Bremse Austauschen(Bremsscheibe)

Diskutiere Bremse Austauschen(Bremsscheibe) im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi leute, ich habe einen Fabia 1,4 L 6 V, und ich wollte mal nach 6 jahre gebrauch meine Bremsen hinten machen. ich wollte es aber selber machen...

  1. powski

    powski Guest

    hi leute,

    ich habe einen Fabia 1,4 L 6 V, und ich wollte mal nach 6 jahre gebrauch meine Bremsen hinten machen.
    ich wollte es aber selber machen ( teile liegen schon zu hause )
    nur ich habe da noch eine frage an euch.

    wenn ich das rad löse und den bremssattel und die scheibe auswechsel kann ich da eigentlich viel falsch machen, weil es heißt ja imma entlüften( Luft raus )

    also ich habe mal gehört man brauch nur die motorhaube zu öffnen und dort wo man bremsflü.... nachfüllen kann den deckel aufmachen und schon kommt luft durch und die bremsen tun sich automatisch entlüften druck baut man dann durch das tretten der bremse nach her wieder auf ??????

    und bei dem einbau kann man ja nicht falsch machen oda doch ?

    würde mcich über jeden kommentar und erfahrungen sehr freuen


    by dennis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Entlüftet werden muß da nix, es sei denn, man fummelt sinnloserweise an den Bremsleitungen bzw. der Entlüftungsschraube vom Sattel rum oder die Bremsflüssigkeit wird gleichzeitig erneuert.

    An sich ist es kein Hexenwerk, die Scheiben u. Beläge zu tauschen, allerdings muss man die Bremskolben hinten drehend zurückdrücken. Dafür besorgt man sich am besten das Spezialwerkzeug z.B. bei Ebay (ca. 15 €).

    Wenn man davon aber keine Ahnung hat, dann macht das bitte besser erst mal mit jemanden zusammen, der das wirklich kann oder bringt das Auto in die Werkstatt. In ner freien Werkstatt bekommt man das auch für wenig Geld gemacht.
     
  4. powski

    powski Guest

    ich bedanke mich,

    aufjedenfall wollte ich bremsscheibe und bremsklötze wechseln.
    natürlich mache ich das nicht alleine :-) mache es mit nem kumpel der hatte bei seinen POLO 6N Bauj 1996 auch gewechselt.

    nur polo ist schon anders als nen fabia ( baujahr unterschied )

    also aufjedenfall muss ich nicht entliüften wenn ich scheibe und klötze wechsel ?

    und keine schläuche abtrennen ? aber die schläuche müssen doch ab wie kriege ich sonst die neuen klötze und scheibe drann ?
     
  5. #4 BlackFabi, 13.06.2006
    BlackFabi

    BlackFabi

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Ravensburg
    Hi

    also so ich will jetzt nichts sagen aber so wie du hier schreibst hast du glaub keinen richtigen plan.Ich hoffe nur dass dir noch jemand mit ein bisschen erfahrung hilft.

    Nun zum eigentlichen Thema:

    Die Schläuche werden nicht abgetrennt .Du löst den bremssattel und entfernst die alten Beläge und befestigst ihn am besten mit einem kabelbinder so dass auf dem Bremsschlauch kein Zug ist.
    Dann scheibe wechseln.Beim Bremssatell nun mit spezialwerkzeug den kolben wieder eindrücken und die neuen Beläge drauf.
    Sattel wieder festschrauben.
    Fertig!
    Natürlich Rad montieren vor Fahrtantritt nicht vergessen. :hihi:

    Ich hoffe du kommst damit klar.
     
  6. #5 DerkleineMuck, 30.06.2007
    DerkleineMuck

    DerkleineMuck Guest

    Hi. Hätte da auch noch ne Frage. Will bei meinem Kumpel "Fabia 75 PS 16V" auch die gesamten Bremsen wechseln. Scheiben vorne + Beläge und die Beläge der Bremstrommeln hinten.

    Muss ich irgendwas wegen dem ABS / ASR beachten ? Ich selbe fahre nämlich nen Escort Bj. 93, da hab ich all die Sachen auch selber gemacht, jedoch ohne die elektronischen Finessen.
     
Thema: Bremse Austauschen(Bremsscheibe)
Die Seite wird geladen...

Bremse Austauschen(Bremsscheibe) - Ähnliche Themen

  1. seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers

    seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers: Moin zusammen, ich habe beim 1,6 l Roomster ein Leck im Verdampfer gehabt (lt. Skoda extrem selten aber auch extrem teuer). Also musste das...
  2. PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010

    PR Nummer Bremsen vorne Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010: Hallo liebe Gemeinde, darf ich euch um Hilfe bitten ? Wir haben einen Octavia Combi 1,2 TSI Bj 2010. Leider finde ich keine Bezeichnung auf...
  3. PR Nummern Bremsen

    PR Nummern Bremsen: Hallo! Ich habe einen Skoda Octavia Scout 2.0TDI MKB: CFHC Ich würde gerne noch heute Bremsen bestellen da bei mister-auto -15% sind. Kedoch...
  4. ATE Teilenummer für Bremsen vorne

    ATE Teilenummer für Bremsen vorne: Hallo liebe Community, ich könnte mich grad echt aufregen. Ich bin auf der Suche nach der PR Nummer für Bremsscheiben und Beläge vorne. Für...
  5. Austausch hintere Lenkspurstangen

    Austausch hintere Lenkspurstangen: Hallo Skoda-Community, ich nutze meinen Einstandsthread um euch mit einer Frage zu bombardieren die durch die Suchfunktion leider nicht...