Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Conse, 24.02.2002.

  1. Conse

    Conse Guest

    Also ich bin mit meinem Vater auf der Autobahn gefahren , schert zum Überholen aus und fuhr dann hinter so einem Golf her.Plötzlich kommen mir Plastikteile , vielleicht von einer Stoßstange oder sowas entgegengeflogen , ich hau voll auf die Bremse und hör dann nur noch Klack Klack und hab meinen kleinen Kratzer in der Windschutzscheibe grrrrr

    Gleich wieder beschleunigt und hinter dem Golf her und die Nummer notiert.

    Ich bin mir nicht sicher , ob die Teile vom Golf abgefallen oder der Golffahrer drübergefahren ist und die Teile hochgewirbelt hat.Auf jeden Fall kamen sie mir frontal entgegen und ich bekam fast eine Herzattacke.


    Meine Frage nun , kann ich den Golffahrer anzeigen , bringt das was.Ich bin mir halt nicht sicher, obs beweiskräftig genug ist.Einen Zeugen , meinen Vater habe ich ja.

    :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ully-Bär, 24.02.2002
    Ully-Bär

    Ully-Bär Guest

    Hi!

    Vorangestellt, ist das dies keine Rechtsberatung seinn soll und mein Beitrag nur als Grundlage der laufenden Diskussion zu verstehen ist;

    Wenn die Teile vom Fahrzeug kommen, dh zB Ladung oder Karosserieteile die sich gelöst haben - wäre eine versicherungstechnische Lösung denkbar. Wenn es sich um Teile handelte, die auf der Fahrbahn gelegen sind, das gilt auch für Steine u ä - dann schauts finster aus.

    CU
    Ully-Bär
     
  4. Woody

    Woody Guest

    Hi Conse!
    Auch wenn die Teile nicht von dem Golf stammen sollten, kannst Du versuchen das ganze über die Teilkaskoversicherung abzuhandeln. Teilweise sind die sehr kulant, und verzichten, wenn sich die Scheibe durch ausbessern (z.B. Carglas) wieder richten lässt, auf die evtl. Selbstbeteiligung.
     
  5. ?

    ? Guest

  6. helli

    helli Guest

    Hi Conse!

    Also Versicherungstechnisch könnte es ein Problem geben,denn es ist eher unwahrscheinlich,dass Du noch ein Teil von dem Golf findest,um dessen Schuld zu beweisen.Wenn nun ein Stein o.ä. hochgewirbelt wurde,so ist dies ein unabwendbares Ereignis,und wird in der Regel von der Teilkasko abgedeckt.Aber Vorsicht!!
    Mein Bruder hatte innerhalb eines Jahres zwei Glassschäden und einen Einbruchschaden an seinem Golf,was dann zur Folge hatte,dass er aus der Versicherung geworfen wurde(bei €650 Jahresbeitrag!!).

    Vielleicht hilft´s Dir weiter

    Gruß helli
     
Thema:

Brauche Rat

Die Seite wird geladen...

Brauche Rat - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte, bitte um Rat

    Motorkontrollleuchte, bitte um Rat: Hallo liebe Community, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Weile mit ;)! Seit nunmehr 2 Jahren fahre ich einen Skoda Fabia HTP 1.2 (KM...
  2. Rat zum Thema Autobatterie

    Rat zum Thema Autobatterie: Hallo Zusammen, die Batterie meines 2.Wagens, Toyota Corolla Verso (R1) 2.2 D-CAT (130Kw Diesel) Bj.2006, gibt nach 10 Jahren treuer Dienste...
  3. Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?

    Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?: Hallo, ich habe bisher noch nie mein Radio umgebaut und bekomme jetzt das SPH-DA120 von Pioneer. Da ich mir sehr unsicher bin wollte ich hier...
  4. Brauche etwas Überzeugungshilfe

    Brauche etwas Überzeugungshilfe: Servus! Ich bin auf der Suche nach einer neuen Familienkutsche. Wir haben bisher einen BMW E30 als Hobbyfahrzeug und einen Golf V 75PS mit...
  5. Brauche Hilfe bei Fehlersuche 1.8TSI

    Brauche Hilfe bei Fehlersuche 1.8TSI: Hallo, ich habe Probleme mit meinem Yeti mit 1.8 TSI. Ich schreibe in das allgemeine Forum, da die Motoren in vielen Modellen vorhanden sind....