Bremsenquietschen bei kaltem Fahrzeug

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Greystone, 14.11.2008.

  1. #1 Greystone, 14.11.2008
    Greystone

    Greystone

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Ritterstraße 66 10969
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Eduard Winter
    Hallo, liebe Leute
    bei meinem (fast noch) neuen Roomster (ca. 2300 km) ist mir aufgefallen, daß bei kaltem Wagen die Bremsen leicht quietschen, allerdings nur, wenn die Bremse sanft angetippt wird. Bei kräftigerem Bremsen ist alles ruhig. Nach ca. 5 min. Fahrt ist das Phänomen dann vorbei. Die Bremsleistung ist gottseidank (bis jetzt) in keiner Weise beeinträchtigt.
    Sollte ich das ignorieren oder beim
    :) rumnörgeln; was meint ihr? Kennt jemand diese Macke?

    Schöne Grüße v. Greystone
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    ignorieren...
    grad bei dem feuchten wetter bildet sich sehr rasch eine zartdünne rostschicht auf der bremsscheibe, was absolut normal ist. dazu kommen deine noch nicht richtig eingeschliffenen bremsbeläge - alles zusammen "quietscht" evtl, wennst der bremsanlage platz (durch wenig bremsdruck) gibst, das was zu schwingen (quietschen) anfängt.
    das gibt sich mit der Zeit - vor allem wenns nur kurz auftritt und nachdem nach ein paar minuten der rostschleier weggebremst wurde :-)
    (mit rumnörgeln beim :) würdest du nur deine glaubwürdigkeit für echte Probelmchen verlieren - taktischerweise schon mal: nicht nörgeln.. :rolleyes: )
     
  4. #3 Greystone, 15.11.2008
    Greystone

    Greystone

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Ritterstraße 66 10969
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Eduard Winter
    ... vielen Dank,
    so in etwa hab' ich's mir auch gedacht, aber gerade bei Bremsen fängt ja ein gewisses Unwohlsein an... Bin zumindest erst mal beruhigt.

    Schönes Wochenende noch und in Wien und Umgebung hoffentlich besseres Wetter als hier in Berlin (Scheißnieselregen - macht keinen Spaß zu Fahren...)
    Grüße von Gerystone
     
Thema:

Bremsenquietschen bei kaltem Fahrzeug

Die Seite wird geladen...

Bremsenquietschen bei kaltem Fahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik spinnt - kalte Zugluft - Sammelbeschwerde geplant

    Klimaautomatik spinnt - kalte Zugluft - Sammelbeschwerde geplant: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen einen Superb 3, welcher ein massives Problem mit der Klimaautomatik hat. Ich bin bisher ca. 3.500...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Skoda octavia 2 Lüfter startet obwohl kalt

    Skoda octavia 2 Lüfter startet obwohl kalt: Wollte heute meinen skoda starten nach dem er einen Tag gestanden hat, ging aber nicht da Batterie anscheinend leer ist. Musste in dann anlaufen...
  4. Vibrationen im Fahrzeug

    Vibrationen im Fahrzeug: Hallo, im Superb II Forum gab es ein Thema zu Vibrationen aufgrund schadhafter Antriebswellen: Ich habe seit 2 Wochen auf meinem Superb 3V (Bj....
  5. Skoda octavia 1z rs tdi ruckelt wenn er kalt ist

    Skoda octavia 1z rs tdi ruckelt wenn er kalt ist: Hallo Hab folgendes Problem mit meinen skoda octavia 1z rs tdi 2.0tdi cega. Motor ruckelt stark wenn er kalt ist schlechte gasanahme. Bei warmen...