Bremsbeläge und Bremscheiben

Diskutiere Bremsbeläge und Bremscheiben im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich suche Online gerade nach für einen Superb 3 190ps 4x4 DSG BJ Septeber 2018 in Originalqualität oder besser, Bremsbeläge und...

  1. San86

    San86

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    ich suche Online gerade nach für einen Superb 3 190ps 4x4 DSG BJ Septeber 2018 in Originalqualität oder besser, Bremsbeläge und Bremsscheiben.

    Aber die Produkte verwirren mich ein wenig. BSP. ATE Bremsscheiben gibt es für die Hinterachse mit einem Durchmesser einmal
    300mm, innen 173,0mm
    und dann ein weiteres Produkt mit
    310mm, innen 169,0mm.

    Dann die Beläge
    • Höhe [mm]: 64,5
    • Breite [mm]: 160,0
    • Dicke/Stärke [mm]: 20,4
    • Warnkontaktlänge [mm]: 171,5
    die anderen
    • Höhe [mm]: 70,0
    • Breite [mm]: 175,0
    • Dicke/Stärke [mm]: 20,0
    • Warnkontaktlänge [mm]: 185
    Woher soll meiner einer denn nun wissen, welche Maße richtig sind und ich verbauen kann.
     
  2. #2 Rigobert, 28.04.2019
  3. San86

    San86

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
  4. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    763
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
  5. #5 Neoctavianer, 28.04.2019
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Nach meiner Erfahrung ist die „Erstausrüsterqualität“ vom Zubehörmarkt schlechter als das werkseitig verbaute Zeug. Bei meinem 3er BMW kamen die original Bremsbeläge von Jurid. Bei Jurid gab es 2 Ersatzteilnummern für das Fahrzeug, eine für „Aftermarket“ eine für „OEM“. Größer 90% der angebotenen Zubehörteile war Aftermarket, OEM Beläge waren auch im Zubehör deutlich teurer und eben schwer zu bekommen.

    Bedenkt man die Arbeit und den Dreck schnell verschleißender Bremsen, lohnen sich wahrscheinlich Originalteile. Mit Skoda habe ich aber keine Erfahrungen.
     
  6. #6 4tz3nainer, 28.04.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.190
    Zustimmungen:
    2.636
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Im VW Konzern ist es eher umgekehrt. Das Material ab Werk ist, sagen wir mal bescheiden.
    Der TE benötigt die 300er Scheiben auf der HA. Die 310er hat nur der 272/280er.

    Deine geposteten Beläge sind auch für die VA.
    Auf der HA sind sie gleich, egal ob 300 oder 310er Scheibe.
    Dein PR Code für die HA sollte 1KU sein.
     
  7. #7 dathobi, 28.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.859
    Zustimmungen:
    2.572
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Aber eine ziemlich große Anzahl von Usern hier im Forum. Finger weg von original teilen und welche von ATE, Zimmermann oder Brennofen nehmen.
     
  8. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    763
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Das merkt man ;). Nutze die Suche zu Problemen (Rost, Geräusche etc.) und Du wirst Aftermarkt für deinen Skoda sofort wollen ;).

    PS: Bin mit meinen zufrieden, der 280er hat aber eine etwas andere Bremsanlage und nach 60000 km wurde auch bereits komplett (Beläge + Scheiben) erneuert. Wird jetzt wohl bei knapp 120000 km wieder so sein.
     
    topocci gefällt das.
  9. #9 Neoctavianer, 28.04.2019
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Im Hinblick auf Haltbarkeit sieht es bei meinem Auto ganz gut aus. Knapp 90 tkm, Beläge noch 70%, Scheiben nicht eingelaufen. Wer stellt denn das Originalzeug her?
     
  10. #10 4tz3nainer, 28.04.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.190
    Zustimmungen:
    2.636
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Wenn du noch soviel Belag hast warum willst du überhaupt wechseln?
     
  11. #11 Neoctavianer, 28.04.2019
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Will ich gar nicht, war nur die Antwort auf Deine Aussage, das Zeug wäre nicht so gut. Wie bekomme ich heraus, was Skoda verbaut hat?
     
  12. San86

    San86

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    Ich bin der Te. Und ich will mich vorbereiten für den Moment, wenn es soweit ist.
     
  13. San86

    San86

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    Wo finde ich den Code denn genau?
     
  14. #14 dathobi, 28.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.859
    Zustimmungen:
    2.572
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Steht auf deinem Aufkleber im Kofferraum unterm Teppich.
     
  15. San86

    San86

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    Danke. Ich werde nachsehen.
     
  16. #16 4tz3nainer, 28.04.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.190
    Zustimmungen:
    2.636
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Gibt es schon seit längerem nicht mehr im Kofferraum....
     
  17. #17 -Vulture-, 28.04.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    11000
    Und wo dann? Hab meinen dort nämlich auch nicht gefunden...
     
  18. PaYnE

    PaYnE

    Dabei seit:
    11.03.2019
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Rostock/Prisannewitz
    Fahrzeug:
    S3 Combi Sportline Mj18 190 PS TDi 7-DSG Stahlgrau
    Kilometerstand:
    < 15.000 km
    Für den 190er Diesel:

    Vorne: 1ZA
    Hinten: 1KU
     
  19. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    763
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Boardbuch? Dort sollte doch ein Aufkleber vorhanden sein.
     
  20. #20 dathobi, 29.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.859
    Zustimmungen:
    2.572
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Eher service Heft, aber das gibt es ja nicht mehr.
     
Thema:

Bremsbeläge und Bremscheiben

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge und Bremscheiben - Ähnliche Themen

  1. Neue Bremsbeläge - Lenkrad flattert beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten

    Neue Bremsbeläge - Lenkrad flattert beim Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten: Hallo Zusammen, Nachdem meine Werkstatt meines Vertrauens bei meinen letzten 3 Besuchen jedes Mal ansprach die Bremsen bald erneuern zu lassen,...
  2. Bremsscheiben und Bremsbeläge wechseln

    Bremsscheiben und Bremsbeläge wechseln: Hallo Ich habe einen Skoda Superb III (140KW, 2.0 Liter Diesel). Leider haben die hinteren Bremsscheiben ein schlechtes Tragebild. Bevor ich zum...
  3. Hilfe bei Bremsbeläge

    Hilfe bei Bremsbeläge: Hallo Hallo... Ich möchte bei meinem Skoda Oktavia 2014 neue Bremsbeläge kaufen was mus ich beachten es gibt so viele verschiedene.. vorne und...
  4. Bremsbeläge bitte um kurze Antwort

    Bremsbeläge bitte um kurze Antwort: Ich habe bei meinem Fabia vorne und hinten neue Bremsscheiben eingebaut. Muss ich das Blech auf dem Brembo steht vor dem Einbau abmachen? Oder...
  5. Bremsbeläge fällig?

    Bremsbeläge fällig?: Hallo zusammen, habe jetzt sein paar Tagen eine Octi, 14 Monate alt, TÜV neu, Inspektion neu. Jetzt habe ich mir mal die Bremsen vorne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden