Bremspedal hängt

Diskutiere Bremspedal hängt im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Als ich heute Morgen zur Arbeit fuhr, war noch alles in Ordnung. Als ich nachmittags nach Hause wollte, blieb das Bremspedal nach dem Bremsen etwa...

JörgW

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
Olpe
Fahrzeug
Fabia 1,2 64 PS
Werkstatt/Händler
Schmelter Olpe
Kilometerstand
20000
Als ich heute Morgen zur Arbeit fuhr, war noch alles in Ordnung. Als ich nachmittags nach Hause wollte, blieb das Bremspedal nach dem Bremsen etwa zwei Zentimeter weit eingedrückt, und zwar so, dass die Bremse tatsächlich auch noch bremste. Man konnte es zwar per Fuß hochziehen, aber das Ding blieb nach jedem Bremsen wieder hängen. Als ich zu Hause ankam (ca. 30 km Fahrt) war es wieder viel gängiger. Muss ich irgendwo ölen? Was festziehen? Erneuern? Beten? Hilfe!
 
#
schau mal hier: Bremspedal hängt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Da würde ich auf jeden Fall die Werkstatt aufsuchen - damit ist nicht zu spassen! Vielleicht ist es ja ein sicherheitsrelevanter Defekt?!? Auf jeden Fall ab zum Fachmann!!!
 

LordMcRae

Guest
Also die Werkstatt würd ich damit mal zur sicherheit aufsuchen. Aber neu ist das nicht. Wenns sehr warm ist wird das Bremspedal im Felicia sehr fest, manchmal bleibts bissl drin hängen. Das liegt einfach ander hitze, dadurch dehnt sich irgendwie die bremsflüssigkeit auf.
Ich hab das manchmal nach längeren strecken, da muss ich richtig kräftig aufs pedal treten, obwohl die bremskraft normal ist. Und dann bleibts bissl drin hängen.
Ist mir schon bei 3 Felis aufgefallen. Scheint ne weiter Feliciakrankheit zu sein.
Aber lass es vorsichtshalber mal untersuchen.
Die Bremsen sind etwas was funktionieren sollte.

Wobei da gibts doch so nen schönen Spruch:
"Wer später bremst ist länger schnell" :hihi:

MFG LordMcRae
 

JörgW

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
Olpe
Fahrzeug
Fabia 1,2 64 PS
Werkstatt/Händler
Schmelter Olpe
Kilometerstand
20000
Genau so, wie du es beschreibst. Und das Beste: Heute Morgen, nach einer kühlen Nacht, war wieder alles in Butter. Und in der Tat war es gestern außergewöhnlich heiß, und der Wagen hatte stundenlang in der Sonne gestanden. Übrigens: Funktionieren tat die Bremse 1a, nur löste sie nicht perfekt.
Bei meinem "großen" Felicia ist so etwas noch nie aufgetreten - vielleicht eine "Spezialität" der 1,3er?
 

LordMcRae

Guest
Hat nix mit 1.3er zu tun. Ich hab nen 1.6er und da isses auch schon passiert.
Ka woran das liegt, muss am bremssystem des Feli liegen.

MFG LordMcRae
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

fanofskoda

Dabei seit
08.02.2003
Beiträge
134
Zustimmungen
3
Ort
Zurow 23992 Deutschland
Fahrzeug
Octavia Combi 2.0l TDI, S 125L
Werkstatt/Händler
Autohaus Beyer, Bargeshagen
Kilometerstand
99359
Das Problem habe ich bei unserem 1,6er durch Einölen der Gleitstellen des Pedalbockes gelöst. Seit über einem Jahr keine Schwierigkeiten mehr gehabt! Toi, toi, toi.

Ich habe auch schon gesehen, das eine zusätzliche Feder eingebaut wurde, die das Pedal hochzieht. Kraft zur Bremsbetätigung erhöht sich dadurch nicht spürbar. Man braucht aber eine Winkelbohrmaschine, damit man die kleinen Löcher für die Feder gebohrt bekommt.

Auf jeden Fall erst mal mit Kriechöl versuchen, Pedalgummis und Teppich gut abdecken.

Gruß

fanofskoda
 
Thema:

Bremspedal hängt

Bremspedal hängt - Ähnliche Themen

Skoda iV lässt sich nicht starten! Bildschirm dunkel kein "READY": Mir ist vor kurzem Folgendes passiert. Nachdem ich in der vergangenen Woche meinen Wagen nach einem kurzen Stopp wieder starten wollte, ließ sich...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
Motor überhitzt: Hallo Gemeinde, ich hatte gestern ein interessantes Ereignis: ich bin ca. eine halbe Stunde lang eine schmale, mehr oder weniger steile...
Es wurde ein Škoda: Hallo, da es sich so gehört, stelle ich mich mal vor. Ich bin 27 und aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ein Auto sehe ich nicht wie eine Unterhose, die...
unregelmäßiges, kratzendes metallisches Geräusch Vorderrad: Hallo Forum, heute hat sich bei langsamer Fahrt plötzlich ein kratzendes metallisches Geräusch gemeldet - Es klingt in etwa so, als würde man...
Oben