Bremse vom 2.5 Tdi V6 in 1.9 Tdi

Diskutiere Bremse vom 2.5 Tdi V6 in 1.9 Tdi im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nabend, Ich möchte demnächst auf die große Bremse vom V6 bei mir umrüsten und würde gerne wissen was ich alles an Teilen dafür benötige. -...

  1. #1 crapsen, 09.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    288000
    Nabend,

    Ich möchte demnächst auf die große Bremse vom V6 bei mir umrüsten und würde gerne wissen was ich alles an Teilen dafür benötige.

    - Scheiben, Beläge
    - Bremssattell

    sind klar soweit. Was würde ich außerdem noch brauchen?

    Muss man noch was am Abs bzw ESP machen?

    Ich werde in Zukunft auch im Winter mit 18 Zoll Alus fahren, was würde eigentlich vorne und hinten damit maximal an Bremsanlage drunter passen?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 Trinitii, 10.05.2015
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Bremssättel kannst du drin lassen, da sind egal ob 4- oder 6-Zylinder die gleichen drin. Bremsklötzer sind ebenfalls vorn immer die selben.
    Brauchst nur die Sattelträger vom V6 Superb und eben die 312er Scheiben, da ist aber auf den Nabendurchmesser zu achten, wobei der 1.9 TDI soweit ich weiß, immer 65mm hat.
     
  3. #3 Darkking, 10.05.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
  4. Kah

    Kah

    Dabei seit:
    26.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb I Comfort 2.5 TDI 163PS
    Kilometerstand:
    156000
    Ich klinke mich hier mal kurz ein:

    Ich muss vorne die Bremsen machen (2.5 TDI). Passen diese Teile? Kann ich Die Keramik mit jeder Scheibe fahren?

    Was ist der Unterschied zwischen Scheibe_1 und Scheibe_2?

    Danke :)
     

    Anhänge:

  5. #5 crapsen, 11.05.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    288000
    Die Power Disc Scheiben sind geschlitzt, gucke einfach mal bei der Bilder Suche in Google.
     
  6. Kah

    Kah

    Dabei seit:
    26.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb I Comfort 2.5 TDI 163PS
    Kilometerstand:
    156000
    Danke dir. Dann nehme ich die günstigen - den Nutzen für die geschlitzten sehe ich bei mir zur Zeit nicht.
     
  7. #7 crapsen, 11.05.2015
    crapsen

    crapsen

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    15848
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB I 1.9 TDI 131PS+X RMT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Am Bahnhof in Beeskow
    Kilometerstand:
    288000
    Ist auch eher Blödsinn und kontraproduktiv mit den Ceramic Belägen
     
  8. #8 Trinitii, 14.05.2015
    Trinitii

    Trinitii

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI
    Hab bei mir rundum ATE Powerdisc mit Ceramic Belägen drin, an der Hinterachse keine Probleme aber an der Vorderachse (auf 312er umgerüstet) immer so ein leichtes rubbeln aber schon seit dem Einbau.
    Ein Kollege hat am 2.5 TDI Passat ebenfalls das Problem mit dem rubbeln bei den Powerdisc mit Ceramic Belägen, also mir scheint als ob die sich teilweise nicht "vertragen". Wobei ich sagen muss dass die Bremsleistung echt klasse ist, also da kann ich beim besten Willen nicht meckern.

    Ein anderer Kollege hat wiederum am Polo 6R rundum Powerdisc mit Ceramic Belägen und damit keine Probleme....
     
Thema:

Bremse vom 2.5 Tdi V6 in 1.9 Tdi

Die Seite wird geladen...

Bremse vom 2.5 Tdi V6 in 1.9 Tdi - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  2. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  3. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  4. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  5. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...