bremsproblemen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von golfdiesel, 24.06.2007.

  1. #1 golfdiesel, 24.06.2007
    golfdiesel

    golfdiesel Guest

    Ich habe ein Fabia Combi 1.9 TDI aus 2005.

    Seit über einem jahr habe ich problemen mit die forderbremsen.

    Der händler had fast alles gewechseld was zu wechseln ist aber das problem ist nach 2000 bis 3000km wieder da.

    schon gewechselt:

    bremsscheiben und klotzen (4 bis 5 mahl)
    radnaben
    radlager
    tragearm gummi's
    andere räder ausprobiert

    als letzte sind die bremsscheiben am fahrzeug abgedreht.

    Und immer wieder rubbelt das lenkrad nach 2000 bis 3000km...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bremsproblemen

Die Seite wird geladen...

bremsproblemen - Ähnliche Themen

  1. Bremsprobleme bei starkem Regen

    Bremsprobleme bei starkem Regen: Hallo liebe FabiaIII-Fahrerinnen und -Fahrer, bei einer längeren Autobahnfahrt waren aufgrund hohen Verkehrsaufkommens häufige Bremsungen aus...
  2. Kia Picanto bremsprobleme

    Kia Picanto bremsprobleme: Hallo zusammen habe als 2 Wagen einen KIA PICANTO 1.1 ex 68 PS BJ. 2005 und habe folgendes Problem!!! Das ABS des Wagens ist dauerhaft in Betrieb...
  3. Bremsprobleme

    Bremsprobleme: Auch auf die Gefahr hin dass ich mich unbeliebt mache... ich habe da nochmal eine Frage! Und zwar habe ich das Problem dass wenn ich auf die...
  4. BREMSPROBLEME

    BREMSPROBLEME: Hallo, habe seit einiger zeit ein kleines(großes) problem und die skoda werkstatt ist überfordert.... ?( ?( ?( Wenn ich im stau stehe und...