bremse

Diskutiere bremse im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin - 3000km und schon der erste fehler - wann bekomme ich eigentlich mal ein auto, das eine weile ohne fehler fährt ???? superb v6 tdi -...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Emil

    Emil Guest

    moin - 3000km und schon der erste fehler - wann bekomme ich eigentlich mal ein auto, das eine weile ohne fehler fährt ????

    superb v6 tdi - comfort - schiebedach - xenon - cd radio

    wenn ich zwei oder dreimal kurz hintereinander bremse - ist die kraft das bremskraftverstärkers weg - und ich muss mich mit meinem ganzen gewicht aus das pedal stellen um ausreichend bremskraft zu erreichen - was ist kaputt ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker1976, 27.05.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Vielleicht ist der Bremskraftverstärker defekt oder Luft bzw Kondenswasser in der Bremsleitung.

    AUF JEDEN FALL ab in die Werkstatt - schnellstmöglich!!

    Nicht daß noch deine bestimmt knapp 2to zu einem unkontrollierten Geschoß werden!
     
  4. Emil

    Emil Guest

    logo - morgen früh 8 uhr stehe in meiner werkstatt auf der matte - wenn ich nur einmal bremse geht ja alles.....
    mich ärgert nur die zeit, die ich nun wieder in der wekstatt verbringen muss - wofür kauft man eigenlich ein neues auto ? wahrscheinlich damit man nicht!!!! alle paar wochen in der werkstatt herumsteht.
     
  5. #4 superb25tdi, 28.05.2003
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Hallo Emil

    lass doch mal verlauten, was die Werkstatt zu diesem Problem sagt. Bisher habe ich nichts über Bremsprobleme beim SuperB gehört.

    Ich habe bei meinem am vergangenen Wochenende lediglich ein etwas verzögertes Ansprechen bei Nässe gehabt. Mangels Zeit komm ich momentan nicht zu meinem freundlichen, der soll sich das mal demnächst anschauen.
     
  6. muc

    muc Guest

    Das klingt irgendwie danach, als ob die Unterdruckpumpe nicht genügend leistet...

    Ja, bitte unbedingt mitteilen!

    Werkstatt kannst du dir sparen, das ist zwar unschön aber durchaus normal. Es bildet sich eine Wasser (bzw. Dreckschicht) auf den Scheiben und die muß erstmal weg...
     
  7. Emil

    Emil Guest

    habe auf meinem octi die ATE Powerdisk - der bremst jetzt bei jedem wetter wie sau!!! und die scheiben waren nur 10€ teurer als die originalen.....

    poste gleich ein bild zu meinem superb bremsproblem: konnte sehr einfach gelöst werden....
     
  8. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Warum bitte seid ihr so leichtsinnig mit so einem auto noch zu fahren??

    Wozu habt ihr die Mobilitätsgarantie??

    Ein anruf, der wagen wird kostenlos in die werkstatt geschleppt und man bekommt für die zeit auch kostenlos einen ersatzwagen!

    Ich versteh es nicht warum ihr solch ein risiko eingeht und nun womöglich 15 euro für ein tag ersatzwagen zahlen müsst.

    Ist doch euer gutes recht die Mobi...

    Benni
     
  9. Emil

    Emil Guest

    http://www.dm101.de/bremse.jpg

    da sieht man zwei schläuche, die nach unten weggehen - der hintere schlauch ist jetzt durch eine schraube verstopft - jetzt bremst mein superb wieder wunderbar
    (keine sorge der original blindstopfen ist bestellt und wird freitag draufgesteckt - das ist ein kleiner grüner plastikstopfen)

    die probefahrt hat am längsten gedauert -
    der chef selber war da - motorhaube auf - 5 sekunden geschaut - fehler gefunden - meister gerufen - steck da mal was drauf - probefahrt (mit dem chef) - fertig :-)
     
  10. Emil

    Emil Guest

    @ benni

    wenn das auto beim ersten bremsen noch normal bremst muss ich nicht so einen aufstand veranstalten -
    wenn du deinen wagen wegen jeder kleinigkeit abschleppen lässt dann wird das auf alle skoda fahrer umgelegt - unsere autos sollen doch günstig bleiben -
     
  11. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    @Emil
    Normal ist das nicht wirklich - aber ich frage mich warum du nicht die Bedienungsanleitung liest. Dort steht definitiv unter ABS - "keinesfalls pumpen". Und das genau machst du.
    Also ab in die Werkstatt und den BKV checken lassen. Und wenn dir Benni den Rat gibt die Mobi in Anspruch zu nehmen ist das dein gutes Recht und er hat Recht. Mit Bremsen ist nicht zu spassen. Passiert jetzt was bei der Hinfahrt und dein Autohaus kennt diese Site hast du schlechte Karten. (Mein Autohaus kennt diese Site und nimmt Berichte, Beschwerden und Probleme ernst!)
     
