammen, bin seit gestern Besitzer eines Octavias (1,9TDI 81KW BJ2001) und habe hierzu ein paar Fragen. 1) Unterfahrschutz Ist es normal,...