Bremsbeläge, Verschleißkontakt, Autodoc?

Diskutiere Bremsbeläge, Verschleißkontakt, Autodoc? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, am Samstag piepte mich unterwegs auf einmal mein Wagen an, Bremsbeläge verschlissen (kennt ihr sicher, gelber Kreis mit 6 klötzen drum...

BjoernBu

Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
10
Ort
Bad Sachsa
Fahrzeug
Skoda Superb 1.8T
Hi Leute,

am Samstag piepte mich unterwegs auf einmal mein Wagen an, Bremsbeläge verschlissen (kennt ihr sicher, gelber Kreis mit 6 klötzen drum herum, siehe bild. die anderen symbole nich beachten, der wagen stand, also motor aus)
Hab Vorsichtshalber auch den stand der Bremsflüssigkeit gecheckt, siehe bild 2, steht bis oben hin, also bestimmt nicht zu wenig

zuhause hab ich nachgesehen, kunststück, dass er mir das meldet, hinten rechts fehlt ein stück bremsklotz (wohl abgebrochen)
wollte bei Autodoc gucken, überall kriegt man nur die beläge "exkl, Verschleißwarnkontakt", aber der kontakt selbst ist nirgendwo zu bekommen (mir wurde geraten den am besten mit zu tauschen)
auf Nachfrage in deren Kundenchat hieß es, dass skoda diese kontakte angeblich bei meinem auto gar nicht verbaut habe (Superb I, 1.8T Benziner, 150ps von 2002)

Wurde mir da mist erzählt? denn das signal ist ja ganz klar da, siehe Foto.
oder kann das noch auf was anderes hindeuten?

Schöne Grüße,
Björn

EDIT:
hier die FIN: TMBDL23U939016765
 

Anhänge

  • 20210717_132300.jpg
    20210717_132300.jpg
    259,1 KB · Aufrufe: 21
  • 20210717_133424.jpg
    20210717_133424.jpg
    428,4 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.037
Zustimmungen
4.231
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Hast du dir die vorderen Belage mal angeschaut. Meines Wissens nach verbaut Skoda nur vorne auf der Beifahrerseite einen Warnkontakt. So zu mindest bei meinem S3 und O3 RS.
 

BjoernBu

Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
10
Ort
Bad Sachsa
Fahrzeug
Skoda Superb 1.8T
Hast du dir die vorderen Belage mal angeschaut.
ich hab alle beläge geprüft wo ich schonmal dabei war
kann mich natürlich irren, da ich kein fachmann bin, aber ich meine auf allen belägen noch fast nen cm gesehen zu haben. tatsächlich hinten rechts auch, letzterer fiel mir nur auf weil ein stück fehlte
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.259
Zustimmungen
1.065
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
Poste mal die FIN und dann bekommen wir Klarheit.
 
MrSmart

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
4.259
Zustimmungen
1.065
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
120000
Vorderachse PR-Code 1ZC
Satz Bremsbeläge mit Verschleissanzeige für Scheibenbremse 4B0 698 151 N ersetzt in 4B0 698 151 J

Hinterachse PR-Code 1KD
Satz Bremsbeläge für Scheibenbremse 8E0 698 451 A ersetzt in 8E0 698 451 L

Ein Verschleißsensor für die Hinterachse ist weder abgebildet noch dokumentiert.
 

BjoernBu

Dabei seit
25.01.2021
Beiträge
30
Zustimmungen
10
Ort
Bad Sachsa
Fahrzeug
Skoda Superb 1.8T
Ein Verschleißsensor für die Hinterachse ist weder abgebildet noch dokumentiert.
also ist scheinbar vorne auch einer runter

hat der noch zusätzliche beläge auf der innenseite, also hinter der scheibe? denn die äußeren beläge sahen beidseitig noch verdammt gut aus, noch jede menge drauf
 
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
457
Zustimmungen
184
Hinten ist kein Sensor vorhanden.

Der Sensor ist nur ein Kabel was ja auch an jeder anderen Stelle außer am Bremsbelag mal den Kontakt unterbrechen kann;)

Es ist also nicht zwingend der Belag verschlissen nur weil die Lampe das behauptet.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.037
Zustimmungen
4.231
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Das ist dann aber mal ein riesen Vorteil vom S3. Ich habe die Bremse auf der VA gerade komplett neu gemacht. Der neue Belag hat deutlich über 1cm an Belagstärke.
 
Thema:

Bremsbeläge, Verschleißkontakt, Autodoc?

Oben