  12. Emil

    Emil Guest

    jetzt reicht es mir aber langsam hier !!!
    hat hier denn niemand ahnung ???

    wenn ich 3000km brauche um diesen fehler, der bei auslieferung schon bestand zu bemerken, dann kann nicht die rede davon sein, dass ich die bremse dauernd pumpe.

    und wenn ich 3000 km mit einem neuwagen gefahren bin, der dieses bremsproblem hat, dann brauche ich keinen mobilitätsservice in anspruch nehmen - die 10 km kann ich dann auch noch in die werkstatt fahren!!!!

    ältere autos haben gar keinen bremskraftverstärker, fahren aber trotzdem über deutschlands strassen -
    bei mir bremste der wagen beim ersten mal bremsen normal - und mehrfach darf ich ja nicht ("steht ja in der bedienungsanleitung" - ähä "herr lehrer ich weiss was" *grins*)

    ich hoffe man merkt, dass ich mich über dummpostings ärgere

    kann ja jeder superb fahrer hier mal den grünen nippel abziehen und mal die bremsen testen....bevor hier so ein theater gemacht wird.
     
  13. #12 StefanS, 28.05.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    dann reg Dich nicht auf und fahr in die Werkstatt wenn Du Dich nicht abschleppen lassen willst...

    Vielleicht hat wirklich keiner der Leute hier Ahnung wegen Bremsproblemen am Superb!

    Ich kenne das Problem auch nicht und werde einen Teufel tun etwas zu posten worüber ich nichts weiß. Und andere denken genauso!

    Wo ist denn Dein Problem? Du wurdest nur darauf aufmerksam gemacht wegen Bremsproblemen lieber die Werkstatt aufzusuchen oder den Mobilitätsservice in Anspruch zu nehmen. Nimm das ernst aber verurteile hier keinen weil er oder sie Dir nicht helfen kann!

    Und außerdem glaube ich nicht das ernstgemeinte Ratschläge Dummpostings sind... :nieder:

    Und jetzt Schluß! Poste bitte den Ausgang des Problems, die evtl. angefallenen Kosten und Deine Erfahrungen mit der Werkstatt! Alles andere ist IMHO hier uninteressant.

    Gruß

    StefanS
     
  14. muc

    muc Guest

    Ich kann das nur zu gut verstehen, daß sich Emil aufregt...
    @ Kletti u. StefanS: IMHO wäre es besser gewesen, ihr hättet alle Postings aufmerksam gelesen bevor ihr was schreibt, dann wärs sicher erst garnicht soweit gekommen... und nu beruhigt euch alle mal wieder!
     
  15. Emil

    Emil Guest

    bevor die dummpostings kamen hatte ich doch schon beschrieben (sogar mit foto) woran es lag......

    immer schön alles lesen :-) - danke muc.....ich reg mich jetzt schon garnicht mehr so viel auf...puhhhh
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 StefanS, 28.05.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    wer hat denn nach der Lösung mit den Stänkereien angefangen...?
    Lies doch noch mal genau!

    Du hast die Lösung des Problems gepostet und dann wäre es doch gut gewesen - aber nein, der Herr muß sich ja dann beschweren daß ihm keiner helfen konnte! Und in was für einem Ton!

    Über @muc, der ja auch nix konstruktives geschrieben hat lasse ich mich jetzt nicht aus!

    Aber egal. Ich wills mir mit keinem verscherzen, stellt die sinnlose rumschreiberei endlich ein und gut ists! OK?

    Gruß

    StefanS
     
  18. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Ist ja nun alles gesagt worden, sorry das ich helfen wollte ...



    ~TOPIC CLOSED~
     
Thema: bremse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda bremsen fehler

Die Seite wird geladen...

bremse - Ähnliche Themen

  1. PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010

    PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010: Hallo liebe Gemeinde, darf ich euch um Hilfe bitten ? Wir haben einen Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010. Leider finde ich keine Bezeichnung auf...
  2. PR Nummern Bremsen

    PR Nummern Bremsen: Hallo! Ich habe einen Skoda Octavia Scout 2.0TDI MKB: CFHC Ich würde gerne noch heute Bremsen bestellen da bei mister-auto -15% sind. Kedoch...
  3. ATE Teilenummer für Bremsen vorne

    ATE Teilenummer für Bremsen vorne: Hallo liebe Community, ich könnte mich grad echt aufregen. Ich bin auf der Suche nach der PR Nummer für Bremsscheiben und Beläge vorne. Für...
  4. Frage zur Bremse der Vorderachse

    Frage zur Bremse der Vorderachse: Hallo Community, ich möchte bei meinem 1,2 HTP mit 54 PS die Bremsen vorne wechseln. Nun ist meine Frage ob die Bremssteine einen...
  5. Superb löst bremse nicht

    Superb löst bremse nicht: Mein suberp mit dsg löst manchmal die bremsen nicht......Symbol mit grünen fuss leuchtet auf, egal ob D oder R??? Nach dem starten mit keyless...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.