Brauche Strom

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Vito82, 20.09.2005.

  1. Vito82

    Vito82 Guest

    Habe folgendes Problem,

    ich benötige in meinem Innenraum Strom. Und zwar für ein Funkgerät und noch zwein weitere Verbraucher. Da ich nicht alles in Reihe schalten will, bin ich einwenig Ratlos. Für die Funke werde ich den Strom vom Ziggianzünder nehmen, aber für die anderen Stromabnehemer bin ich ratlos. Wo bekomme ich Strom her? Nicht vom Radio!!! Kann mir vielleicht jemand helfen und sogar mir sagen was ich zu beahchten habe?

    Wäre sehr dankbar

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gerilja, 20.09.2005
    gerilja

    gerilja

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia (11/02-03/07), jetzt Honda Jazz
    Einfachste Methode:
    Für den Zigaretten-Anzünder gibts doch Adapter von einer Steckdose auf 2.
    Kannst Du denn die anderen Stromverbraucher so betreiben?
    Alternativ kannst Du auch vor dem Ziggi-Anzünder den Strom mittels Stromdiebe abzwacken, habe ich für meine PDA-Navi auch gemacht.
    Wenn Du alles gleichzeitig betreiben willst, kann ich Dir keine Ratschläge geben, weil ich nicht genau weiß, wieviel die Bordsteckdose verträgt.
    Reicht denn die Spannung auf der Steckdose? Vielleicht ist es ja etwas zuviel??
     
  4. #3 Sfabia'n, 20.09.2005
    Sfabia'n

    Sfabia'n Guest

    Frage was sind die zwei weiteren Verbraucher? Was verbraucht das Funkgerät? Adapter ok! Allderings musst du drauf achten das alle Verbraucher die du anhängst, nicht die 15 Ampere Grenze überschreiten...Und wenn du es richtig cool haben willst gehst du hin zapfst von der Batterie Strom per zusätzlichem Kabel ab und gehst damit auf einen leeren Sicherungsplatz im Sicherungskasten und machst dir eine komplette Leitung neu mit Sicherung und allem was dazu gehört...
     
  5. #4 guido-pdm, 22.09.2005
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    Kannst ja auch den Sicherungskasten auf der Batterie nehmen dort brauchst du nur ne Ableitung renstecken und ne sicherung da dort schon ne klemmleiste ist die mit einer dicken zuleitung versorgt ist. is ne saubere angelegenheit und masse holst du dir dort wo de den weiten Zigarettenanzünder hin machst.

    MfG Guido
     
  6. Vito82

    Vito82 Guest

    du meinst bei der Batterie die Punkte 13-16 und die Nummer 9? Habe ich auch schon dran gedacht, mein Prob hier ist nur, ich weiss nicht wo ich die Leitung in den innenraum ziehen kann. Dioden und ein platz soll frei bleiben füf pdf, handy, o.ä.
     
  7. #6 MrBlack19, 22.09.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Zur Not ziehst du dir ein Stromkabel von der Batterie in den Innenraum...
     
  8. #7 guido-pdm, 23.09.2005
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    genau, und dort teilst du dann die leitung auf. Nimm aber nicht so einen kleinen Querschnitt du weist ja -"kleine Spannung_großer Strom;große spannung_kleiner Strom"-. und die leitungbekommst du auf z.B. der Fahrerseite durch da kommste hinter dem Sicherungskasten und Bordsteuerteil raus.

    MfG Guido
     
  9. #8 MrBlack19, 23.09.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Sorry @ Guido, aber die Spannung bleibt immer gleich, egal was für einen Querschnitt man nimmt...
     
  10. #9 guido-pdm, 23.09.2005
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    SORRY,

    Schönen dank aber du erzählst quatsch. Bin Elektriker. Und das was ich dir erzähl is einfach nur Physik.
     
  11. #10 MrBlack19, 23.09.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    U=R*I!!!
    U=12V
    Wie du siehst ist die Spannung fest gegeben, somit kann sich da auch nix ändern.
     
  12. #11 Master-S, 23.09.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Vielleicht hast du ihn falsch verstanden!

    Versuch doch mal nen Verstärker mit ner 4qmm Leitung zu betrieben, mal sehgen wie schnell sie dir wegschmogt!

    Er meint wenn die Leitung zu dünnist kann es dir passieren das sie zu warm wird, passiert das leitet sie schlechter oder sie fackelt dir weg!
    Also lieber ein wenig größer dann geht das schon!

    für meine Anlage in meinem Feli hatte ich 25qmm und ich hab auch schon gesehen wie es aussehen kann wenn man so ein billig Starterkit nimmt wo 10qmm drin sind! DSa ist einfach mal die Isolierung weggeschmolzen...

    Nun soviel dazu...
     
  13. #12 Malte1408, 23.09.2005
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Die Formel ist zwar richtig aber was Du erzählst ist absoluter quatsch!

    1) Hat die Batterie einen Innenwiderstand, das heisst du hast zu allem was Du da anschliesst den inneren Widerstand der Batterie in reihe. Das nennt sich dann reale Spannungsquelle. Eine Batterie mit einem oder mehreren Verbrauchen angeschlossen ist also ein Spannungsteiler. Je geringer der Widerstand also höher der Strom des Verbrauchers, desto mehr bricht die Spannung an den Klemmen der Batterie ein. (Spannungsfall am Innenwiderstand)

    Tipp, schliess doch mal Deine Batterie mit einem dicken Schraubenschlüssel kurz ( ~0 Ohm) und mess dann die Spannung an den Polen. :böse:

    2) Hat auch jede Leitung einen Widerstand und dieser ist um so geringer je dicker die Leitung ist. Da die Leitung natürlich in Reihe zum Verbraucher ist, entsteht an ihr auch ein Spannungsfall. Hat sie einen Spannungsfall hat sie auch Leistung und dadurch wird sie auch warm.


    1. Fällt nicht so ins Gewicht wenn der Motor läuft, weil der Spannungsregler am Generator die Spannung konstant hält. Bordnetzspannung ist glaube ich sogar 14,4V und nicht 12V

    2. Hat da schon mehr Auswirkungen, deshalb haben die Freaks ja auch die dicken Leitungen an den Musikanlagen.

    lange Rede kurzer Sinn, die Spannung auch am Zigarrettenanzünder wird unter starker belastung einbrechen und zwar um so mehr desto größer der Widerstand der Zuleitung ist.
     
  14. #13 Master-S, 23.09.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    genau so isses und nicht anders :headbang:
     
  15. #14 MrBlack19, 23.09.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Ok, die Antwort akzeptiere ich. Dann habe ich mich wohl vertan
     
  16. #15 guido-pdm, 23.09.2005
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    Vielen dank euch.

    Ich hoff wir konnten dich gemeinsam überzeugen und nicht überreden.

    MfG Guido
     
  17. #16 MrBlack19, 23.09.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Na klar. Ich habe mir das gerade noch einmal durchgerechnet. Das ein dickeres Kabel besser ist war mir schon klar. Es kommt dabei aber auch auf die Leistung an, die z.B. ein Verstärker zieht...

    Ich war eigentlich nur nicht mit dem Begriff kleine Spannung großer Strom einverstanden. Das stimmt zwar, aber die Spannung im Auto ist immer zwischen 11 und 15V...
     
  18. #17 Birne Maya, 23.09.2005
    Birne Maya

    Birne Maya Guest

    Wenn du eh schon das Plastikgelumpe untern Lenkrad raus hast (um Leitungen aus dem Motorraum zu ziehen) Guck doch einfach mal etwas oberhalb vom Bordnetzsteuergerät.Ds "hängt" ein schwarzer Kasten mit Ziemlich dicken Kabeln rum,Der Verteiler für Klemme 30 (Dauerstrom)Das dicke schwarze kommt direkt von der Batterie! Da machst du einfach den Deckel ab,Mutter lösen,Kabel mit beiklemmen und Deckel wieder zu.
    Schon ist die wiese gemäht und du hast alle wege offen um dir dein Auto mit Stromverbrauchern zu zu Kleistern :zwinker:
    Ist die einfachste Lösung
    Gruß B.Maya
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 guido-pdm, 24.09.2005
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    War ja nur eine Grundsatzregel
     
  21. #19 MrBlack19, 24.09.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

Thema:

Brauche Strom

Die Seite wird geladen...

Brauche Strom - Ähnliche Themen

  1. Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?

    Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?: Hallo, ich habe bisher noch nie mein Radio umgebaut und bekomme jetzt das SPH-DA120 von Pioneer. Da ich mir sehr unsicher bin wollte ich hier...
  2. Brauche etwas Überzeugungshilfe

    Brauche etwas Überzeugungshilfe: Servus! Ich bin auf der Suche nach einer neuen Familienkutsche. Wir haben bisher einen BMW E30 als Hobbyfahrzeug und einen Golf V 75PS mit...
  3. Brauche Hilfe bei Fehlersuche 1.8TSI

    Brauche Hilfe bei Fehlersuche 1.8TSI: Hallo, ich habe Probleme mit meinem Yeti mit 1.8 TSI. Ich schreibe in das allgemeine Forum, da die Motoren in vielen Modellen vorhanden sind....
  4. Brauche Teilenummer

    Brauche Teilenummer: hallo suche die Teilenummer für den linken Frontscheinwerfer Skoda Fabia 5J0 2.1. 8004 2.2. AJW000369
  5. 2DIN Radio einbauen - was brauche ich, wie gehe ich vor?

    2DIN Radio einbauen - was brauche ich, wie gehe ich vor?: Hallo liebe Community! Ich fahre jetzt einen Skoda Fabia BJ 2004, und mir reicht der Werksradio langsam aber sicher - deswegen habe ich mich...