Bremslichtschalter oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von godi89, 25.09.2013.

  1. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    Moin.... :)

    Seit ca 3-4 Wochen kommt in meinem Bordcomputer öfter mal die meldung " Ausfall Bremslicht " !!

    Die Meldung kommt natürlich nur wenn i Bremspedal betätige !

    Ich hab mich mal im Dunkeln an eine Wand gestellt und mir ist aufgefallen wenn ich bremse und der die Meldung bringt, geht die 3. Bremsleuchte nen bisschen dunkler aber leuchtet noch. Bzw manchmal leuchtet sie auch normal.

    Kann das die Krankheit BREMSLICHTSCHALTER sein ??

    MfG godi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trinitii, 25.09.2013
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Wenn es der Bremslichtschalter wäre, dürfte eigentlich absolut gar nichts Leuchten.
    Das klingt für mich eher nach einen Wackelkontakt bzw. Kontaktproblem.
     
  4. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    das ist mal wieder komplett falsch
    der Bremslichtschalter hat 2 Schließer
    einen fürs Licht und einen fürs Steuergerät

    das Licht kann also angehen, aber trotzdem kommt eine Fehlermeldung
     
  5. #4 Trinitii, 25.09.2013
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Tut mir leid, mit der modernen Technik bin ich noch nicht so vertraut. Mein letzes Fahrzeug war 22 Jahre alt. :D
    Wie ist das jetzt zu verstehen mit den 2 Schließern? Über den einen wird das Bremslicht geschalten und der andere schaltete das Steuergerät welches dann evtl. vorhande Fehlermeldung an das Kombiinstrument weitergibt?
     
  6. #5 Bernd64, 25.09.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Richtig :)
    Ein Schalter mit mehreren Ebenen.

    Gruß Bernd
     
  7. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    Das gut, also kann es schonmal der Schalter sein.....

    Wo sitzt der denn ??

    MfG godi
     
  8. #7 Bernd64, 26.09.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ganz in der Nähe des Bremspedals :)

    Gruß Bernd
     
  9. #8 v6franklin, 27.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    dazu musst du die verkleidung unterhab des Lenkrads abbauen und dann dein Bremspedal folgen! aberVorsicht nicht das du den ersten schalter ausbaust das ist nämlich der für dir Kupplung und dann funzt vielleicht dein Tempomat nicht mehr! ;) so ist´s mir nämlich passiert! :D

    das Ding sieht so aus -> http://www.autoteile-meile.de/cgi-b...pag_goto_page=0&pag_select_items_per_page=10&

    ich würde dir aber empfehlen direkt zu Skoda zu fahren, denn da kostet der Schalter nicht mal 11€!
     
  10. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    ok super, danke... ich werd das morgen gleich mal in die hand nehmen...;)

    das gut dass du mir nen bild geschickt hast, weil ich hab schon 3 verschiedene gefunden mit meiner schlüsselnummer...:)

    mfg godi
     
  11. #10 v6franklin, 29.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    also MEINER sah so aus! mein Superb ist Bjh 12/2003 und hat den V6 Benziner! ich weis jetzt natürlich nicht ob es da Baujahr oder Ausstattungsbedingt unterschiede gibt! aber ich denk mal nicht! fahr zu Skoda und der wird dir schon den richtigen raussuchen! :thumbup:
     
  12. Pepe84

    Pepe84

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Altenkirchen (Rügen)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U; 2,0l TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Eggert Bergen auf Rügen
    Kilometerstand:
    147000
    Direkt überm Bremspedal, zuvor aber die Armatur unterm Lenkrad abbauen sonst siehst du den Bremslichtschalter nicht und kommst nicht ran. Ist wirklich sehr einfach zu tauschen, hab ich auch schon gemacht, 5-10 Minuten. Du brauchst außer eines 6er Sterntorx für die Armaturschrauben, kein Werkzeug, der BLS ist reingedreht an eine Aufhängungsmetallschiene. Versuchs ist einfach. 8o
     
  13. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    jup... das hat sehr gut funktioniert.... und auf dem originalen BLS steht ne artikelnummer drauf.. damit findet man den sofort im netz !! kost knapp 8 euro das ding ! ganz einfach zu machen !!

    mfg godi
     
  14. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    hat nicht so super funktioniert !! hab jetz nen problem ! hab den alten schalter ausgebaut und geguckt wegen teilenummer, und als ich ihn wieder ran gesteckt habe leuchtet jetz mein bremslicht ständig !! wenn ich abziehe ist aus, wenn ich ran stecke leuchtet es ständig..


    bitte um schnelle hilfe.. :(

    mfg godi
     
  15. #14 v6franklin, 30.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    das Problem hatte ich die ganze Zeit VOR dem Wechsel! mein BLS war hinüber und darum hab ich den tauschen müssen! also Alter raus und Neuer rein und das Problem war weg!

