Bremsenquietschen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Robust 901, 14.05.2006.

  1. #1 Robust 901, 14.05.2006
    Robust 901

    Robust 901

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dörverden
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    207000
    Tach zusammen,

    unser Fabi (1,9 TDI Combi, Bj. 2001, fährt fast nur Autobahn) hat mal wieder ein Problem. Oder vielmehr zwei, aber für eins bin ich hier bereits fündig geworden (das altbekannte Problem mit der heizenden Klimaanlage bei warmen Temperaturen, hoffe, die Reparatur ist in der Gebrauchtwagengarantie mit drin)

    Das zweite Problem ist ein unregelmäßig wiederkehrendes Quietschen hinten. Es steigert sich in der Frequenz mit der Fahrgeschwindigkeit und verschwindet, sobald man die Bremse tritt. Nun hab ich ja im Forum gesucht und viele Threads gefunden, in denen das Quietschen beim Bremsen selber auftrat, aber keinen, bei dem das Quietschen aufhörte, wenn man die Bremse trat. Fällt das auch unter das VW-Quietschen, mit dem man leben muß?
    Die Bremsbeläge sind noch recht gut und nicht total abgefahren. Die Bremsscheibe sieht normal aus und wird auch nicht übermäßig heiß, soweit ich das beurteilen kann. Manchmal, quietscht es, wenn man schärfer abbremst (z.B. aus hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn), dann tritt es wieder bei 50 km/h innerorts auf und man erschreckt die Passanten.

    Hat jemand einen Tipp? Wär schön!

    Gruß

    Dirk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000

    hm, ich hatte sowas mal bei meinem alten hyundai damals: war die verschleiß"anzeige" ein blech an den bremsklötzen schliff auf der bremsscheibe um zu signalisieren, dass die bremsklötze runter sind. das hörte beim treten auf die bremse auch kurz auf, kam dann aber bald wieder.

    wär mir aber neu, wenn es sowas auch bei skoda in der art gäbe. und du schreibst ja auch, dass deine beläge noch nicht abgefahrne sind.
     
Thema:

Bremsenquietschen

Die Seite wird geladen...

Bremsenquietschen - Ähnliche Themen

  1. Bremsenquietschen bei kaltem Fahrzeug

    Bremsenquietschen bei kaltem Fahrzeug: Hallo, liebe Leute bei meinem (fast noch) neuen Roomster (ca. 2300 km) ist mir aufgefallen, daß bei kaltem Wagen die Bremsen leicht quietschen,...