Bremsleitungsnippel

Diskutiere Bremsleitungsnippel im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem ich meinen Bremsschlauch gewechselt habe, bekomme ich den Bremsleitungsnippel nicht wieder eingedreht. Das Gewinde greift...

  1. #1 spratzel78, 27.01.2019
    spratzel78

    spratzel78

    Dabei seit:
    23.07.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, nachdem ich meinen Bremsschlauch gewechselt habe, bekomme ich den Bremsleitungsnippel nicht wieder eingedreht. Das Gewinde greift nicht. Hat jemand eine Idee, ohne dass ich die Bremsleitung (hinten rechts) abbauen muss? Die ist leider auch fest...
    Vielen Dank
     
  2. #2 rapid 136, 28.01.2019
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Spratzel,

    das wird recht schwierig.... durch das Anziehen hat es den Nippel aufgepilzt und er passt nun nicht mehr in den neuen Schlauch.
    Am besten du schraubst das Stück Leitung erstmal vom Verteiler ab und fädelst es raus.
    Danach kannste versuchen den Nippel ( oder gleich beide) mit einer feinen Feile wieder sauber zu feilen am Rand... danach passt es sicher wieder.
    Wenn der Rand aber schon sehr dünn ist bzw. wenn er eingerissen ist, besser ein Stück neue Leitung einbauen.

    Entweder neu anfertigen oder evtl. im Zubehörhandel kaufen.

    VG. Moritz.
     
Thema:

Bremsleitungsnippel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden