Bremsenwechsel Fabia RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FabiaRSAndre, 10.01.2007.

  1. #1 FabiaRSAndre, 10.01.2007
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Hallo,

    mal ne Frage an die Fabia RS Fahrer unter euch. Wieviel km kommt ihr mit einen Satz Bremsklötzer hin?

    Habe meine gestern bei 60500 km im Rahmen der Inspektion und Ölwechsel wechseln lassen. Vorn waren sie tot und hinten noch ca 5mm drauf. Also auch raus damit. Mein Fahrstil ist nicht der langsamste, aber ich bin auch kein Raser, fahre schön zügig immer im bereich des erlaubten, wegen :polizei:

    Und ich wohne im Erzgebirge, somit also viele Berge.

    Habe somit, da mein RS neu war 60500km mit denen an Bord verbracht

    Und Ihr?

    Kosten für Werstattbesuch alles in allen 185,95 Euro


    Viele Grüße André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven RS, 10.01.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also ich habe jetzt 59200 km runter. In 800 km muß ich zur Inspektion. Bremsen tut er noch ganz gut. Bin mal gespannt ob die schon gewechselt werden.

    Werde dann mal berichten, denke Anfang Februar werde ich zur Inspektion gehen.

    Habe irgendwo schon mal gelesen, das manche sogar erst bei ca. 90000 km wechseln mussten.
     
  4. #3 FabiaRSAndre, 10.01.2007
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Hallo,

    gebremst hat meiner auch noch ganz gut, da sie von noch nicht ganz tot waren, also noch kein eisen auf eisen.

    Mit der Fahrleistung von 90000 km, kommt eben drauf an wo und wie man fährt. Im Flachland sicherlich kein Problem.
    Laut Aussage meiner Werkstatt, wechslen die bei den anderen meisten RS kunden bei ca 40000 Km. Eben je nach Fahrstil.

    Mal jetzt was anders, laut Beschreibung sollt ich in meinen RS BJ 12/ 2003; EZ 07/04 eine Anzeige haben für den Bremsverschleiß, hat aber nichts geleuchtet.

    Gruß André
     
  5. #4 Sven RS, 10.01.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also ich wohne ja seit ein paar Jahren auch nicht mehr im Flachland.

    Bei mir ist sie bisher auch noch nicht angegangen. Denke aber mal die geht kurz vor man auf Metall ist erst an.

    Normal müsste der RS die Serie haben.
     
  6. #5 Sven RS, 10.01.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    So, war vorhin nach der Arbeit mal kurz beim Freundlichen, weil ich noch was Anderes wissen wollte.

    Hatte dann in dem Zusammenhang gefragt, ob nächsten Monat bei der Inspektion die Bremsbeläge auch erneuert werden müssen. Er hat dann nachgeschaut und meinte die sind noch gut. Und meinte auch, viele werden erst bei 90.000 km fällig.
     
  7. #6 fabianewbie, 11.01.2007
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Verschleißanzeige kommt normalerweise bei etwa 2-3mm Belagstärke.
     
  8. #7 FabiaRSAndre, 12.01.2007
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Naja, vorn war noch etwas mehr drauf. Außer von rechts der innere, dieser war komplett tot, da wahrscheinlich mal der Bremssattel irgendwie fest war durch Schmutz. Und die vordere rechte Bremse drückte einseitig, was ich dann auch gemerkt habe, da mein Wagen nach rechts zog beim Bremsen.
     
  9. #8 PimpMyHeart, 12.01.2007
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Tz... :nee:!

    Ich wohne seit einem Jahr im Harz und meine vorderen Bremsscheiben- und beläge haben 170.000km gehalten. :einfall: Hinten ist immer noch alles im Original vorhanden. :beifall:
    Das ist die Kunst Auto zu fahren! :headbang:

    Was macht ihr bloß mit euren Lütten??? :frage:


    MfG...der Flo :wink:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 tdi-power, 12.01.2007
    tdi-power

    tdi-power Guest

    Hab jetzt 109tkm drauf und hatte heute Ölwechsel (was anderes braucht man ja nicht machen zu lassen ist nur Geldmacherei - gut die Filter sind in 15tkm fällig, aber vorher werde ich die nächste Woche den Lufi noch mal mit m Staubsauger aussaugen) und die Werkstatt meinte, auf meine Frage hin, ob die Bremsscheiben noch in Ordnung wären, das ich mal mehr bremsen soll, weil die doch schon bissle Rost haben.

    Also wenn man allzu vorsichtig (also um die Beläge zu schonen) fährt ist das auch nicht gut ;-)
     
  12. #10 FabiRS2004, 12.01.2007
    FabiRS2004

    FabiRS2004

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale Friesenstr 30 06112 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia PD 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    163000
    also ich war jetrzt bei 43000 km bei der inspektion, und der werkstattmeister meinte die bremsen sind noch gut, kann aber sein das sie bei der 60000 Durchsicht kommen können. Mal abwarten ich fahre eigentlich auch nicht so sehr Bleifuss, aber mit meinem Golf 3 habe ich immer nur so knapp 45000 km geschafft.

    Mfg
    FabiRs2004
     
Thema:

Bremsenwechsel Fabia RS

Die Seite wird geladen...

Bremsenwechsel Fabia RS - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...