Bremsprobleme beim Superb

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Andreheinrich, 06.12.2007.

  1. #1 Andreheinrich, 06.12.2007
    Andreheinrich

    Andreheinrich

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Singen Bodensee 78224 Singen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo liebe community,

    vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen.

    und zwar hab ich seit ca. drei wochen immer mal wieder probleme mit meinen bremsen. ich habe seit ca. zwei monaten vorn und hinten neue bremsen drin (vorn: ATE Powerdisc und dazugehörige Klötzer).

    Und jetzt habe ich beim Bremsen immer so ein komisches Geräusch und "rubbeln" auf dem Bremspedal. es betrifft aber nur das rechte vorderrad. Mir fällt es besonders auf, wenn ich aus relativ hohen Geschwindigkeiten herunter bremse; ist aber unabhängig von der Art der Bremsung (egal ob Vollbremsung oder ganz normal). Bei ca. 60km/h ist es am schlimmsten .

    Reifen sind ok. Die waren erst vorgestren beim Wuchten.

    Was könnte es noch sein?

    ich hab ja eventuell noch die vermutung, dass der abs sensor kaputt sein könnte.

    Kennt sich jemand damit aus bzw. hatte schon mal jemand daselbe problem?

    Danke für eure hilfe.

    Grüße ;-(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 06.12.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Scheibe verzogen durch kräftigen Bremsvorgang und danach vielleicht eine Pfütze erwischt, kann sein muss aber nicht.
     
  4. #3 Andreheinrich, 06.12.2007
    Andreheinrich

    Andreheinrich

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Singen Bodensee 78224 Singen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6
    Kilometerstand:
    130000
    aber warum ist es dann nur ab ca. 60km/h und adrunter so schlimm und vorher spürt man nix beim bremsen...

    :-(
     
  5. #4 Quax 1978, 06.12.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Es gibt halt Geschwindigkeiten (Umdrehungen) die halt spürbarer sind als andere, durch ungünstige Zusammenhänge, ist irgendiwe schwierig zu erklären. Kannst Dir ja mal die Mühe machen und die Scheiben oder die Beläge oder sogar beides zu tauschen, soll heißen linke Komponenten nach rechts und umgekehrt. Wenn das dann nach links gewandert ist, waren es die Bremsen, wenn nicht, geht die Suche weiter.
     
  6. #5 SteffenR, 07.12.2007
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Hatte beim Octavia 1 das gleiche Problem, da waren die Scheiben nach 3 Monaten krumm ( aus dem Zubehörhandel ). Die Werkstatt hat sie mir auf Kulanz nochmals ausgetauscht. Vorher sagten sie mir auch, ich hätte stark gebremst und wäre dann durch eine Pfütze gefahren. Das komische ist nur: Gab es bei den vorherigen 86 000 km keine solchen Situationen? Am meisten hab ich es gemerkt, wenn ich langsam gerollt bin und nur ganz leicht auf die Bremse getreten habe.
     
  7. #6 AL PFUNDY, 10.12.2007
    AL PFUNDY

    AL PFUNDY

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hirschstein OT Heyda
    Fahrzeug:
    Octavia RS TFSI Combi
    Kilometerstand:
    30000
    Habe das Problem beim Superb damals nach 14000 km auch gehabt.Wurde auf Kulanz behoben.Danach war Ruhe.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Superbler, 10.12.2007
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Also einen Stein (Rollsplit) zwischen Scheibe und Bremsbelag schließe ich aus. Da wäre eher nichts zu spüren, aber dafür umso deutlicher zu hören.

    Ich vermute eher auch eine verzogene Scheibe und würde das prüfen lassen.
     
  10. #8 Andreheinrich, 15.12.2007
    Andreheinrich

    Andreheinrich

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Singen Bodensee 78224 Singen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6
    Kilometerstand:
    130000
    danke für eure tipps

    also laut mechaniker sind die scheiben und klötzer in ordnung. er meinte dann nur noch, dass es eventuell die reifen sein könnten. aber ich habe das problem bei sommer- und winterreifen...

    bin für jeden tipp dankbar...

    :-(
     
Thema: Bremsprobleme beim Superb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb bremsprobleme

    ,
  2. bremsprobleme beim superb

    ,
  3. bresprobleme beim superb

Die Seite wird geladen...

Bremsprobleme beim Superb - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....