    Frage, hast du den Alten Schalter wieder eingebaut? vielleicht liegts daran das er durch das Aus und einbauen ne Macke bekommen hat! und wieso kostet der Schalter nur 8€??? also meiner hat beim Händler 10,49€ gekostet und im Netz hab ich ihn für die knapp 30 gefunden wie im Link zusehen ist!
     
  16. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    dann wird wohl der schalter ne macke haben.. man man man.. so jetz bin ich ne runde gefahren weil ich dachte vielleicht geht das weg, jetz leuchtet abs lampe und das gelbe dreieck !! ich krieg ne panne ey.

    mfg godi
     
  17. #16 v6franklin, 30.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    also da würd ich dir echt mal empfehlen erst den Schalter zu tauschen (weil der mit 99,999999999 %iger Sicherheit hops ist) und dann mal zum :) und dein Fehlerspeicher auslesen und löschen lassen! vielleicht spinnt er deshalt jetzt so rum!
     
  18. godi89

    godi89

    Dabei seit:
    25.01.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Havelsee
    Fahrzeug:
    Skoda Super 3u, 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg / Havel
    Kilometerstand:
    102056
    ja das denk ich auch ... hängt ja alles mit bremse zusammen... naja ich werd den morgen tauschen und dann mal sehen.. löschen lassen und gut is.. :)

    mfg godi
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 v6franklin, 30.09.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    eben! wo ich meine LiMa, den Zahnriehmen und Keilriehmen und den Bremslichschalter getauscht hab bin ich auch erstmal zum :) und hab alles auslesen lassen! da waren zig Fehlermeldungen drin. und da hab ich dann auch gleich das Licht neu einstellen lassen! und hat mich nur´n 5er für die Kaffeekasse gekostet! :) :thumbsup:
     
  21. Pepe84

    Pepe84

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Altenkirchen (Rügen)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U; 2,0l TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Eggert Bergen auf Rügen
    Kilometerstand:
    147000
    Genauso ist es, alles was mit Bremse zu tun hat ist einfach ein sicherheitsrelevanter Bestandteil des Autos und daher hast du viele Lampen aufblinken im Display, hatte ich auch geht nach Tausch und Fehlerspeicher auslesen lassen aber weg, das stimmt. :thumbup:
    Und weiter fahren Kumpel :thumbsup:
     
Thema: Bremslichtschalter oder nicht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremslichtschalter skoda superb 3u

    ,
  2. bremslichtschalter superb 3u

    ,
  3. skoda fabia kompletter bremslicht ausfall

Die Seite wird geladen...

Bremslichtschalter oder nicht ? - Ähnliche Themen

  1. Bremslicht leuchtet dauernd nach Bremslichtschalter wechsel

    Bremslicht leuchtet dauernd nach Bremslichtschalter wechsel: Hallo liebe Gemeinde, schreibe mal etwas tabellarisch sonst Ufer ich immer zu weit aus:) -Skoda Fabia 75 PS Benziner BJ. 2004 -alle Bremslichter...
  2. Bremslichtschalter passt nicht

    Bremslichtschalter passt nicht: Hallo, ich habe einen defekten Bremslichtschalter in meinem Skoda Fabia.. vor einigen Tagen habe ich mir ein Bremslichtschalter gekauft...
  3. Hilfe bei Austausch Bremslichtschalter gesucht

    Hilfe bei Austausch Bremslichtschalter gesucht: Hallo, bei meinem Skoda Superb (Bj 2004) kommen hin und wieder die EPS und ABS Anzeigen sowie manchmal auch die Vorglühanlage. Laut Diagnose des...
  4. Keine Bremslichter mehr - Bremslichtschalter ?

    Keine Bremslichter mehr - Bremslichtschalter ?: Hallo habe heute bemerkt, das bei meinem Fabia 1.4TDI Bj2004 die Vorglühanzeige blinkt. Kurz darauf meldete sich mein Hintermann und sagte, das...
  5. Bremsleuchten leuchten dauerhaft trotz neuem Bremslichtschalter

    Bremsleuchten leuchten dauerhaft trotz neuem Bremslichtschalter: Hallo, bin etwas verzweifelt und hoffe auf diesem Weg Hilfe zu finden. ;( Bei meinem Skoda Fabia (11 Jahre alt) leuchten alle drei Bremsleuchten...